Karibische Sauce "Son-of-a-Beach"


Allegiance

Chiligrünschnabel
Beiträge
57
Hallo liebe Gemeinde!

Ich bin beim Stöbern auf folgendes Rezept gestoßen und wollte das nicht vorenthalten. Hört sich recht lecker-fruchtig an!

Zutaten:

250 g rote Habanero-Chilis, Saat und Stengel entfernt
1 weisse Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
120 ml Apfelweinessig
120 ml Limettensaft (ersatzweise Zitronensaft)
2 Esslöffel Wasser
1 mittelgroße Papaya, weich gekocht, geschält,
Saat entfernt, fein gehackt
1 Tomate, fein gehackt
1 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Basilikum
1/2 Teelöffel Muskatnuss, gemahlen
2 Esslöffel Senfpulver
1/2 Teelöffel Kurkuma (Turmeric)

So wird's gemacht:

1. Chilis, Zwiebel, Knoblauch, Papaya und Tomate in einen Mixer geben und pürieren (je nach Mixergröße muß dies ggf. in zwei Durchgängen erfolgen). Mischung in eine flache Schüssel leeren.

2. Essig, Limettensaft und das Wasser in einen Kochtopf geben und erhitzen, bis die Mischung leicht zu kochen beginnt. Dann Thymian, Basilikum Muskatnuß, Senf und Turmeric einstreuen.

3. Diese gewürzte Mischung heiß über das Püree in der flachen Schale gießen und gründlich vermischen. Nach dem Abkühlen kühl stellen.
Im Kühlschrank hält sich diese Mischung bis zu 8 Wochen.

Ergibt 0,7 bis knapp 1 Liter Soße.

Schärfe: ***

(der Vollständigkeit halber die Quelle [http://www.pepperworld.com/cms/rezept.php?ID=59] )
 

turntablism

เชฟพริก
Beiträge
135
ich hab die Sosse nachgemacht (sehr lecker) und wollte mich vergewissern ob diese wirklich 8 Wochen haltbar ist, weil ich nur die Papaya kurz gekocht habe und aber alle anderen frischen Zutaten einfach nur roh verarbeitete.
Ich habe die Sosse mit Herbstrollen gegessen, bekam aber wegen der grossen Menge Habaneros leicht Bauchkrämpfe :whistling: :D
Super lecker und zu empfehlen nachzumachen !
 
G

Gelöschtes Mitglied 7425

Gast
Wie ist der Schärfegrad?
Bei dem Verhältnis der Zutaten dürfte der doch nur 1 oder maximal 2 Punkte unter dem Schärfegrad der Habis liegen - oder?
 

oophag

Baccatarier auf Abwegen...
Ehrenmitglied
Beiträge
9.648
ich hab die Sosse nachgemacht (sehr lecker) und wollte mich vergewissern ob diese wirklich 8 Wochen haltbar ist, weil ich nur die Papaya kurz gekocht habe und aber alle anderen frischen Zutaten einfach nur roh verarbeitete.
Wenn du alles kochst und anschließend in sterilisierte Gläser abfüllst oder einkochst, dann ist das bei der Menge Essig weit länger als 8 Wochen haltbar!
 

Chili Heiko

Chiligrünschnabel
Beiträge
1
Wir haben die auch grad gemacht und 2 Gläser ohne aufkochen gefüllt zum baldigen Verzehr und den Rest wie oben beschrieben aufgekocht und in sterilisierte Gläser und die dann auf den Kopf gestürzt. Kostprobe war schonmal sehr lecker
 

Oben Unten