Kartoffelbauern, zeigt wie es um euch steht!


sataras

Rocotosliebhaber
Beiträge
773
Vllt. gibt es auch den ein oder anderen der schon mal einen Kartoffelturm gebaut hat oder Kartoffeln auf dem Balkon gezogen hat ;)
bei mir gibt es jeden Jahr große Eimer selbst angebauten Kartoffeln, und die schmecken wirklich am besten :thumbsup:, und Kartoffelblüte ist was schönes.
Gruß
Amy
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.278
Die hatten die auch im letzten Jahr aus dem Angebot. Ich hatte bei der Linda von dort und der Hansa wenig Ernte. Die alten keimenden gekauften Kartoffeln haben das letzte Jahr hingegen ordentlich geliefert.

Wir versuchen es jetzt mal mit etwas Farbe Und holen uns wieder ekne Packung bei Lidl.
Für die große Ernte und zum Einlagern bleiben wir bei den gekauften und bereits keimenden Kartoffeln als Pflanzkartoffeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marlene

Habanerolecker
Beiträge
524
ja ich habe mir die kleinsten Vittelotte auch aufgehoben, sie fangen nun auch an zu keimen gaanz langsam.. liegen dunkel und kühl in dem Eierkarton. werden im Kübel angebaut dieses Jahr. Wie du schon sagts: Farben Farben Farben ist dieses Jahr auch meine Devise. Bamberger Hörnchen hätte ich ja auch echt gern.. aber so im Gartenmarkt sind die wohl schwer zu finden. Vor allem in kleineren Mengen zum Ausprobieren
 

Ohlalaa

Jalapenogenießer
Beiträge
164
Ich hab mir einige spezielle Sorten Kartoffel-Samen besorgt. Aus Platzmangel leider noch nicht ausgesät...
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.278
Habe meine Schwiegermutter beauftragt mir die Desiree vom Lidl mitzubringen.
Wie auf dem Bild zu sehen ist, hat es funktioniert.
153226
Was noch auf dem Bild zu sehen ist, ist das Outsourcing des Kartoffelanbaus. Aussage der lieben Dame: Ach wenn du schon eine Sorte mehr als geplant anbauen wirst, dann kannst du auch noch ein paar Knollen für mich versenken.

Nachdem ich letztes Jahr ein Verbot für die Erschließung neuer Anbaufläche von meiner besseren Hälfte erhalten hatte, darf ich nun zwei bereits vorhandene uralte Mörtelkübel zusätzlich für die beiden Kartoffelsorten stellen :thumbsup: Schließlich ist ja auch ihre Mutter schuld an dem Dilemma :whistling:

Edit: aktueller Stand der "anderen"
153227
 
Zuletzt bearbeitet:

Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
17.134
Gerade vor dem Regen 3 Sorten in den Garten gepflanzt.
Biokartoffeln vom Bauer um die Ecke, Geschenk einer Freundin im Herbst. Eine rote Emmelie und Gönser Sprögglinge ( ich bin gespannt)
 
Zuletzt bearbeitet:

Marlene

Habanerolecker
Beiträge
524
Und wie viele Saatknollen nehmt ihr dann für eure größen? Was hattet ihr raus an Ernte?
 

Oben Unten