Komische Blätter


Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
16.869
Ja, die 3. hat keinen Wurzelschaden. Wenn Du dir bei den forderten beiden nicht sicher bist schau Dir mal den Wurzelballen an.
Handfläche dicht über die Erde schieben und den Stiel zwischen Zeigefinger und Mittelfinger. Dann die Pflanze umdrehen die Blätter sind dann unten und der Topf oben. So kannst Du den Topf leicht abziehen und nachschauen und fühlen
 

abi85

Jalapenogenießer
Beiträge
229
Ja, die 3. hat keinen Wurzelschaden. Wenn Du dir bei den forderten beiden nicht sicher bist schau Dir mal den Wurzelballen an.
Handfläche dicht über die Erde schieben und den Stiel zwischen Zeigefinger und Mittelfinger. Dann die Pflanze umdrehen die Blätter sind dann unten und der Topf oben. So kannst Du den Topf leicht abziehen und nachschauen und fühlen
Die Tage wollte ich eh etwas größer Töpfe nehmen
Zu nass fürchte die Erde nicht mehr sein.
Soweit konnte ich mit meinem Finger am Rand fühlen.
 

Sarahf

Chiligrünschnabel
Beiträge
16
Danke für die Antworten. Interessant ist dass nur die jalapenios betroffen sind. Alle Pflanzen werden aber gleich gegossen. Sie stehen auf einem Backblech- sind sie leicht, schütte ich Wasser ins Blech. werde berichten wies weiter geht.
 

Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
16.869
Jede Pflanze nutzt ihre Resourcen anders. Daher braucht man sich nicht wundern wenn sich manche Pflanzen damit nicht wohl fühlen.
 

Oben Unten