Kostenlose Pflanztöpfe vom Discounter


LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
53
Hallo Gemeinde,

Habe mir mal gedacht gerade passend zur Saison den Tip den ich vom Werner @Capsium bekommen habe. Danke Werner.

Jeder Discounter der Schnittblumen hat bekommt seine Pflanzen in Eimern geliefert. Diese Eimer werden zwar von Personal gesammelt, dann aber nur über das eigene System entsorgt. Wer nett fragt darf sich die leeren Eimer aus dem Geschäft mitnehmen. Am besten gegen Feierabend oder Samstags abends. Als extra tip mal nett fragen ob das Personal welche zur Seite stellt oder ob sie noch welche im Lager haben. Habe an 2 Samstagen a 20 Eimer bekommen, ich habe erst mal genug. Nicht vergessen 3-4 Löcher rein. Da sie sehr flach sind am besten ganz unten ganz unten seitlich Bohren.

Viel Spaß beim Umpflanzen! ;-)
 

TrinkJoghurt

Habanerolecker
Beiträge
446
Die Idee kam mir auch schön, hatte da mal bei Aldi nachgehakt, zur Antwort gab's, dass sie die sammeln und an den Händler zurückgeben müssten (Pfand) und wieder neu befüllt zurückbekommen. Bei welchem Markt warst du denn?
Sind immer 5 L Eimer, oder hast du auch größere einfangen können? ;)
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.852
Wir machen das schon viele Jahre, mittlerweile stellt Lidl die Töpfe hinter die Kasse zum mitnehmen. :happy:
 

Chili-Angler

Dauerscharfesser
Beiträge
896
Hole mein immer im Kaufland. Dort werden sie sonst weggeworfen. Bis ca. 10l Volumen.
Hab dieses Jahr meine Anzucht in den kleinen 2.5l Töpfen gemacht. Überhänge kommen bei mir dann in die Großen.
An Valentinstag und Muttertag gibt es immer besonders viel Töpfe.
 

c1909r

Chiligrünschnabel
Beiträge
58
Bei uns im Rewe geht das auf Nachfrage auch easy. Würde schätzen so ca. 8-9 L.
 

TrinkJoghurt

Habanerolecker
Beiträge
446
Vielleicht auch wieder so eine Bundesland Sache..
Ich halt nochmal die Augen offen, klappere mal den ein oder anderen von euch genannten Laden ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
53
Ich habe welche bei Lidl und bei Netto bekommen. Ich denke das hängt ehr vom Personal ab, ob sie überhaupt Lust haben Dir welche aus dem Müll rauszugeben. Nein sagen ist da schneller erledigt. Aber es gibt ja genug Geschäfte und man kann immer mal fragen. Findest einmal nettes Personal hast bekommst du mehr als du bepflanzen kannst. Einfach nett fragen und sonst seine Geschäfte Auswahl erweitern.
 

LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
53
Ach und die meisten Eimer waren um die 10l und ein paar kleinere denke so um die 7l.
5er wären auch interessant, ich glaub ich muss mal zum Kaufland. :)
 

LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
53
Naja beim Kaufland muss ich mir die Leeren selbst ausm Ständer nehmen
Da die meisten Discounter/Geschäfte aber ihr eigenes Müllentsorgungssystem haben, werden die oft irgendwo als Stapel gesammelt und dann entsorgt oder als Stapel mitgegeben. Ist zumindest bei Lidl so. Ist natürlich zusätzlich Arbeit für den Mitarbeiter und nicht seine Aufgabe leere Eimer im Lager suchen. ;-)
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.565
Das habe ich auch immer so gemacht, bei unserem Lidl hier habe ich neulich gesehen, dass die Metalleimer haben, die dann wohl wirklich zurückgeschickt werden. Finde ich sehr löblich, doof aber natürlich für uns. Aktuell habe ich aber noch genug Eimer und es gibt ja noch andere Discounter/Supermärkte.
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.749
Bei uns stehen die leeren Eimer immer auf der "Fenstbank"nach den Kassen. Bei einem Lidl kann man dann sogar Donnerstag früh gratis Schnittblumen mit nehmen. Die Aktion, dass ich dann wöchentlich eine Dame in unserer Firma beglückt hatte, war meiner Frau dann doch etwas suspekt. :rolleyes:
 

Oben Unten