Kurze Frage – kurze Antwort


5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.607
Die sollte passen, auch wenn der Spielraum der Zusammensetzung ziemlich weit auseinander ist.
- N = 130-300 mg/l
- P2O5 = 130-300 mg/l
- K2O = 190-430 mg/l
Generell anzustreben ist ein N-P-K Verhältnis von 2-1-3. Die Erde liegt jetzt nicht komplett daneben, ist aber auch nicht die beste Wahl. Die hier gerne hochgelobte TKS2 mit
[...] N-P-K [...] 250-130-320 [...]
liegt auch nicht voll im Trefferbereich. Das Schöne ist, dass Chilis sehr viel Spielraum lassen und auch bei schlechten Verhältnissen noch recht gut abliefern. Meine günstige Blumenerde, in der bei mir die Chilis stehen liegt auch daneben. Ich hatte letztes Jahr auch TKS2 im Einsatz und die Chilis haben in TKS2 nicht besser abgeliefert als in der Billigerde.

Was mich bei deiner Erde abschreckt ist der Preis (6,95€ bei 50l), da beim Substratkauf ein Schwabe an mir verloren gegangen ist ;)
Da ich davon ausgehe, dass du auch in der Schweiz wohnst hat @alfiwe vielleicht noch einen Hinweis für dich wo man günstige und gute Erde erhält.
 

Mordekain

Chiligrünschnabel
Beiträge
72
Ich hab die möglichkeit an Kompost zu kommen von der Stadt(wo man auch seine Grünabfälle abgeben kann) und wollte wissen ob ich den nehmen kann?

Momentan dampft der gemütlich vor sich hin und wollte wissen ob ich den bedenkenlos nehmen kann und wenn ja ob ich da noch was drunter mischen sollte ?Wenn ich ihn für die Chilis im Topf nutze.
 

Chili-Angler

Dauerscharfesser
Beiträge
896

Mütze

Habanerolecker
Beiträge
555
Ich hab die möglichkeit an Kompost zu kommen von der Stadt(wo man auch seine Grünabfälle abgeben kann) und wollte wissen ob ich den nehmen kann?
Kommt immer mal wieder das Thema

 

Mordekain

Chiligrünschnabel
Beiträge
72
Ist wohl nicht Bio, das Zeug ;)
Kann hardcore mit Schwermetall belastet sein.
Gerade nochmal meinen Schwiegervater darauf angesprochen, er nimmt den immer für seinen Garten hinterm Haus und meinte das er da mal nachgefragt hatte und es sich um eine reinen "Wertstoffhof für Grünabfälle" handelt, zwar gehört noch irgendwo am anderen Ende vom Kaff ein Wertstoffhof für Sperrmüll und Sondermüll dazu aber an sich werden dort nur Gartenabfälle verwertet.

Eine kurze Frage hätte ich noch:
Ab welchen Temperaturen kann ich meine überwinterungs Jalapenos raus stellen? mir geht langsam der Platz auf den Fensterbänken aus. :laugh:
 

Pfefferminzfan

Jalapenogenießer
Beiträge
293
Würde ich nicht nehmen. Spätestens wenn die UV-Strahlung zuschlägt, werden die zerbröseln. Würde eher Richtung Kanthölzer bzw. Metallprofile gehen
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
10.402
Meinst du echt?
Aber PVC zerbröselt doch nicht gleich durch UV-Strahlung.
Man könnte das vllt. auch durch lackieren unterbinden.
Oder, Fallrohre von der Dachrinne nehmen!?
 

Oben Unten