Limon chili mit ersatzblättern


Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
870
Eine Limon Chili, ppw Pflanze.
Nachdem sie alle Blätter abgeworfen hatte hab ich sie aufgepäppelt, sie hat nun Ersatzblättchen, die aber noch recht klein sind. Sie versucht jetzt und in diesem Zustand 100 Beeren zu produzieren. Schafft die das?
15946644138866825902796434548867.jpg
 

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
643
Meinst du mit Ersatzblättchen die Neuaustriebe? Hat die Pflanze schon ca. 100 Beeren dran? Auf deinem Foto kann ich nur Blüten erkennen - nicht jede Blüte gibt eine Beere... ;)

Das was die Pflanze nicht versorgen kann wird dann abgeworfen, ggf. auch Beeren....
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
870
Die hatte alle Blätter verloren, da war nurnoch das Gerippe. Also alle Blätter die sie nun hat sind neu ausgetrieben und noch klein. Beeren sind derzeit um die 40 und die Blumen werden immer mehr
 

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
643
Machen lassen, die Pflanze weis schon wieviel sie versorgen kann... Sieht doch kräftig und vital aus das Pflänzlein....
 

titan

Jalapenogenießer
Beiträge
190
Letzte Saison habe ich eine Limón mit nur einem Keimblatt durchbekommen, im Sommer geht das. Die Sorte ist wirklich ein Kämpfer. Im Winter haben die Blattläuse sich die Pflanze leider geholt. Konnte vorher aber noch ca. 40 Beeren ernten.
 

titan

Jalapenogenießer
Beiträge
190
Die Limón ist ein Kämpfer :D, auch bei mir so gewesen. Aufgrund der Größe sehr gut für's Haus geeignet.
 

Oben Unten