Limon x PdN F3

Chili-Kiekindiewelt

Dauerscharfesser
Beiträge
661
Die sehen ja schon super aus Heike (@Chili-Kiekindiewelt). Welche Variante/n hast du im Anbau?
Tom @Edi war so freundlich, mir Samen zur Verfügung zu stellen. Er wird zu den Eigenschaften der F2-Pflanze sicherlich berichten können. Oder einfach mal den Faden durchstöbern.
Jedenfalls scheinen meine Pflanzen deutlich dunkler zu sein als andere in dieser Generation.
 
  • Like
Reaktionen: Edi

Chili-Kiekindiewelt

Dauerscharfesser
Beiträge
661
Im Normalfall sollten Deine Pflanzen richtig dunkles Laub (wenn sie vollsonnig stehen) und knallorange Früchte bekommen.
War zumindest letzte Saison bei mir so :thumbsup:
Ich gehe davon aus, dass dies so sein wird. Selbst bei Kunstlicht dunkeln die Blätter schon nach. Eine herrliche Kombination mit den leuchtend orangefarbenen Beeren. :inlove: :inlove: :inlove:
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.194
full

full

full
 

goan

Habanerolecker
Beiträge
351
Ich kann zwar nichts zum Gärtnern dieser Sorte beitragen, aber ich wollte mal sagen, dass die Limon x PdN geschmacklich mein Herz erobert hat. :inlove:

Die ersten Beeren haben mir gar nicht so gefallen, es fehlte der gewohnte Wumms und Bitterkeit war da...

...aber sie passt absolut perfekt zu Grünkohl, Weisskohl, Wirsingkohl, sogar zum Kohlsalat, Rosenkohl und Rotkohl.

Ich verfolge euer Projekt weiter gespannt und wenn ich doch noch mehr Zimmerchilis unterbringen möchte, steht sie weit vorne auf meiner Wunschliste.
Danke für eure tollen Dokumentationen und die Projektarbeit!
 

Ogtutchili

Jolokiajunkie
Beiträge
4.067
...aber sie passt absolut perfekt zu Grünkohl, Weisskohl, Wirsingkohl, sogar zum Kohlsalat, Rosenkohl und Rotkohl.
Hi Goan - ich habe 9 Pflanzen. Teilweise noch im kleinen Stadium, andere schon größer, mit einigermaßen dunklen Stielen. Möchtest du eine großziehen? Wenn, dann mit verhüten.
Ich hoffe, Max @Chili Max 67 (Entwickler) und Andi @Andi_Reas (Spender meiner Mutterpflanze) ist es recht.
 
Zuletzt bearbeitet:

goan

Habanerolecker
Beiträge
351
Hi Goan - ich habe 9 Pflanzen. Teilweise noch im kleinen Stadium, andere schon größer, mit einigermaßen dunklen Stielen. Möchtest du eine großziehen? Wenn, dann mit verhüten.
Ich hoffe, Max @Chili Max 67 (Entwickler) und Andi @Andi_Reas (Spender meiner Mutterpflanze) ist es recht.
Hallo Axel, wow, das ist ein sehr tolles Angebot! Danke!

Ich bräuchte noch ein paar Infos zum Verhüten und zur Pflanze bitte, wenn, dann möchte ich auch eine Prima Projektteilnehmerin und LimonxPDN-Neumutti sein. :shamefullyembarrased:

Zur Pflanze: Du würdest mir die schicken und ich muss sie dann nur in normale Erde in ihren Endtopf setzen? Pflege wie meine beiden Chinensen?

Zum Verhüten:
Möglicherweise kann sie ein eigenes Zimmer haben, Tür zwischen den Zimmern mit den anderen steht aber immer offen. Kann Pollen 4m und um die Ecke fliegen (also um 2x 90°)?

Falls sie mit den anderen zusammensteht (ca 1m Abstand) ist es aber zu unsicher, trotz Wind- und Insektenstille, dass der Pollen vom Vibrieren mit der Zahnbürste fliegt?

Und wenn ich auf Nummer ganz sicher gehen will, dann so ein Organzabeutelchen um ein Zweigende mit noch nicht geöffneten Knospen, wenn sie sich geöffnet haben, dann den ganzen Zweig vibrieren und das Säckchen durchschütteln?

Bis wann brauchst du eine definitive Entscheidung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten