Martin.M Saison


Parrotia

Insektenbegeisterte
Beiträge
618
Gute Besserung, Martin! Ich hoffe, sie finden schnell das richtige Fläschen Chiliwirkstoff für dich! ;)
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
673
Die classic version von schwere Lungenentzündung, ohne cov.entzündung nebenhölen mit Wasser in den Gehörgänge, drosselt auf 8%
Antibjotika fließt in Strömen, immer solange bis mein immun Auto meint es wär malwieder die Zeit gekommen den Zugang abzudrehen, dann muss der erst wieder neu, also alles in allem heftig
Aktueller Stand, keine Lebensgefahr mehr, Isolation beendet, laufende Weiterbehandlung
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
673
also dieses riesige Chili Zyklon schaut nach einer guten Mahlzeit aus, das hat was ! Bin stolzer Besitzer von drei dieser Pflanzen da geht also noch was.
Die sind ja nur moderat scharf. Es gibt nun viel Arbeit im GWH, da sind alle zeitgleich auf die Idee gekommen dass sie klettern möchten, und das ist mal richtig viel Arbeit.
Kletterkandidaten im GWH: Gurke (viele), asiat. Bittermelone, ca 10Pfl., Wassermelonen "Mini-Love", 5
mein großer Kürbis ist nun auch nichtmehr aufzuhalten, der will eine Rampe.
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
673
es gibt ein Rätsel zu lösen.

Das Chili ist orange, gedrungen und vorn spitz,
mittlere Schärfe. Die Pflanze hat ein par lila Gene, unübersehbar.
Wächst hier als "ORANGE" / ausgepuhlt, von Edeka Chili Mix.
Welche Chili ist das ? Ich vermute wegen dem lila touch Süd-Amerika, ( Bolivien, Peru )

orange-1.jpg

orange-2.jpg
 

chrisi

Habanerolecker
Beiträge
497
Der Kürbis wird noch deutlich an Länge zulegen, der wird sich noch auf deiner Terrassen ausbreiten, wobei ich nicht weiß wie ihm der Boden gefällt... Oder möchtest du ihn ranken lassen?
 

Oben Unten