Meteora 2019 - Bunte Beeren


jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.799
Dann wollen wir aber auch das perfekte Rezept, dass so schmeckt wie in Mexiko! :D
Unbedingt. Genau das ist es, was ich suche. Und wenn ich es habe, werde ich es hier gerne posten.

Da fällt mir ein: Einer unserer Wissenschaftler hier an der TU, den ich ganz gut kenne, ist mit einer Mexikanerin verheiratet. Ich hatte früher auch oft mit ihr zu tun, als sie noch hier gearbeitet hat. Ich werde sie einfach mal fragen, wie sie Guacamole macht. Vielleicht gibt es noch eine Geheimzutat. :)

Tellicherry Pfeffer.
Den kenne ich noch gar nicht. Muss ich gleich mal googeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
10.151
Ich find's in letzter Zeit schon schwer, Avocados zu bekommen, die auch nach was schmecken. Die, die man jetzt für die Hälfte von dem Preis bekommt, gegenüber von vor zehn Jahren, schmecken irgendwie auch nur halb so gut. :(
Das fiel mir dieses Jahr auch schon auf! Sehr intensiv sind die im Geschmack meist nicht :(


Da fällt mir ein: Einer unserer Wissenschaftler hier an der TU, den ich ganz gut kenne, ist mit einer Mexikanerin verheiratet. Ich hatte früher auch oft mit ihr zu tun, als sie noch hier gearbeitet hat. Ich werde sie einfach mal fragen, wie sie Guacamole macht. Vielleicht gibt es noch eine Geheimzutat. :)
Perfekt, da sitzt du ja quasi an der Quelle! :thumbsup:
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.799
Ich find's in letzter Zeit schon schwer, Avocados zu bekommen, die auch nach was schmecken.
Die Sorte Hass, die wir hier in Deutschland kriegen, ist ganz anders als die, die in Chile unter diesem Namen verkauft wird. Dort sind die Früchte viel, viel kleiner, etwa so groß wie ein Hühnerei. Sie schmecken tatsächlich sehr intensiv und werden kiloweise verkauft. Nur eine Avocado kaufen geht nicht. :laugh:
Die Chilenen benutzen übrigens auch ein anderes Wort für Avocado, nämlich Palta. Ähnliches kennen wir ja auch aus verschiedenen Ländern in Lateinamerika in Bezug auf Chilis.
 

Lauser

Dauerscharfesser
Beiträge
765
Ui! Ich habe bei HappySouper schon unzählige Nudelsuppen aus China mit Szechuanpfeffer verkostet. Selbst angebaut habe ich Pfeffer im Allgemeinen noch nicht. Wie einfach/schwierig ist das? Szechuanpfeffer ist vom "betäubenden" Mundgefühl her leider nicht so mein Fall. Aber es gibt bestimmt noch andere spannende Sorten. Pfeffer anzubauen wäre wohl etwas für die nächste Saison.
 

Oben Unten