Meteora´s BBQ: Baustelle, Oklahoma Onion Burger und Beef Ribs


ChiliChips

Habanerolecker
Beiträge
497
Mega Svend @Meteora 360 sieht :drool: :drool: :drool: :drool: aus habe nicht gefrühstückt und dann solche Bilder - top Beschreibung und tolle Bilder - schon fast zu gut :woot: :thumbsup:

Schön dass es mit dem Haus auch weiter geht :thumbsup: - die "Sitzgruppe" mit dem Feuertopf und dem iluminiertem Haus im Hintergrund ein paar Posts vorher sieht auch sehr einladend aus - weiter viel Erfolg und guten Hunger ...
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
11.998
Jetzt (leider) schon! Sieht wie erwartet sehr gut aus! Ich knabber mal an meinem Chilirelishbrot weiter...:whistling:
Danke! Das klingt aber auch echt lecker!! :) :thumbsup:


jetzt tropft der naschzahn :woot:
:D Daanke!


Ich würde auch im Sommer, bei 37 Grad, nicht nein sagen :drool: :drool:
Schöne Bilder und toller Bericht!
Wäre für mich auch tatsächlich kein Problem :D
Danke!


Das sind die Rezepte, die mich wahnsinnig machen. Top berichtet :thumbsup: . Wird kopiert.
Vielen vielen Dank und gutes Gelingen :)


Hammer Rezept zum nachkochen im Dutch Oven, danke Svend :)
Gerne. Danke für deinen Kommentar! :)


Was ich an der ganzen Sache so gut finde: Trotz Baustelle muss nicht auf anspruchsvolle Küche verzichtet werden!
Vielen Dank! Gutes Essen ist uns einfach wichtig. Auch im Stress, oder vielleicht gerade dann, einfach mal lecker zu kochen, ist eine tolle Auszeit!


Mega Svend @Meteora 360 sieht :drool: :drool: :drool: :drool: aus habe nicht gefrühstückt und dann solche Bilder - top Beschreibung und tolle Bilder - schon fast zu gut :woot: :thumbsup:

Schön dass es mit dem Haus auch weiter geht :thumbsup: - die "Sitzgruppe" mit dem Feuertopf und dem iluminiertem Haus im Hintergrund ein paar Posts vorher sieht auch sehr einladend aus - weiter viel Erfolg und guten Hunger ...
Vielen vielen Dank!!! :)
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.721
@Meteora 360 ich musste die bilder nochmal angucken, denn erstens hast du dir die mühe gemacht und zweitens regen sie den fleischappetit an ^^ zumindest bei mir!
mir ist aufgefallen, dass du den champignons die stiele entfernst. ich mach das auch immer, weil ich die dinger hasse! aber sie ergeben einen guten pilzsud :)
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
11.998
@Meteora 360 ich musste die bilder nochmal angucken, denn erstens hast du dir die mühe gemacht und zweitens regen sie den fleischappetit an ^^ zumindest bei mir!
mir ist aufgefallen, dass du den champignons die stiele entfernst. ich mach das auch immer, weil ich die dinger hasse! aber sie ergeben einen guten pilzsud :)
Meist würfel ich sie fein und verarbeite sie weiter, entferne aber das holzige Ende :) In diesem Fall wurden sie aber tatsächlich nicht mehr verarbeitet.
 

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
Beiträge
2.975
Sieht super aus, aber eine Frage: Was passiert denn mit dem Speck, nachdem er rausgenommen wird? Kommt der klein gewürfelt wieder dazu oder ist das Pitmaster Privilege? Weg geschmissen wird der doch nicht, oder? :wideyed:
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
11.998
Sieht super aus, aber eine Frage: Was passiert denn mit dem Speck, nachdem er rausgenommen wird? Kommt der klein gewürfelt wieder dazu oder ist das Pitmaster Privilege? Weg geschmissen wird der doch nicht, oder? :wideyed:
Da war ich mir auch nicht so sicher, da das auch in anderen Rezepten unterschiedlich gehandhabt wird. So wird der Speck teilweise auch erst am Ende ausgelassen um die Schalotten und Champignons darin zu braten oder er kommt fein gewürfelt ins Gericht.
Ich habe ihn aber natürlich nicht entsorgt :) Ein Großteil wurde direkt verwertet, nachdem er aus dem Dopf gefischt wurde :D Und das was über war, gab es quasi als Beilage noch direkt dazu :)
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
11.998
Hier mal ein Lebenszeichen von mir. Was die Chilis angeht komme ich leider zu nichts. Ich habe noch einiges geernet, aber das dann auch direkt eingefroren.
Momentan vereinnahmt uns der Hausbau einfach zu sehr.

Innen sind wir im Endspurt und der Umzug steht kurz bevor. Draußen muss aber noch Einiges passieren. Letztes Wochenende war die Auffahrt dran, damit man endlich trockenen und sauberen Fußes ins Haus kommt. Außerdem wurde der zukünftige Garten gefräst und geebnet!










So sah es dann Samstag Abend aus! Ich denke, da haben sich die Helfer (keine Sorge, insgesamt waren wir nur zwei Haushalte) eine Stärkung verdient :)


Es gab Oklahoma Onion Burger. Den hatte ich hier schon einmal vorgestellt und für mich ist es immernoch einer der besten Burger, auch weil er so einfach gemacht und trotzdem unfassbar lecker ist!






Abweichend vom Original mit Ketchup und Burgersauce. Geht auch ;) :)


Schon ein paar Wochen alte Bilder, aber ich komme nun erst dazu sie zu posten. Eines Abends traf ich mich mit einem Kumpel und es gab Beef Ribs!
Zubereitet haben wir sie ohne viel Firlefanz. Cajun Rub drauf, 5 Stunden bei 120°C in die Kugel und jede Stunde mit einer Mischung aus Apfelessig und Apfelsaft (50/50) besprüht.
Nach 4 1/2 Stunden mit BBQ Sauce geglaced und genießen! :)
Bei der Größe brauchte es auch keine Beilage :D














Ich denke, der Rauchring passt :)




Danke fürs reinschauen! :)
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
710
Sowohl die Baustelle als auch das Essen sieht super aus!! :thumbsup: :thumbsup:
Behältst Du den Traktor + Fräse für die Gartenbearbeitung in Zukunft?;)
 

IMO

Chiligrünschnabel
Beiträge
30
Da kann ich mich den anderen nur anschließen :thumbsup:
Wenn man einmal selbstgemachte Bürger oder dicke Rips macht kann man diese nicht mehr im Restaurant bestellen. Der Geschmack und das Ergebnis ist einfach unschlagbar.
Freue mich über deine tollen Berichte immer wieder :drool::drool:
 

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
Beiträge
2.975
Sehr geil! Was sagt der Experte denn zur Bodenbeschaffenheit? Dürfen die Chilis nächstes Jahr in Beete oder doch lieber in Kübel? ;) Falls du dir übrigens einen Nutzgartenbereich abtrennen möchtest: Dafür eignen sich Hochbeete mit Chilis gabz wunderbar :D

Die Ribs sehen top aus und der Oklahoma Onion Burger steht sehr weit oben auf meiner Liste :thumbsup:
 

Oben Unten