Monster x Flausch Fire F5

Chili-Wäller

Habanerolecker
Beiträge
426
Es wird mal Zeit für ein kleines Update.
Allesamt sind am Blühen. Auch die 1 oder andere Beere ist dabei. Bei der schönsten schon mal den Vehütungsversuch begonnen. Hier paar Bilder.
20200703_195306.jpg

Das ist die überwinterte F3
20200703_195406.jpg
20200703_195506.jpg
20200703_195542.jpg
20200703_195712.jpg
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.241
Nun meine F4er. Mittlerweile könnte sich zeigen das das nicht Sortenreine Saatgut wohl verkreuzt wahr. Beeren sind schon größer.
Muss nicht verkreuzt sein, sieht mir eher danach aus das sie nach hinten ausbricht.
Den die ersten Monster Flausch waren dick und bei F4 kann es natürlich dahin gehen bei der einen oder anderen, schau mal bitte auf der ersten Seite die Monster Flauscxh Fire F1
Gefallen mir aber irgendwie. Denke daraus könnte ein eigener Stamm werden. Mal abwarten.das
Ja unbedingt weiter ziehen :)
 

Chili-Wäller

Habanerolecker
Beiträge
426
Das schaut doch Mega gut aus. Bekomme meine nie so hoch. Und hat doch schon einige Beeren. Und eine Menge Fruchtansätze. Kannst doch zufrieden sein.
Ist halt eher ein Rocoto Jahr.
 

Chili-Wäller

Habanerolecker
Beiträge
426
Ich dachte schon das nicht mehr viel rumkommt. Deshalb bin ich schon froh das es recht solide wird. Dazu sei gesagt das unser Westerwäldrr Klima eher rau ist.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.241
Tom @Edi ,nicht nur bei dir dieses Problem.
Aber sieht immer noch besser aus bei dir als hier, bin aber zufrieden und es wird dieses Jahr wenigstens was wenn es so weitergeht natürlich.
 
  • Like
Reaktionen: Edi
Oben Unten