Paprika ziehen aus dem Supermarkt


Mista B.

Dauerscharfesser
Beiträge
645
Hi,

hat von euch schon mal jemand aus dem berühmten 3er Pack Supermarkt-Paprika-rot-gelb-grün Pflanzen gezogen?

Ich gehe davon aus, dass man zur Anzucht solcher Paprikas F1 Saatgut verwendet, somit dürften die Samen also keimen , aber kaum Paprikas bringen.

Ist das so, wie ich vermute?

Hat es schon mal jemand getestet?
 

chiliast

Chiligrünschnabel
Beiträge
34
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

ich habe mal von den roten (herkunft israel) samen beerdigt. die sind einwandfrei gekeimt (80%). Nach 4 Wochen sind sie jetzt ca 10 cm hoch mit dem 4. echten blattpaar. zu früchten kann ich natürlich noch nichts sagen.
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Die hab ich noch nicht gezogen. Aber die roten Spitzpaprikas. Allerdings waren die aus dem Bioladen.
Die sahen genauso aus am Ende und haben auch reichlich getragen.

Topfpflanze auf dem Balkon:


Im Garten:
 

Mista B.

Dauerscharfesser
Beiträge
645
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Hallo,

aus Israel? Das kann ich mir gut vorstellen. Hast Du ein Foto?

@Purzelchen: Bio Laden kann ich auch gut glauben. Sieht man ja auch ;-)

Parallel dazu könnt Ihr dann mal diesen Thread aus meinen Stammforum verfolgen, dort wird gerade der Versuch gestartet:

http://costa2.co.funpic.de/thread.php?threadid=3825&sid=

Wenn es hier natürlich doch Jemand versucht hat, dann bitte eine Info. Thx
 
P

Pedro

Gast
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Mista B. schrieb:
Ich gehe davon aus, dass man zur Anzucht solcher Paprikas F1 Saatgut verwendet..
Kann sein, muß aber nicht. Bisher habe ich rausgepulte Samen von den kleinen, süßen Minpaprika, Corno di Torro, Dolmar und Carliston angebaut. Sahen normal aus und der Ertrag war gut.

Schon mal Bilder vom kommerziellen Chili- / Paprikaanbau in holländischen Gewächshäusern gesehen? Ihr werdet über die Höhe der Pflanzen staunen. :w00t:

http://www.westlandpeppers.com/duitsefilmploeg/_0278.html
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.776
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Seh ich das richtig oder sind das über 3m ???? :w00t:
 
P

Pedro

Gast
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Und höher. Sie ranken an Drähten.
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Pedro schrieb:
Schon mal Bilder vom kommerziellen Chili- / Paprikaanbau in holländischen Gewächshäusern gesehen? Ihr werdet über die Höhe der Pflanzen staunen. :w00t:

http://www.westlandpeppers.com/duitsefilmploeg/_0278.html
Wie alt werden die Pflanzen dort eigentlich, wenn die so groß werden?
 
P

Pedro

Gast
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Weiß ich nicht. In Gewächshäusern gibt es ja keinen "Jahresrythmus". Sie stehen nicht in Erde, sondern in Steinwolle o.ä. Nährflüssigkeit fließt da durch.
 

Claus

Chiligrünschnabel
Beiträge
22
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Pedro schrieb:
Weiß ich nicht. In Gewächshäusern gibt es ja keinen "Jahresrythmus". Sie stehen nicht in Erde, sondern in Steinwolle o.ä. Nährflüssigkeit fließt da durch.
Auf den Bildern sieht man keine Lampen. Also wenn das der Betrieb in S´Gravensande ist wo ich ab und an mal lang komme, die haben vor 4 oder 5 Wochen neu in Grodan gesetzt so wie es aussieht. Mal sehen wie lange das dauert bis die unterm Dach sind :D
 

Euler

Habanerolecker
Beiträge
311
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Meine sämtlichen Habaneros kommen aus Supermarktschoten. Funzt bestens. Keimrate ist sehr hoch. :cool:
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Mista B. schrieb:
Parallel dazu könnt Ihr dann mal diesen Thread aus meinen Stammforum verfolgen, dort wird gerade der Versuch gestartet:

http://costa2.co.funpic.de/thread.php?threadid=3825&sid=
Die Pflanzen sehen doch richtig gut aus da. :)


Der Paprikaanbau läuft da in den Gewächshäusern ja ähnlich wie bei Tomaten. Wie Pedro schon sagte, Mini-Steinwolle-Würfel, ständiges eintropfen von Nährlösung, kaum Wurzeln und dann Pflanzen von 3-5m dran, die in Schlangenlinien durch`s Gewächshaus gerankt werden.
Interessant find ich sowas durchaus. Schon genial anzuschauen. Allerdings möcht ich sowas dann noch weniger essen, wenn ich den Anbau seh. Denn um die Pflanzen zu so nem Extrem zu treiben, möcht ich nicht wissen, was sie reingepumpt bekommen an Dünger und Pflanzenschutzmittel.
 

Mista B.

Dauerscharfesser
Beiträge
645
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

HI,

das sind aber nicht die Paprikasamen, die ich meine. Das sind meine Chilis und co.

Von den Supermarktpaprikas gibt es noch keine Fotos.

Naja, und dieser gewerblich Anbau von Paprikas ist ohne "Hilfmittel" ja fast gar nicht in dem Stil machbar. Und wenn die dann noch aus Holland kommen^^ Jeder kennt doch die Tomate, die aus Holland kommt und nach drei Wochen immer noch frisch im Kühlschrank liegt^^
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
RE: Parika ziehen aus dem Supermarkt

Ich habe aus diesem Dreier packet die sammen entnommen und die eingepflanzt klappt gut schöne kräftige pflanzen keinerlei probleme!
 

Oben Unten