pepperworldhotshop.com [Chili-Saatgut] Erfahrungen

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
1.123
Ich mach mal den Anfang.

Angeschafft wurden Insgesammt 7 Pflanzen sowie div. Dünger Produkte.

Die Pflanzen waren, wohl Corona bedingt, extrem lange unterwegs und haben darunter entsprechend gelitten. Es ging aber dann doch gut, wenn auch etwas stressig.
Schöne starke Pflanzen die den Preis in jeder Hinsicht wert sind.

Düngeprodukte.
Vinasse, hervorragend. Hab da 5L von bezogen.
Sheepwool und andere org. Produkte. Einfach mal die Nase reinstecken wenn du es dann immernoch willst tu es. Ich wollte es nicht.

Pflanzen somit sehr gut und gern wieder, Dünger Produkte bezieh ich anderweitig. Zu Saatgut kann ich hier nichts beitragen da keines gekauft wurde.
 

Biker Bills

Chiligrünschnabel
Beiträge
56
Das bestellte Saatgut ist sehr gut gekeimt und komplett sortenrein. —> klare Empfehlung

Die zwei bestellten Rocotopflanzen hatten eine (Corona-bedingte ?) recht lange Auslieferungszeit (von Bestellung bis zum Versand), der Versand ging dafür sehr schnell und die Pflanzen waren aber kräftig und in einem guten Zustand angekommen.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.088
Für die noch laufende Saison hatte ich bei Pepperworld Samen und erstmals ein paar Pflanzen bestellt.
Die aus Samen gezogenen 5 Sorten hatten eine sehr gute Keimquote. Ich hatte jeweils 4 Körnchen ausgelegt, gekeimt sind davon 19 von 20 und es kam auch jeweils das raus, was es sein sollte!:thumbsup:

Die vorgezogenen Pflanzen kamen hier ebenfalls in einem sehr guten Zustand an!:thumbsup:

Mehr als unerfreulich war allerdings, dass sich bei 3 von 4 Pflanzen die Sortenschildchen munter im Versandkarton tummelten und nicht mehr zu zuordnen waren! Da es sich bei den dreien allesamt um orangene Rocotos handelte, hat mich das ganz schön Zeit und Nerven gekostet, bis ich sie endlich zuordnen konnte!:whistling:
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.345
Neben anderen Produkten, die nicht unter die Kategorie Saatgut fallen habe ich bislang noch nur Samen gekauft. Das Saatgut wurde noch nicht angebaut, über Keimfähigkeit und Sortenreinheit werde ich dann erst im Winter und Sommer 2020/2021 etwas sagen können.


Positives
  • Eine große Samenauswahl mit verschiedenen Sortierungsmethoden und Filtern.
  • Übersichtlicher Aufbau der Webseite und gut kategorisiert.
  • Nebst Saatgut noch deutlich mehr andere Produkte wie Soßen, Nudeln, Gimmicks uvm.
  • Sehr schneller Versand zu angemessenem Preis.
  • Oft Aktionen mit Rabatten, Gratisprodukten, Probierpaketen und Überraschungen, wie z.B. frische Chilis die kostenlos mitgeliefert werden.
  • Saatgut nicht immer exakt abgezählt.
  • Bieten einen Blog mit nützlichen Informationen, Tipps&Tricks, Rezepten und mehr zum Thema Chili.
  • (Nettes Forum ;))
Neutrales
  • Teilweise nicht aktualisierte Artikel (z.B. wird manchmal noch die Bhut Jolokia als schärfste Chili der Welt aufgeführt).
  • Dass einige Produkte (hauptsächlich Saatgut) von Pepperworld selber direkt mit 5 Sternen bewertet werden finde ich etwas befremdlich und es verfälscht die Reviews der Kunden ein wenig.
  • Nicht so viele "exotische Kreuzungen" wie manch andere Shops (man möge mich korrigieren wenn ich die Sorten nur nicht gefunden habe).
Negatives
  • Noch nichts, wird ggf. bei Anzucht etc. ergänzt.
 

Martin.M

Dauerscharfesser
Beiträge
1.123
liebes Pepperworld Team,

mit 5 € für 10 Körnchen orange Habanero (das ist Default of Default, keine neue Sorte)
mit 6,5 € für dasselbe als Bio,
mit mind. 5 € für jede Chilisaat der Schärfe 10,

bekommt ihr von mir zum Jahreswechsel den goldenen "Dasmußwirklichnichtsein" am Bande.
Ich hoffe Ihr schöpft aus dem was der Markt hergibt für die Zukunft Erkenntnisse.
Somit wirds dieses Jahr leider nix mit Capsicum Chinense, die bestell ich woanders.
Anuums usw. sind angekommen , herzlichsten Dank, das war flott unterwegs :)

viel Erfolg im neuen Jahr
Martin
 

CubaLibero

Multicolor-Liebhaber
Beiträge
686
liebes Pepperworld Team,

mit 5 € für 10 Körnchen orange Habanero (das ist Default of Default, keine neue Sorte)
mit 6,5 € für dasselbe als Bio,
mit mind. 5 € für jede Chilisaat der Schärfe 10,

bekommt ihr von mir zum Jahreswechsel den goldenen "Dasmußwirklichnichtsein" am Bande.
Ich hoffe Ihr schöpft aus dem was der Markt hergibt für die Zukunft Erkenntnisse.
Somit wirds dieses Jahr leider nix mit Capsicum Chinense, die bestell ich woanders.
Anuums usw. sind angekommen , herzlichsten Dank, das war flott unterwegs :)

viel Erfolg im neuen Jahr
Martin
Das Forum hat keinerlei Verbindung zu pepperworld ;) du solltest wenn dann an den Support schreiben. Zum Glück gibt es ja genug andere Anbieter :)
 

Soccer_1099

Ohne Kunstlicht
Beiträge
262
Bin insgesamt sehr zufrieden. Die Samen kamen sehr schnell an und die Keimquote lag bei 100%.
Leider finde ich ein paar Sorten ziemlich teuer. Aber ansonsten top!
 

_hw_

Jalapenogenießer
Beiträge
181
Habe als kompletter Neuling bestellt und bin zufrieden: Übersichtlicher Shop, nützliche Hinweise (was als Anfänger echt praktisch ist) und bisher 100% Keimquote.
Die schon erwähnten von Pepperworld selbst vergebenen 5-Sterne-Bewertungen (oft die einzige Bewertung) machen die Bewertungen als Kriterium irgendwie vollkommen irrelevant.
Einzig die Preise fand ich (im Vergleich zu anderen Händlern) teilweise etwas teurer, Porto dafür günstig. Als Anfänger kann ich aber wenig dazu sagen, inwiefern gute Qualität kostet. Sortenreinheit kann ich erst im Sommer/Herbst bewerten. Auch fand ich die Verpackung in den Saatguttütchen zwar nett, die (sonst anscheinend oft üblichen) Zip Beutelchen aber einfach praktischer, da besser wiederverschließbar.
 

Taswerox

Jalapenogenießer
Beiträge
177
Hab das erstes mal erstmal bei PWS bestellt...
positiv sind
- das Päckchen kam flott an
- Shop übersichtlich
- Hinweise / Erklärungen sind verständlich und nützlich
- hat eigenen Blog (aber vieles sind schon veraltet)

aaaber gibt es auch: wie @C18H29NO3 schon schrieb, finde ich ebenfalls recht seltsam, dass wer (ich kann nicht sagen, ob die Person zu PWS gehört) einige Saatgut-Produkte selber direkt mit 5 Sternen bewertet, wohl mit eines Standardsatz der sich unter einige Saatgut-Produkte wiederholt.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.088
Kürzlich mal wieder dort bestellt (Dünger)! Habe Donnerstag in der Nacht nach 22:00 Uhr bestellt. Schon heute (Samstag) kam die Lieferung hier an! Schneller geht fast nimmer, quasi über Nacht!:thumbsup::thumbsup:
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.894
In den letzten Jahren hatte ich auch Saatgut von Pepperworld. Die Keimquote und die Sortenreinheit waren gut. Diese Saison habe ich teilweise auch älteres Saatgut von Pepperworld ausgesät. Die Keimquote war trotzdem gut. Das einzige Manko sind die doch gut gestiegenen Preise für einige Sorten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten