Postingexzesse


HatSieNichtAlle

Jalapenogenießer
Beiträge
125
Vorab Folgendes: Ich finde diese Forum echt supi. Bin oft hier, lese viel, schreibe aber wenig (siehe nachfolgende Begründung, mit der ich vermutlich nicht auf viel Gegenliebe stoßen werden, aber es ist nun mal meine Meinung):

Neben vielen lesenwerten Beiträgen gibt es auch eine Vielzahl von Beiträgen wie: "Lecker!", "Danke für die Info!", "Bitteschön.", "Keine Ursache.", usw.
Es ist natürlich schön, wenn man auf seine Beiträge viele Antworten bekommt, ich als "stiller Leser" überfliege das aber nur und bin manchmal schon leicht genervt, wenn zu einem interessanten Thema bei meinem nächsten Besuch nur eine Menge "Füllpostings" hinzugekommen sind. Klar ist jeder anders veranlagt und ich möchte natürlich niemanden verbieten, sein Mitteilungsbedürfniss unbefriedigt zu lassen. Ich möchte nur zum Nachdenken anregen, ob das geplante Posting tatsächlich notwendig oder eher störend ist.

Ich hoffe es ist klar geworden, was ich meine und ich habe niemanden zu sehr auf dem Schlips getreten (man sagt mir nämlich eine gewisse Unsensibilität nach).
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.430
Meinungen kann hier jeder schreiben.

Das Forum hier lebt und es findet ein reger austausch statt. Dazu gehört auch ein zb Danke für die Info. Viele hier geben gerne Tips oder Ratschläge und helfen gerne und jemand der Hilft oder einen rat gibt, freut sich auch wen durch ein Danke oder irgend ein zeichen von dem User ein Feedback zurück kommt. Mir würde schnell die lust vergehen wen ich nie Antworten auf meine Beiträge bekommen würde. Das Forum lebt von Usern die hier posten wen jeder so denken würde wie du, wäre das Forum in 1 Woche Tod. Wen es dir zuviel ist, must du auf Webseiten gehen die rein Infobezogen sind.

Ich weiss schon was du meinst, aber das eine geht ohne das andere nicht, hier sind einige Stammuser die haben eine Onlinefreundschaft aufgebaut und da wird halt auch mal quatsch gemacht. Ich finde in vielen Foren ist es schlimmer als hier meist ist das Hauptthema zu 90 % immer noch Chili :)

Gruss heiko
 
P

Pedro

Gast
HatSieNichtAlle schrieb:
Ich möchte nur zum Nachdenken anregen, ob das geplante Posting tatsächlich notwendig oder eher störend ist.
Oder nützlich, um den "Rang" vom "Chiligrünschnabel" zum "Naga Nager" zu erhöhen. :angel:
 

Schnobster

Dauerscharfesser
Beiträge
865
Naja,

ich finde es gibt schon einen Unterschied zwischen unnötigem gespamme und dem "Guten Ton". Finde auch das ein Danke und Bitte in der heutigen Zeit sowieso schon teilweise viel zu selten fällt, und ich bin froh hier eine so nette Gemeinschaft gefunden zu haben. Wobei ich euch natürlich auf der anderen seite auch recht gebe. Allerdings sollte ein Forum auch der Zusammenkunft von Menschen dienen, und nicht nur "rein dem informationsaustausch".
:undecided:
Meine Meinung zu der Sache. Wenns hier nur noch rein fachlich zugehen soll... Dann kann ich auch zur Uni gehen. Und damit möcht ich keinen angreifen. Das ist doch ein Hobby. Und ich finde es sollte niemandem der Mund verboten werden...

Lg Chris
 

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.033
Fazer schrieb:
Ich weiss schon was du meinst, aber das eine geht ohne das andere nicht, hier sind einige Stammuser die haben eine Onlinefreundschaft aufgebaut und da wird halt auch mal quatsch gemacht. Ich finde in vielen Foren ist es schlimmer als hier meist ist das Hauptthema zu 90 % immer noch Chili :)

Gruss heiko
GENAU :)

Es gibt viele Beispiele von Foren die NICHT funktionieren, da dort anscheinend die Mehrheit zu der Fraktion gehört die lieber nur lesen. Solche Foren dümpeln nur so vor sich hin und machen keinen Spass :(

Wenn es irgendwo mal ZU arg wird greift auch einer der Mods ein. Und im Gegensatz zu anderen Foren geschieht auch dies mit viel Feingefühl um nicht das EXTREM GUTE KLIMA HIER zu versauen :D

Ich kann nur sagen: Ich fühl mich hier Chiliwohl ;)

LG Harald
 

Tschili

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.435
Chili hat ja auch was mit Emotionen zu tun,
wenn sich jemand freut über einen Erfolg sollte er es
auch mitteilen dürfen oder sowas wie Prima, gehört
einfach zur Motivation. Wir wollen ja alle
sozial miteinander umgehen und austauschen, da gehört
das mit dazu, aber ich weiß wie es auch gemeint ist, aber
wenn es so wäre, würde die Liebe zum Detail fehlen würde
ich sagen.
 

GreekFire

Jalapenogenießer
Beiträge
243
Moin,

mein LeGe war in einem WoMo-Forum angemeldet, in dem "alte Hasen" genau diese "Quasselei" nicht haben wollten; die Diskussionen hatten rein sachlich und themenbezogen zu sein. Letztendlich ist dieses Forum leider den Bach runter gegangen, denn es fehlte einfach die zwischenmenschliche Kommunikation. Ich kann für mich sagen, dass ich mich über jede Antwort zu einem Thread freuen würde, denn das zeigt mir, dass jemand den Beitrag gelesen und einer Antwort für würdig befunden hat.

Außerdem spiegelt ein Forum - egal welches - einfach menschliche Unterhaltungen wieder, wie sie an allen Orten stattfinden, wo Menschen zusammentreffen, z. B. Cafés, Bars, Kneipen usw. Und da gibts ja auch nicht nur sachliche Unterhaltungen, sondern auch Kommentare, Anmerkungen usw.

Ich bin auf jeden Fall froh, ein interessantes Forum gefunden zu haben, in dem man sich gut unterhalten kann.

Gruß
Moni
 

Mattes

Chiligrünschnabel
Beiträge
62
Ich sehe das auch so. Wenn hier jemand seine Erfolge, Fragen oder Probleme mitteilt, macht er das um Resonanz zu bekommen. Nicht alle hier (mich einbeschlossen) haben, z.b. weil das ihre erste Saison ist, die Erfahrung um rein fachliche Antworten zu schreiben. Dann kommt eben "nur" ein Super, toll gemacht oder so.
Ich für mich freue mich über jede Resonanz zu meinen Threads, egal wie lang, oder kurz, fachlich oder eben nicht diese sind.
In diesem Forum treilen wir alle unser Hobby und unsere Leidenschaft für die scharfen Beeren.
Jeder hier ist stolz auf die Pflanzen die er gezogen hat und wenn man die dann mit Bild und Wort dokumentziert, und auch nur ein kurzes "Respekt, gut gemacht" als Antwort erhält freut man sich!

Also ich fühle mich in diesem Forum sehr wohl!
 

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.033
Klar, für die Älteren hier sind viele Themen einfach nur langweilig wenn sie zum 8. Mal gefragt werden, bevor der Fragesteller erstmal die Suche benutzt und damit zeigt, das er sich selber auch bemüht eine Antwort zu finden die bereits x-mal hier steht :cool: Das kann man demjenigen dann auch ruhig sagen finde ich - Es kommt aber auf das WIE an. Und es soll ja auch Menschen geben die die Suchfunktion nicht kennen, sie sonst benutzen würden. Und denen gleich einen vor den Latz zu knallen find ich blöd :blink:

Aber darum ging es ja hier in dem Thread gar nicht seh ich grade :w00t:

Jetzt bin ich auch so ein Quatschkopf :p

Na und? :laugh:

LG Harald
 

Herbi

VAC Kontrolleur
Beiträge
4.676
Hallo
Bin jetzt schon ein gutes Jahr in diesem Forum angemeldet. Am Anfang eher selten online, seit diesem Jahr aber sehr oft. Pflanze jetzt schon einige Jahre meine Chilis und würde auch ohne Unterstützung von den anderen Mitgliedern damit klar kommen. Für mich ist das hier eine Gemeinschaft mit der ich mich richtig angefreundet habe. Wenn hier alles nur rein Sachlich abgehen würde, wäre ich vermutlich nicht mehr dabei. Natürlich wird hier manchmal unnützes durchgekaut, aber das ist, so glaube ich, das Salz in der Suppe.
Übrigens ist dieses Forum das einzige in dem ich Mitglied bin und genauso wie es ist, möchte ich dieses Forum haben. :thumbsup:

Gruß Herbi
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.430
Herbi schrieb:
Hallo
Bin jetzt schon ein gutes Jahr in diesem Forum angemeldet. Am Anfang eher selten online, seit diesem Jahr aber sehr oft. Pflanze jetzt schon einige Jahre meine Chilis und würde auch ohne Unterstützung von den anderen Mitgliedern damit klar kommen. Für mich ist das hier eine Gemeinschaft mit der ich mich richtig angefreundet habe. Wenn hier alles nur rein Sachlich abgehen würde, wäre ich vermutlich nicht mehr dabei. Natürlich wird hier manchmal unnützes durchgekaut, aber das ist, so glaube ich, das Salz in der Suppe.
Übrigens ist dieses Forum das einzige in dem ich Mitglied bin und genauso wie es ist, möchte ich dieses Forum haben. :thumbsup:

Gruß Herbi
Schön geschrieben :)
 

Schnobster

Dauerscharfesser
Beiträge
865
Herbi schrieb:
Hallo
Bin jetzt schon ein gutes Jahr in diesem Forum angemeldet. Am Anfang eher selten online, seit diesem Jahr aber sehr oft. Pflanze jetzt schon einige Jahre meine Chilis und würde auch ohne Unterstützung von den anderen Mitgliedern damit klar kommen. Für mich ist das hier eine Gemeinschaft mit der ich mich richtig angefreundet habe. Wenn hier alles nur rein Sachlich abgehen würde, wäre ich vermutlich nicht mehr dabei. Natürlich wird hier manchmal unnützes durchgekaut, aber das ist, so glaube ich, das Salz in der Suppe.
Übrigens ist dieses Forum das einzige in dem ich Mitglied bin und genauso wie es ist, möchte ich dieses Forum haben. :thumbsup:

Gruß Herbi

Wie gesagt, das wollt ich mit meinem Post auch nur sagen, ein Forum muss leben! Auch wenn mal ein wenig Offtopic dabei ist. Aber hier macht es halt Spaß! Weil nicht alles zu ernst genommen wird.

Und Herbis Aussage mit diesen Forum hier kann ich zu 100 Prozent unterschreiben. Das Zwischenmenschliche darf nicht auf der Strecke bleiben!

So long, don´t panic.

Scharfe Grüße vom Chris
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
HatSieNichtAlle schrieb:
Neben vielen lesenwerten Beiträgen gibt es auch eine Vielzahl von Beiträgen wie: "Lecker!", "Danke für die Info!", "Bitteschön.", "Keine Ursache.", usw.
Es ist natürlich schön, wenn man auf seine Beiträge viele Antworten bekommt, ich als "stiller Leser" überfliege das aber nur und bin manchmal schon leicht genervt, wenn zu einem interessanten Thema bei meinem nächsten Besuch nur eine Menge "Füllpostings" hinzugekommen sind. Klar ist jeder anders veranlagt und ich möchte natürlich niemanden verbieten, sein Mitteilungsbedürfniss unbefriedigt zu lassen. Ich möchte nur zum Nachdenken anregen, ob das geplante Posting tatsächlich notwendig oder eher störend ist.
Warum nicht einfach aktiv werden? Mit guten Beispiel voran gehen.
Du hast dann die Chance aktiv die Masse der "Füllpostings" zu reduzieren und kannst zeigen wie man es besser machen könnte. :)

Es freut mich das die meisten mit dem Forum, so wie es ist, so super zufrieden sind. :w00t:
Macht weiter so, ihr seit alle ein Teil davon. :thumbsup:
 

blattlaus

Chilitarier
Beiträge
1.858
Ich bin auch nur in diesem Forum Mitglied. Gefällt mir super hier und genauso wie Herbi baue ich auch schon länger Chili ohne Unterstützung an, ist heuer mein 9. Jahr und ich war bisher immer zufrieden mit meiner Ernte. Trotzdem habe ich viele Erfahrungen, Tipps und Tricks dazugelernt die ich sonst hart und mit einigen (schmerzhaften) Verlusten selber hätte erarbeiten müssen.

Wären diese "Füllpostings" nicht, würde wohl die Gemeinschaft nicht so gut harmonieren und ich hätte vielleicht ab und an mitgelesen, mich aber bestimmt nicht angemeldet.

Und das hier viel gepostet wird um im "Rang" aufzusteigen sehe ich auch nicht so. Schließlich kann sich hier jeder seinen "Rang" im Profil selber eintragen. ;)
 

najuko

Jalapenogenießer
Beiträge
100
Ich bin etwas erstaunt über diesen Beitrag.

Nachdem ich mich gestern hier angemeldet und vorgestellt habe, erhielt ich viele sehr sehr nette Antworten (= Füllpostings ???) über die ich mich sehr gefreut habe !

Die Herzlichkeit, mit der man als Neuling hier aufgenommen wird hat mich glatt umgehauen (bin sonst nicht so rührselig) ! Dafür allen nochmals herzlichen Dank. Ich hatte gestern Abend, nachdem ich mich einige Stunden hier getümmelt hatte, ein sehr wohliges Gefühl und habe mich schon auf den heutigen Tag mit neuen Beiträgen diverser Forenmitglieder gefreut.

Und daß man im Rang aufsteigt wenn man viel postet, war mir bisher auch nicht bewußt; habe gerade erst gesehen, daß ich plötzlich ein "Jalapenogenießer" bin...

Jedem das Seine,- mir dieses wunderbare Chili-Forum

Najuko
 

Oben Unten