Profilnachrichten sind für alle Sichtbar! Nutzt für Adressen Unterhaltungen!


Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
Hallo,

da es immer wieder zu verwechslungen zwischen Profilnachricht und Unterhaltungsfunktion kommt:

Profilnachricht:
Diese Nachrichten sind öffentlich für alle Mitglieder/Gäste sichtbar! Es ist wie ein persönliches Gästebuch, wo Mitglieder eine Nachricht hinterlassen können, oder ihr einen Status von euch bekannt machen könnt.

Unterhaltungen:
Das sind private Gespräche, die nur Mitglieder mitlesen können, die in die Unterhaltung eingeladen werden.
Im Grunde, das was früher in der alten Software "Private Nachricht (PN)" hieß.

Bitte gebt keine Adressen per Profilnachricht durch. Denn dann sind sie öffentlich für alle sichtbar.

Wenn uns das auffällt, versuchen wir sie zwar zu löschen. Aber immer sind wir auch nicht online, oder können darauf achten.

Also bitte achtet, in eurem Interesse darauf.

Gruß Christian
 

PicaPica

Ganzjahres-Aussäer
Beiträge
3.627
Es ist schon wieder passiert.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, diese Missgeschicke dem Moderatorenteam direkt zu melden? Auf die Nachricht selbst kann ich nicht zugreifen, daher auch keine Möglichkeit, den 'Melden'-Button zu benutzen...
 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
Die Nachricht dürftest du doch eigentlich nicht mehr lesen können? Die hab ich doch entfernt?

Ansonsten eben auf melden klicken.
 

PicaPica

Ganzjahres-Aussäer
Beiträge
3.627
Als ich sehe die Adresse immer noch. Wenn ich auf die Nachricht klicke, bekomme ich eine Fehlermeldung und kann sie nicht aufrufen.
 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
Ich fürchte das ist ein Bug.
Hatte die Nachricht gelöscht (verborgen). Dennoch steht der Volltext auf der Startseite.
Selbst ein editieren des Textes brachte jetzt nichts.

Da muss Dave ran, das scheint ein Softwareseitiger Fehler zu sein.
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Ich fürchte das ist ein Bug.
Hatte die Nachricht gelöscht (verborgen). Dennoch steht der Volltext auf der Startseite.
Selbst ein editieren des Textes brachte jetzt nichts.

Da muss Dave ran, das scheint ein Softwareseitiger Fehler zu sein.

Intern wurde das ganze geklärt. Es handelt sich nicht um einen Bug, die Daten werden gecached und deshalb nicht sofort entfernt.
Wir suchen derzeit nach einer Lösung um solche Nachrichten in Zukunft zu verhindern.
 

Oben Unten