Programm zur Chili-Inventur (Version 0.2 e)


chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
Hallo,
ich hab ein kleines Programm geschrieben und möchte es nach einem ersten Betatest durch Fazer nun auch mal der Öffentlichkeit zugänglich machen.
Es dient zur Erfassung eurer Bestände pro Pflanze.

So sieht es aus:

(keine Installation, keine Registryeintragung !)

Download Programm (Version 0.2 e )

( Wichtig: Wer beim Link einen Fehler bekommt dann bitte den reinen Link nehmen. Rechte Maus auf "Download Programm". "Linkadresse kopieren" anklicken und als Adresse im Browser eingeben. Danach kommt dann die Download anzeige.)

Wenn ihr Fehler findet sagt einfach bescheid.
geplante Erweiterungen sind zB
  • eine Diagramm Auswertung
  • Mehrsprachige Buttons, Labels etc.
  • Versionsanzeige
  • History abfragen/hinterlegen (Ernte in 200x, tragende Pflanzen in 200x)
  • Zusatzprogramm für erweiterte Einträge wie Gewicht etc. (evtl. als Plugin/Erweiterung für die Sortenbeschreibungsdatenbank) +Konvertierungsalgorithmen zum speichern/lesen in beiden Formaten)


BugFix / changelog:
Version 0.2 e
- kleiner Bugfix im Quellcode
- Indexierung der Ernte bzw. Sorten
Version 0.2 d
- Tastenbelegung für updates nachgerüstet
Version 0.2 c
- Mehrfacheinträge (Multientry) möglichkeit nachgerüstet
Version 0.2 b
- Dateiverarbeitung aktualisiert
Version 0.2 a
- Überschreibungsschutz mit Fehleranzeige beim reset
- crop save modifiziert
Version 0.2
- neue Exportfunktion: listet nur noch die Pflanzen auf die schon beerntet wurden
- neue resetfunktion für das zurücksetzen der "pods"
Version 0.1f
- UpDown modifiziert
Version 0.1e
- neue colorize funktion
- neue Inkrementstufe (change mit Faktor 10)
- Add/Refresh Button ist nun deaktiviert wenn er nicht gebraucht wird
Version 0.1d
- Programm speichert Einstellungen für sortieren und ausblenden
-> (Standarteinstellung ist so wie es original war)
- Jahr wird gespeichert
Version 0.1c
- pod change Anzahl von 100 auf 1000 gesetzt ;)
- Schreibfehler korrigiert(ACHTUNG:alte inis müssen von pots nach
- pods umbenannt werden sonst werden keine Datensätze angezeigt)
Version 0.1b
- neue Sortierfunktion eingefügt
- Count Funktion nochmal richtig aktualisiert

_____________


Dokumentation der Funktionen:

Unter Download Programm findet sich ein zip-Archiv welches entpackt und in einen gemeinsamen Ordner gelegt werden muss (sonst kann das Programm die Datei nicht finden) Wenn alles entpackt ist sollten die Dateien etwa so aussehen.

Öffnet man die ini Datei erhält man folgende Auflistung (sofern ihr eure Sorten hinzugefügt habt). Das ist die Speicherung eurer Daten.

Nach dem ersten Start sieht man noch keine Sorten in der Liste (im zip ist eine Sorte eingefügt zur Orientierung)


Nach hinzufügen (wie das geht steht weiter unten) seht ihr eure Sorten dann im linken Listenfenster.

Beim Klick auf eine Sorte werden automatisch eure gespeicherten Sorten ausgelesen. Sofern noch keine Chilis (pods) geerntet oder abgespeichert wurden ist die Anzahl "0".


Sorten hinzufügen:
um eine Sorte hinzuzufügen müsst ihr auf "new" (neu) klicken. Danach öffnet sich ein Bearbeitungbereich. Da könnt ihr euren Sortennamen und die (bereits geerntete) Anzahl eintragen (Anzahl nur mit den kleinen Knöpfen [rauf/ runter]). Sofern die Sorte schon besteht (oder mehrere Pflanzen verfolgt werden) solltet ihr eine Nummerierung benutzen da sonst die bestehende überschrieben wird.


Menü Übersicht:
natürlich gibt es auch einige Funktionen die auch (bzw. nur) über das Mausmenü (rechte Maustaste) erreichbar sind.



Beispiel change (bearbeiten)
beim drücken im Menü (oder alternativ einem Doppelklick auf die Sorte)
öffnet sich ein Bearbeitungsbereich in dem die ausgewählte Sorte schon eingetragen ist. Mit den kleinen Tasten [rauf/runter] lässt sich die Anzahl der Beeren erhöhen oder verringern. Nach einem Klick auf "Add/Refresh" (Aktualisieren) wird die Änderung übernommen.
Update: Bei grösseren Mengen oder wenn Pflanzen gemeinsam aufgeführt werden gibt es die Möglichkeit die Inkrementierung zu erhöhen. Es lässt sich neben dem Standart Faktor 1 jetzt neu ein Faktor 10 einstellen. Erreichen kann man die Einstellung mit einem rechtsklick auf dem UpDown Feld (Tasten [rauf/runter] ).
Der Standart ist 1. (die Einstellung wird während der Laufzeit beibehalten)


Update: dieses Menü lässt sich mit der "+" - Taste öffnen.
Eine erhöhung ist mit der Taste "9", eine verringerung mit der "3" möglich.
Um die Anzahl zu verbuchen einfach die Entertaste drücken. Die alte Variante steht natürlich weiterhin zur Verfügung.


Beispiel S/H (Show und Hide) ("Zeige und Verstecke")
welche auf Wunsch die rechte Liste komplett ausblendet bzw. wieder einblendet.
(Die Taste "S/H" bietet diesselbe Funktionalität)


Beispiel delete : ("Löschen" -> permanent)
nach markieren der Sorte kann diese auch entgültig gelöscht werden mit der Anwahl des Menüpunktes delete

reset pods: (zurücksetzen der gespeicherten Chilis)
Zum Saisonende könnt ihr damit die "pods" auf 0 setzen. Die bereits gespeicherten Mengen werden als Unterpunkt zu jeder Sorte gespeichert und verbleiben da dauerhaft (für eine spätere Auswertung).

Beispiel sort on/off: (Sortierung An/Aus)
Die Liste mit Sorten lässt sich so einfach alphabetisch Sortieren bzw. wieder nach Reihenfolge der Aufnahme zurücksetzen. Der Standart ist off (aus).
Die Reihenfolge wird auch beim Exportieren mit "File" beibehalten.

colorize on/off: (Zeilen einfärben An/Aus)
Das Programm färbt seit der Version 0.1e die Zeilen auf Wunsch ein.
Dabei werden vorrangig Sorten markiert die noch keine Ernte erbracht haben. Ausserdem werden extra ertragreiche Sorten markiert. Die Eigenschaft bleibt wie "sort" beim Neustart erhalten.
Standart: ausgeschaltet (off)


Beispiel "Count all pods" (Alle Beeren zusammenzählen)
Dieser Menüpunkt zählt alle gespeicherten Beeren zusammen und vermerkt auch wieviele Pflanzen bereits getragen haben.
(Solltet ihr mehrere Pflanzen zusamengefasst haben (beim aufführen), stimmt die Anzahl der Pflanzen natürlich nicht mehr.)


Beispiel "Save all to File" (Sorten als txt Datei abspeichern)
Dieser Menüpunkt entspricht dem Knopf "File" (Datei).
Es werden alle Sorten der Reihe nach in eine Datei geschrieben mit der Anzahl dahinter. Damit lässt sich zum Beispiel ein Thread aktuell halten.
Die Speicherung wird mit einem Dialog bestätigt.


Beispiel "Save crop to File" (geerntete Sorten als Txt Datei abspeichern)
Der Punkt speichert alle Sorten in eine txt Datei, die bereits eine Ernte eingebracht haben. Damit lässt sich zum Beispiel ein Thread aktuell halten ohne das alle Sorten ohne Ertrag entfernt werden müssen.

Menü
Data Menü


bis auf den Punkt Multientry sind alle Punkte verknüpft mit den Gleichnamigen Funktionen in den anderen Menüs.
Multientry öffnet ein seperates Fenster (s.u.) in dem man eine vielzahl von Sorten gleichzeitig eintragen kann.

View Menü


Menüeintrag "File Index On/Off" bewirkt folgende veränderung im File:

On
01. Bolivien Rain 5
02. Cap 4
03. Habanero 1
Off
Bolivien Rain 5
Cap 4
Habanero 1

Die neue Multientry Funktion (Mehrere Sorten im Programm hinterlegen)

In diesem fenster lassen sich mehrere Sorte auf einmal hinzufügen. Dazu müssen pro Zeile jeweils eine Sorte eingefügt werden.
Danach den "ADD list" Button drücken und das Fenster schließt sich automatisch. Im Hauptfenster erscheint darauf hin die geänderte Liste mit den neu hinzugefügten Sorten.

so das wars eigentlich auch ...
achja Close ist -> Beenden ;)
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.431
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Gut dann kann ich ja jetzt auch was dazu schreiben! ich durfte das Programm einige Tage testen. War aber nach kurzer zeit schon total begeistert und benutze es mittlerweile jeden Tag. Ich hab es momentan rein zur Beerenzählung je Pflanze. Man kann aber auch selbständig noch Informationen wie Schärfe, Größe usw. noch dazu schreiben. Das Programm ist einfach und simpel zu bedienen, klar wird der ein oder andere sagen ich würde das noch machen und mir fehlt dieses, aber gerade die einfache und nicht überfüllte Info macht das Programm für mich so genial.

Ich find es klasse das chili bone so ein programm gebastelt hat und es zur verfügung stellt, wie gesagt hab es jeden tag im Einsatz kann so schnell meine Chilis aktualisieren und abspeichern :)

Danke! Chili bone :thumbsup:
 

El picante

Jalapenogenießer
Beiträge
284
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Hi chili bone,

scheint ein tolles Programm zu sein. Werds gleich mal testen. Feine Sache... :)
 

Viknator

Chiligrünschnabel
Beiträge
76
RE: Programm zur Beeren-Inventur

wie kann man das ding runterladen? irgendwie komm ich auf ne seite sonst passiert nix
 

chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
RE: Programm zur Beeren-Inventur

es gibt 3 Möglichkeiten:
1. du klickst auf den link "Programm Downloaden" -> dann müsste dein Browser dir eine Download option einblenden oder
2. du gehst mit einem rechten Mausklick drauf und bestätigst "Ziel speichern unter..."
wonach dann ein Fenster aufspringen sollte mit einem Ort auf deiner Festplatte wo du das Zip Archive hinspeichern willst.
3. Direktlink (http://....zip) kopieren und in der Adressleiste einfügen (wenn die beiden oberen nicht funktionieren)
 

ScharferALex

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
2.555
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Wo schliesst man den Sensor an der die Beeren zählt? :whistling:

Nein, tolle Sache von Dir, allerdings hab ich keine Lust alleine die Beeren an meinen 3 Pea zu zählen. Mit meiner Schätzung von 200 Blüten pro Pflanze war ich eher zu pessimistisch.
 

chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
RE: Programm zur Beeren-Inventur

ScharferALex schrieb:
Wo schliesst man den Sensor an der die Beeren zählt? :whistling:
den kannst du an die RS232 Schnittstelle anschliessen ... auslese Funktion wird nachgeliefert ;)


ich dachte auch mehr an Ernte auswertung. Da man ja nicht sicher sein kann ob aus jeder Blüte eine Frucht wird oder ob die Beere auch dran bleibt. Also würde ichs eher beim Abernten zählen und dann inventarisieren. (So macht es Fazer zur Zeit
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.431
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Hier mal mein aktueller Stand!

Apache 35
Balloon 0
Bulgarian Carrot1 14
Bulgarian Carrot2 14
Bulgarian Carrot3 10
Carmen 5
Czechoslovakian Black1 14
Czechoslovakian Black2 18
Czechoslovakian Black3 17
Habanero Orange 47
Jalapeno1 1
Jalapeno2 0
Jalapeno3 4
Joe`s Long1 7
Joe`s Long2 7
Lemon Drop1 12
Lemon Drop2 8
Lemon Drop3 10
Limon 80
Ophelia 8
Peperoncini 11
Pinokkio 6
Santa Fe Grande 16

Gruss Heiko
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
RE: Programm zur Beeren-Inventur

chili bone schrieb:
es gibt 2 Möglichkeiten:
1. du klickst auf den link "Programm Downloaden" -> dann müsste dein Browser dir eine Download option einblenden oder
2. du gehst mit einem rechten Mausklick drauf und bestätigst "Ziel speichern unter..."
wonach dann ein Fenster aufspringen sollte mit einem Ort auf deiner Festplatte wo du das Zip Archive hinspeichern willst.
Wollt dein nettes Programm auch mal testen, aber wie´s scheint funktioniert der Download net. Ich hab beide Möglichkeiten versucht und bekomm immer nur ne "referer.phtml".
Kannst du das bitte mal prüfen.
Ansonsten find ich´s Klasse das du hier deine Arbeit für uns bereitstellst :thumbsup:
Gruß matze
 

chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
RE: Programm zur Beeren-Inventur

hm also bei mir Funktionieren alle 2 Varianten
und das direkte Link eingeben auch ...

was benutzt du denn für Browser und OS ?

Ich hab es bei Mozilla und Opera mal getestet und es funktioniert . (vielleicht war der Server down ??)
kannst du mir wenn es nochmal nicht geht die volle adresse mal schicken ...


Update:
ich habe mal einen Rar Download eingerichtet vielleicht geht das bei dem einen oder anderen einfacher.
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Hab´s jetzt mit Winxp und OpenSuse 10.3 mit jeweils Firefox 3.5.2 getestet. Auch der rar-donwload geht mit beiden Varianten net.
Wenn ich auf die Links klick komm ich auf http://www.multimania.de/error/referer.phtml und es kommt erst die Meldung "Um auf diese Datei zuzugreifen, müssen Sie in den Account über die Startseite der Mitgliderseite einsteigen" und werd dann nach 5sec weiter auf die http://www.multimania.de geleitet.
Scheint also ein problem mit dem account zu sein.
Gruß matz
 

chili bone

Dauerscharfesser
Beiträge
1.198
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Hm also ich habs grad mal mit wxp ausprobiert und da bekomm ich das gleiche Problem
allerdings hab ich auch mal den reinen Link in die Adressleite eingegeben und da funktioniert es ...
scheint also daran zu liegen das der Link aus dem Forum heraus einen anderen Weg nimmt oder so ... ??

also bei allen bei den das sonst nicht funktioniert:
nehmt den reinen Link und fügt ihn in die Adressleiste ein
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
RE: Programm zur Beeren-Inventur

chili bone, hast echt en praktisches kleines Tool geschrieben :thumbsup:
Das Ding läuft au einwandfrei unter w.i.n.e; also auch voll linuxtauglich.
Werd's dann aber erst 2010 benützen, da es für mich keinen Sinn macht jetzt erst mit Zählen anzufangen.
Danke
Gruß matze
 

Malwani

Jalapenogenießer
Beiträge
118
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Wo ist den der reine link??[hr]
Habs schon selber gefunden^^:cool::cool:
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
RE: Programm zur Beeren-Inventur

Also machst bei "DownloadProgramm" en Rechtsklick dann "Linkadresse kopieren" und die fügst dann im Browser in die Adressleiste ein.Dann sollte die Download-Anfrage kommen.
Gruß matze
 

Oben Unten