Projekt: Sundown Beauty (F3)


Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
#1
Projekt: Sundown Beauty (F3)


Hier kommt die 3. Generation der Projekt-Kreuzung aus Pimenta de Neyde und 7Pot SR (ehemaliger Projektname "Red Thunder", nun geht es unter dem Codenamen "Sundown Beauty" weiter.

Grundlage ist dieses Projekt (ehemals Red Thunder F2 nun heist es Sundown Beauty).


Teilnehmende Mitglieder:
(Zur Weiterleitung zu den Bildern eines Teilnehmers, einfach auf den Namen klicken)



Das Ausgangssaatgut stammt von der F2 Generation von Patryk Ressee:

 
K

Kaufi

Gast
#2
Sundown Beauty

Ich setze heute noch mal welche an , bei mir tut sich noch nix ;)

So nun endlich .Die ersten 2 sind gekeimt 20/21.10.2013

Licht ist nun an .



10 und 2.11.

17.11.

23.11.

30.11.

11.12.
 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
#3
Sundown Beauty (F3) Projekt

Gekeimt am 29.09.2013.

Die Kandidaten:

1...............................................................................................2...................................................................................3




15.10.2013:
erste Blattpaare:




28.10.2013:


Tiefschwarz:



02.11.2013 Umtopfen in 15cm Bick Blocks:




09.11.2013 18x20 (HxB cm) : Nummer 2

 
G

Gast3869

Gast
#5
Sundown Beauty

27.010.2013

Erste Keimlinge nach 20 Tagen



28.10.2013

Bin toatal fasziniert von der Sorte.
Ihre Schönheit kommt erst auf Fotos so richtig Geltung.
Mein dritter.....Schön wie ein junger Schwan.





05.11.2013

Anzucht Station fertig eingerichtet.
Mit 2 LSR 36 Watt 840er im Moment ca. 12'000 Lux.
Eine Dritte ist bereit. Platz pro Tablar 48 Pflanzen im 6er Topf.
Später kommen weitere Tablare dazu.



6 von 12 im Moment. Weitere strecken die Köpfe.




**********************************************************
10.11.2013










**********************************************************










*****************************************************************************************









Seiten Ansichten von 2 aus Schale eins.
Blätter kein grosser Unterschied.
Aber bei der einen ist der Stamm dunkel geblieben.
Die Grüne kompakter wie die Dunkle.





*********************************************************************************************







********************************************************

Heute meine 24 mal von oben








******************************************************************************************

Gestern gesehen, dass die Wurzeln unten rauskommen.
Heute haben sie grössere Schuhe








*******************************************************************************************



Dunkle Grosse
Verzweigung und erste Knospen.
Höhe ca. 20 cm ab Topfrand







Helle Grosse
Verzweigung und erste Knospen.
Höhe ca. 20 cm ab Topfrand







Jungmanschaft





ausgeschieden



Die 6 Grossen Hellen ziehe ich weiter.
Von den Kleinen nur noch die Dunklen.
Es sind jetzt noch 20 Pflanzen.
( Eine Kleine wollte nicht aufs Bild)


******************************************************************************************

















************************************************************************************

Habe heute mal die Wurzeln kontrolliert und teilweise umgetopft in 3 Liter.




















Definitiv sind die grünen anders.
Wuchs in etwa identisch.
Farbe von Blätter und Frucht und auch die Beerenform ist anders



27.01.02013
















url=http://abload.de/image.php?img=img_0610-djnpzn.jpg]
[/url]



Auch an anderen hat es Beeren









********************************************************************************



Es ist jetzt 4 Monate seit Keimung und 7 Wochen nach Fruchtbildung.
Die Beeren sind nicht mehr so prall, die werden bald reif.









Beider "grünen" bin ich gespannt was das wird.
Habe wegen der orangen Beeren noch 3 Pflanzen behalten behalten.





So, habe die kleinste "geschlachtet.











Hätte wohl besser Handschuhe angezogen.
Also scharf sind sie, zu scharf für mich.
Aus 10 cm Entfernung kommt ein intensiver Geruch entgegen.
Kann ihn nur nicht beschreiben. Erinnert mich an Habbi oder Trinadad Scorpion.
Kerne sehen auch gut aus.
Da ich an weiteren 3 Pflanzen fast identische Beeren habe, wandern die Kerne noch heute in die Erde.
Dann gibt es noch eine Generationen Saison 2014.
Ob es dann die gewünschte Sorte ist sei dahingestellt.
 

sonissichili

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
2.976
#6
RE: Sundown Beauty

F3 Generation:

15 Samen ausgesäät am 08.10.2013 - 24 h in Salpeterlösung gebadet.

Keimung nach 17 & 18 Tagen:


27.10.2013


Diese 5 werden weiter gezogen - 04.11.2013



Die 2, welche gezogen werden - 01.12.2013



08.12.2013





07.01.2014



 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
#9
So, nun kann das Projekt Sundown Beauty starten.

Falls sich jemand wundert was das für komische Beiträge, ohne Inhalt sind, da kommt später nach und nach die Zusammenfassung mit Bildern der Mitstreiter hinein. Links zu den einzelnen Übersichtsthreads findet ihr im ersten Beitrag.

Bin gespannt was da alles für neue Mischungen raus kommen. :D
 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
#11
Die Keimlinge bilden nun die ersten Blätter aus.
Farblich ist interessant, das 1 immer noch komplett schwarz ist.
Nr.2 hat nun auch dunkle Keimblätter und die echten scheinen auch dunkel zu werden.
Nr. 3 bekommt nun auch etwas dunklere Keimblätter, die echten scheinen aber hell zu werden.



Gruß Christian
 

clappingmarkey

Klatscheäffchen
Ehrenmitglied
Beiträge
11.028
#13
Ich muss ja mal sagen, dass die Früchte von Patryk schon echt Hammer aussehen! :w00t:
Ich drück euch allen die Daumen und wünsche gutes Gelingen. Die ersten Keimlinge sehen ja schon spitze aus. :)
 

Top Bottom