Rund um den Chilihang 2019


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.240
Das ist doch ein sehr nettes Angebot, dass ich nicht ausschlagen will. Die hatte ich irgendwie so gar nicht auf dem Schirm, obwohl ich sie recht hübsch finde. Und so anspruchvoll sind sie wohl gar nicht in der Zucht, wie ich nachgelesen habe. Ganz lieben Dank. :happy:
 
Zuletzt bearbeitet:

Echeveria

Tageslichtler und Beetanbauer.
Beiträge
12.580
Auch wenn die Keimung der Annuum etwas holprig verlaufen ist, wurde es Zeit sie zu pickieren.





Rocoto Doppelfrucht


Drei von diesen Winzlingen in 7 x 7er. Die kommen einfach nicht in die Gänge :(


Ein kurzer Ausflug zur Streuobsthang. Meine neueste Erwerbung, eine Mespilus germanica 'Westerveld'. Eine Zuchtform, daher ohne Dornen. Besser bekannt als Mispel :)


Dann wird dort noch etwas für die Artenvielfalt getan.


Auf dem Weg zum Streuobsthang konnte ich diesen Graureiher beobachten.


Diese Lichtsäule wurde nach Sonnenuntergang vom Chilihang aus beobachtet.
=> https://www.meteoros.de/themen/halos/haloarten/ee08/


Auch vom Chilihang aus kann man den Mond beobachten. Nachts geht das natürlich auch und hier ist er mit einem Kranz zu sehen. => https://www.meteoros.de/themen/atmos/beugung-interferenz/hoefe-und-kraenze-um-sonne-und-mond/


Gute Nacht :)
 

Echeveria

Tageslichtler und Beetanbauer.
Beiträge
12.580
Sodele. Es wurde Zeit die Tomis zu versenken. Ein paar Neue, ein paar Bewährte. Mit dabei ein kleiner Teil Samen uralt zum erneuern. Ob die aber noch keimfähig sind bleibt abzuwarten. Folgende Sorten sind in die Erde gewandert:

Ananas Noire
Azoychka
Aunt Ruby German Green
Amethyst Jewel
Big Orange From Amuz
Black Russian
Black From Tula
Chocolate Stripes
Coeur De Boeuf
Dithmarsher Rosa (Ampel)
Dithmarscher IPK Lyc 3960
Druzba
Emerald Apple
Feuerwerk
Golden Currant
Golden Cherokee
Grimpank x Brandywine
Join Or Die
Juboline
Kalypso
Malachit
Michael Pollan
Harzfeuer
Purple Cherokee
Pink Queen (Mutant)
Praline
Red Calabash



Die Inka Surprise hat sich nach dem Rückschnitt wieder gut gemacht und.....


...belohnt mich mit einer ersten Blüte :)


Und so blüht eine Echeveria pulidonis.


Das habe ich mir heute für's Mittagessen zusammen gebastelt :hungry: Die letzten Äpfel müssen so langsam verarbeitet werden. Daher gabs einmal Kadoffelpoankuche mit Ebelbrei :)


 

Oben Unten