s: Rezepte für gefüllte Peperonici

Martin.M

Jolokiajunkie
Beiträge
2.630
die zehn Körnchen Peperoncini waren der Meinung sie müßten alle wachsen,
jetzt hab ich den Salat :)

Was kann man denn so alles machen mit zehn Pflänzchen davon ? Das gibt eine ziemliche Ernte.
Die dazu passende Peperoni ist ebenfalls in stattlicher Anzahl vorhanden.

lG Martin
 
Was suchst Du denn genau? Hier im Forum (un anderswo) gibt es ja schon Rezepte ohne Ende. Die Mühe, solche Minichilis zu füllen mache ich mir nicht mehr. Elende Fummelei. Lieber normal einlegen und dann mit einem/mehreren Dip/s servieren.
Was für 'Peperoncini' sind das denn? Ist ja nur der italienische Name für Chili (meisens sind C.annuum gemeint).
Und was ist die 'dazugehörige Peperoni'?

Was kann man denn so alles machen mit zehn Pflänzchen davon ?
Naja, alles halt, was man mit Chilis so machen kann. Soßen, Pulver, Dips, Pesti, grillen, direkt frisch ins Essen schnibbeln, usw. usf.

Gruß, pica
 
Oha, die sehen ja sehr interessant aus. Bitte über den Geschmack/Schärfe berichten, wenn es soweit ist.
Peperoncini orange finde ich recht putzig als Bezeichnung, ebenso die restliche Beschreibung (Chili halt...).
Würde mich echt interessieren. Von der Größe her kann man das ja auf dem Bild nur schätzen. Könnten sich aber durchaus zum Füllen eignen.

Gruß, pica
 
so im Kopf ordne ich die eher als Numex Suave ein, ist schon etwas seltsam. Das kann aber wirklich lecker werden :)
lG Martin
 
Zurück
Oben Unten