Saison 2020 - Chiliverköstigung


TrinkJoghurt

Dauerscharfesser
Beiträge
1.029
70°C würde die 4 Stunden wohl erklären, aber ich würde da vermutlich auch nicht groß mit experimentieren.
Ja stimmt, die Löcher sind recht groß. Habe mir da immer Backpapier zu geschnitten...

Ich würde auf jedenfall welche mit verschiedenen Kuvertüren überziehen
Und da ja auch bald Weihnachten ist, vielleicht welche in einen Stollen oder Lebkuchen einbacken
(Ist mir gerade jetzt in den Kopf gekommen) :D
 

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
835
Die Aji Golden ist ein regelrechter Massenträger, davon abgesehen auch geschmacklich eine meiner Lieblingssorten. Auf dem ersten Bild hängen alle Äste nach hinten, deshalb wirkt sie viel kleiner als sie ist. Ich hätte sie besser stützen können. Sie stand nah an einem Busch und hat in Windrichtung alle Äste an dem Busch abgestützt. Auf den anderen Bildern habe ich versucht sie zu entwirren, sie sah danach aber wirrer als zuvor aus :laugh:
IMG_20200926_000730.jpg


Hier der wirre Wuschelkopf nach der Ernte.
IMG_20200925_155853.jpg

IMG_20200926_001052.jpg

IMG_20200926_001002.jpg


Mal sehen was bei den Temperaturen noch abreift. Nachts hat es bei uns nur noch 5°C
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
835
Für Andi is das noch klein ;-)
Die gehört schon zu meinen größten Pflanzen :)

Weiter geht's mit den Verköstigungsberichten zu Thomas (@Chili-Angler) seinen Chilis.

Cayenne, hab leider vergessen ein Bild zu machen, hier die "angefressene", ein Drittel ist übriggeblieben.
IMG_20200926_222348.jpg
Geschmacklich zum Rohverzehr überhaupt nicht mein Fall, sehr viele Kerne, Geschmack langweilig. Cayennes sind wahrscheinlich auch nicht zum Rohverzehr gedacht, eher für Pulver und zum Kochen oder?

Cigaretta
IMG_20200926_220637.jpg
IMG_20200926_220728.jpg
Wenig Kerne, knackig, Paprika typischer Geschmack, Schärfe 0, wenn man sich stark konzentriert spürt man im hinteren Bereich an der Plazenta eine ganz leichte Schärfe. Passt sehr gut zu Käsebrot, habe ich eben festgestellt.

Tazmanian black verkreuzt
IMG_20200926_221223.jpg
IMG_20200926_221302.jpg
Knackig, stehende schnell eintrende Schärfe, direkt bei Kontakt an Lippen und Zunge. Das Aroma ist mir ganz fremd, schmeckt gut, ich kann es aber nicht beschreiben, nicht fruchtig chinensig, nicht nach Paprika. Ich kann sie mir gut für eine Soße oder Chipaste vorstellen, zum Snacken ist sie mir zu scharf, 6-7.

Peter Pepper black (die Zweite)
IMG_20200926_230908.jpg
Schärfe Null, knackig, Geschmack nach Paprika, diesmal konnte ich keinen Apfelgeschmack, wie bei der ersten Beere herausschmecken, vielleicht lag es am Reifegrad. In Ringe geschnitten sieht sie lustig aus, ein bisschen wie Stangensellerie in rot.
IMG_20200926_215546.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
835
Thomas (@Chili-Angler) hat einen Orden zum ultranetten Forenmitglied verdient :)
Nachdem ich gestern bei ihm war und die verkreuzte Habanero Gambia und Stecklinge der verkreuzten (roten) leckeren Bonda ma Jaque abholen durfte und mir nebenbei noch 2 Soßen (Chili-Kirsch und Roasted-Ghost-Pepper-Garlic.) untergeschoben wurden, hat Christian (@TrinkJoghurt) gefragt ob ich für die Stecklingsanzucht eazy Plugs verwende - ich habe keine, habe auch kaum Erfahrung mit Stecklingen... Hab mir dann gedacht dass die Dinger vielleicht doch cool wären.....und dann nen halben Tag später eazy Plugs im Briefkasten gehabt, vielen Dank.
IMG_20200928_224820.jpg
5 Stecklinge sind direkt in die eazy Plugs gewandert, 5 stehen in abgedunkelten Bechern im Wasser.
IMG_20200928_225548.jpg
IMG_20200928_230106.jpg
Über die 10 Stecklinge kamen noch Vesperbeutel, damit die Luftfeuchtigkeit höher ist, hoffentlich Wurzeln welche :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chili-Angler

Chilitarier
Beiträge
1.760
Hast du schon probiert und hats eine auf die Liste geschafft?
Ja ich habe probiert ;)

1. Aji Golden
Find ich nach wie vor sehr gut. Kommt auf die Liste.

2. Aji Fantasy (white?)
Ist zwar etwas besser als meine erste verkostete, jetzt etwas süße aber noch zu gemüsig.

3. Pineapple verkreuzt, konnte aber auch eine Pickles sein oder Pineapple verkreuzt mit Pickles.
Geschmacklich top, da sie aber verkreuzt ist keine chance auf die Liste

4. Aji Cachucha,
gefällt mir für die Liste zu scharf.

5. Cream Fatalii,
Noch nicht probiert

6. Habanada,
Gefällt mir sehr gut ist gesetzt

7. Yellow Sweet Datil,
Bitter mit starkem Aroma was nach Zitrusschalen schmeckt, kann ich mir sehr gut in Orangenmarmelade vorsetellen. Für die Liste zu scharf

8. Aji Dulce Amarillo
Ohne Plazenta leicht fruchtig mit plazenta etwas bitter. Gefällt mir nicht so gut.
 

Chili Fred

Jalapeño-Kreuzer
Beiträge
354
Thomas (@Chili-Angler) hat einen Orden zum ultranetten Forenmitglied verdient :)
Nachdem ich gestern bei ihm war und die verkreuzte Habanero Gambia und Stecklinge der verkreuzten (roten) leckeren Bonda ma Jaque abholen durfte und mir nebenbei noch 2 Soßen (Chili-Kirsch und Roasted-Ghost-Pepper-Garlic.) untergeschoben wurden, hat Christian (@TrinkJoghurt) gefragt ob ich für die Stecklingsanzucht eazy Plugs verwende - ich habe keine, habe auch kaum Erfahrung mit Stecklingen... Hab mir dann gedacht dass die Dinger vielleicht doch cool wären.....und dann nen halben Tag später eazy Plugs im Briefkasten gehabt, vielen Dank.
Anhang anzeigen 217355
5 Stecklinge sind direkt in die eazy Plugs gewandert, 5 stehen in abgedunkelten Bechern im Wasser.
Anhang anzeigen 217356
Anhang anzeigen 217358
Über die 10 Stecklinge kamen noch Vesperbeutel, damit die Luftfeuchtigkeit höher ist, hoffentlich Wurzeln welche :)
Da drück ich dir mal ganz fest die Daumen, das sie gut anwurzeln :thumbsup:
 

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
835
Heute lag ein Päckchen vor der Tür und ich hab mich mal wieder gefreut wie ein klaines Kind. Schon beim Öffnen hats voll gut nach Melone und Apfel gerochen. Vielen lieben Dank André :woot:
IMG_20201006_202303.jpg
Das Früchtebrot hat so lecker gerochen und ausgesehen, dass ich gleich ein Stück davon probiert habe. So gut wie es gerochen hat, hats auch geschmeckt, davon hätte ich gerne das Rezept :). Geschmeckt hat's nach Apfel, Zimt und Chili, angenehm scharf, nicht aufdringlich, genau passend.
Gefallen hat mir auch, dass auch Chilis dabei sind, die ich selbst habe, so kann ich vergleichen ob meine schmecken wie sie sollen, bzw ob eine starke Varianz drin ist. Trinidad Perfume, Lemon Drop und unten links Habanero Orange (ist das die orange?) habe ich erkannt, denke ich. Die Roten könnten Chupetinha sein (wie ich sie habe) oder Buquinho?
Meine Trinidad Perfume schmeckt nicht so stark chinensig und fruchtig wie sie oft beschrieben wird, die hier schmeckt etwas chinensiger und fruchtiger als meine, Schärfe auch Null. So extrem fruchtig chinensig wie in manchen Berichten geschrieben, dass der ganze Raum danach riecht, fand ich sie aber auch nicht, trotzdem lecker zum snacken. Eine ist noch da, ich Vergleiche morgen nochmal direkt mit meiner.
Das Paket werde ich in den nächsten Tagen verköstigen.
Danke nochmal :woot:
 

Oben Unten