samenchilishop.de [Saatgut allgemein] Erfahrungen

CubaLibero

Multicolor-Liebhaber
Beiträge
487
Leider muss ich hier ganz klar davon abraten:
Ich habe Ende letzten Jahres Samen der Carolina Reaper über Amazon bei dem Anbieter erworben. Die Lieferung erfolgte schnell, es waren 12 anstatt der angegebenen 10 Samen im Zip-Beutel enthalten. Soweit so gut.
Nach der ersten richtigen Blattbildung kamen die ersten Zweifel auf.. die Blätter schauen doch nach Annuum aus und nicht nach Chinense. Aber man kann sich ja täuschen.
2 Monate später, bei der ersten Fruchtbildung, dann das Erwachen: Es ist keine Reaper..
Ich nahm Kontakt auf mit dem Verkäufer und wurde mit unförmlichen, unsachlichen und teils beleidigenden Antworten abgespeist. Auch der Kundenservice konnte mir nicht wiklrich weiterhelfen. Der Herr war sehr bemüht, konnte aber auch nur den Verkäufer ermahnen. Nach genauerem Betrachten der Produktbewertungen auf Amazon bin ich bei weitem nicht der einzige, dem das widerfahren ist.
Ich möchte hier dringend abraten!
 

Biker Bills

Chiligrünschnabel
Beiträge
41
Bei mir war die Erfahrung (Bestellung in 2018) auch eher gemischt.
Während es mit einigen Sorten keine Probleme gab, keimten andere gar nicht (auch nicht im 2. Versuch).
Eine „Habanero sweet“ erwies sich als sehr scharf.

Ingo
 

tonic_rain

Jalapenogenießer
Beiträge
128
Hab sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Samen keimen auch noch ein Jahr später. Keimrate lag bei mir um die 80 - 90 %. Falsche Sorten habe ich nicht gehabt.
 

Chilli-Käfer

Jalapenogenießer
Beiträge
179
Ich hatte im vergangenen Jahr meine Samen dort bestellt.
Bei den Chilis kamen von 6 Sorten nur bei einer 3 Pflanzen raus. Und diese waren nicht, was sie sein sollten.
Die Tomaten entsprachen zumindest 1 von 3 Sorten der Beschreibung. Gemeint hat nicht ganz die Hälfte der Samen.
 
Oben Unten