Sauce zu Rocoto Relleno

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
1.762
Hallo ihr lieben,

Wie einige vllt. Wissen gehört Rocoto Relleno zu einem meiner Lieblingsgerichte. Nun ist mein Freund ein absoluter Saucen Fan und tut sich etwas schwer damit, dass es bei diesem Gericht im klassischen Rezept keine Sauce gibt. Wir haben immer viel Füllung über die wir dann als Beilage essen. Jetzt hat er sich schon Sweet Chili Sauce darüber gemacht, aber ich fand die Kombination eher gruselig.

Hat jemand schon Erfahrungen mit irgendeiner anderen Sauce zu diesem leckeren Gericht? Ich hab schon über Erdnusssauce nachgedacht, da in der Füllung ebenfalls Erdnüsse enthalten sind.

Über ein paar Anstöße und Ideen würde ich mich sehr freuen.

LG Micky
 

abi85

Habanerolecker
Beiträge
371
Hab es erst einmal gegessen und das ohne sosse.
Könnt mir allerdings eine leichte Tomatensauce mit ggf ein paar mandeln und Rosinen vorstellen.
 

Patrick83

Chilitarier
Beiträge
1.246
Ich habe, mangels Hardware, noch kein Rocoto Relleno zubereitet, könnte mir aber diverse Ansätze vorstellen.

Du schiebst die gefüllten Rocotos doch in den Ofen, richtig?
Da könnte man der Auflaufform noch diverses angebratenes Gemüse und Fleischbrühe beigeben, dann hast du gleich Beilage und Sauce.

Tomatensauce wurde bereits genannt, sollte auch passen.
Evtl. eine mediterrane Variante, mit Oliven, Estragon und Cherry, wie hier, sehr lecker.

Die deftige Variante wäre eine Sahne/Käse/Bechemel Sauce.

Oder etwas extravagant, eine sommerliche grüne Currysauce, mit Koriander, Thai-Basilikum usw.
In dem Fall würde ich aber die Füllung etwas anpassen ;)
 

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
1.762
Huhu

Interessant eure Ideen... Also ich nehme das Rezept von Pepperworld welches auch in meinem ChilikochBuch steht, dass ich zum "User des Monats" bekommen hab. Da heißt es Rinderhack, Erbsen, Möhren, gekochtes Ei, Erdnüsse und Rosinen (welche ich aber immer weg lassen musste und ich hab sie noch nicht wieder rein genommen, seit der Grund dafür weg gefallen ist).
Dazu gibt es Kartoffelgratin und die Rocotos umwickel ich mit Bacon, da René kein weiches/matschiges Gemüse mag ;)

LG Micky
 

Chili Olli

Mitternachtsposter
Beiträge
3.526
darüber wüsste ich gerne mehr
Ist keine große Sache Nils @Gyric ;)
Die Idee war einfach ... gefüllte Paprika nach Griechischer Art nur halt scharf auf Rocoto Basis. Ich hab die Rocotos schlicht mit Gyrosgewürz gewürztem Rinderhack, etwas vorgekochtem Reis und hart gekochten Ei gefüllt. Die Metaxa Soße habe ich von bbqpit (einfach Googlen "bbqpit metaxa") ... die ist suuuper. Soße gemacht .. ab in die Auflaufform .. gefüllte Rocotos reinsetzen .. Edamer drüber und ab in den Ofen für 30min. Wie gesagt ... ein echter Stilbruch aber wirklich lecker.
 
Oben Unten