Seht was ich zuletzt gekauft habe..


grill-fan

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Also, hier wird der Kiefer und die Zähne definitiv gebraucht:
halbe ProbeMix-Packung Galloway-Rindfleisch:
Anhang anzeigen 220572
waren um die ~14 KG, sonst ist eine Portion wohl 20 KG schwer und von allem etwas dabei. Da es für uns das erste mal war, wollte wir kein Risiko eingehen und zu viel holen und uns ärgern. Auch wenn der preis für solch ein Bio-Produkt echt Top ist/war-wir kannten es noch nicht...

Fazit:
Fleisch hat eine tolle Farbe, eine feste Struktur und tolle Haptik, kaum Fleischsaft was nachträglich „ausläuft“-fühlt sich sehr wertig an-macht Spaß es zu verarbeiten.

Geschmack kann ich noch nicht viel dazu sagen, aber was halt auffällt an so einer „halben-Portion“ ist, dass es Verhältnismäßig mehr „alltagsfleisch“ (Suppenfleisch, -Knochen) beinhaltet als besonderes wie nen Roastbeef oder ein Filetstück, selbst Rouladen waren nur 2-3 Scheiben dabei.

Zum testen, probieren ist’s Zweckdienlich, ob’s gefällt wird sich noch zeigen. Die Qualität des Produktes spricht (zunächst) erstmal für sich und lässt „hoffen“ :angelic:
Also, hier wird der Kiefer und die Zähne definitiv gebraucht:
halbe ProbeMix-Packung Galloway-Rindfleisch:
Anhang anzeigen 220572
waren um die ~14 KG, sonst ist eine Portion wohl 20 KG schwer und von allem etwas dabei. Da es für uns das erste mal war, wollte wir kein Risiko eingehen und zu viel holen und uns ärgern. Auch wenn der preis für solch ein Bio-Produkt echt Top ist/war-wir kannten es noch nicht...

Fazit:
Fleisch hat eine tolle Farbe, eine feste Struktur und tolle Haptik, kaum Fleischsaft was nachträglich „ausläuft“-fühlt sich sehr wertig an-macht Spaß es zu verarbeiten.

Geschmack kann ich noch nicht viel dazu sagen, aber was halt auffällt an so einer „halben-Portion“ ist, dass es Verhältnismäßig mehr „alltagsfleisch“ (Suppenfleisch, -Knochen) beinhaltet als besonderes wie nen Roastbeef oder ein Filetstück, selbst Rouladen waren nur 2-3 Scheiben dabei.

Zum testen, probieren ist’s Zweckdienlich, ob’s gefällt wird sich noch zeigen. Die Qualität des Produktes spricht (zunächst) erstmal für sich und lässt „hoffen“ :angelic:
Aus der Ferne sehe ich zumindest ein T-Bone Steak.
Es gibt aber durchaus "Alternativen" ..

 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.562
Hast Du versucht den Preis zu drücken? :roflmao:

Sorry, musste raus.

Hahahaha ... :D
Na bei dem Wucher! Dafür hätte die mir auch jemand zum Auto tragen können!

Tatsächlich hätte ich auch 0€ zahlen können, sie vertrauen den Studenten anscheinend, es gab einfach ein langes Bücherregal und am Ende ein Maßband und eine Gelddose.
Zitat der Mitarbeiterin die die Anzahl der Bib-Besucher überwacht: "Hauptsache das Zeug kommt weg" :D
 

Oben Unten