Seht was ich zuletzt gekauft habe..

Patrick83

Jolokiajunkie
Beiträge
3.101
aber mehr Fachwissen ist immer gut!
Wenn du dich "nur" sehr gut informieren willst ist die von Axel verlinkte Seite sehr gut.
Leo ist absolut kompetent und erklärt sehr gut.

Wenn du bis ins letzte kranke Detail gehen und in eine absurde Parallelwelt eintauchen willst, dann kann ich dir das KMS-Forum wärmstens empfehlen.
Was dort an Fachwissen, Fanatismus und Passion vorherrscht ist unglaublich und noch mal deutlich schlimmer als hier.
Hab durch die Plattform in den letzten Wochen sehr viel theoretisches Wissen gewonnen und Geld verloren. :wacky: :D
 

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.546
Is das Plastik oder warum sieht das so lupenrein aus?
Weil ich auf dem Markt natürlich vorwiegend von denen kaufe, die das aus ihren eigenen Ackern entführt haben, und nicht von denen, die's auch nur vom Lkw o. Schiff geholt haben. :) Die Limetten sind (logischerweise) vom Türken, unweit des Marktes und nicht aus Oma Irmchens Orangerie.

Aber zugegeben, ist der Dienstag, als erster Markttag der Woche, am prädestiniertesten für Frische, auf unserem Markt.

Habaneros & Chilis gab's von der einen Oma älteren Dame auch eine Zeit lang. Aber momentan scheint sie nicht dort zu verkaufen.
 

Hyenga

Capsicum Slave
Beiträge
734
Hab vorhin meine Lieferung bekommen, 105x Safran und 320x Karabinerhaken:
IMG_20210827_131611_694.jpg

IMG_20210827_132628_613.jpg
 

Hyenga

Capsicum Slave
Beiträge
734
Wow, was hast denn damit vor? Ich dachte ich bin schon KArabiner crazy mit meinen paarundzwanzig :D
Da ich auf meinem Balkon seit einer weile eine Pflanzbank habe und beim ersten Windstoss mir ne Habaneropflanze im Nacken lag, hab ich erstmal ein paar Ketten zur Befestigung als Windsicherung angebastelt. Zum verbinden hab ich dann zu wenig Karabiner gehabt (provisorisch mit Schlüsselringen befestigt). Da das ganze variabel, also Oben und Unten Horizontal je eine Kette fest und Vertikal dann flexibel in Länge und Position sein soll, sind Karabiner hier wohl eine der besten Lösungen. Da kippt und Schaukelt nichts mehr wenn es erstmal fixiert ist.

Der rest ist erstmal als Reserve zurück gelegt, wer weiss wo man es noch überall gebrauchen kann.
 

tom62

Habanerolecker
Beiträge
574
Da ich auf meinem Balkon seit einer weile eine Pflanzbank habe und beim ersten Windstoss mir ne Habaneropflanze im Nacken lag, hab ich erstmal ein paar Ketten zur Befestigung als Windsicherung angebastelt. Zum verbinden hab ich dann zu wenig Karabiner gehabt (provisorisch mit Schlüsselringen befestigt). Da das ganze variabel, also Oben und Unten Horizontal je eine Kette fest und Vertikal dann flexibel in Länge und Position sein soll, sind Karabiner hier wohl eine der besten Lösungen. Da kippt und Schaukelt nichts mehr wenn es erstmal fixiert ist.

Der rest ist erstmal als Reserve zurück gelegt, wer weiss wo man es noch überall gebrauchen kann.
👍gute Idee, kannst du von der Konstruktion mal ein Bild zeigen.
 
Oben Unten