Smokey Charapita F2

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
775
Bei mir sind nur zwei gekeimt... :cautious:

Das sind die Kandidaten:

1. Variante - Helleres Laub mit spitzen Keimblättern
IMG_20210201_205319.jpg


2. Variante - dunkleres Laub und ursprünglich ovale Keimblätter (bereits abgeworfen)
IMG_20210201_205404.jpg


Ich hoffe sehr dass noch weitere Teilnehmer Keimerfolge vermelden werden, da aktuell nur drei Pflanzen vorhanden sind.... :(
 

chris_s3

⚜️
Moderator
Beiträge
4.413
Bin gerade in den Vorbereitungen. Leider komm ich aktuell nicht an mein bevorzugtes Anzuchtmedium und die Heizmatte hat wohl auch irgendwie einen Defekt. Aber das wird. Spätestens mit Montag darf der Handel wieder aufmachen. Wie lange war deine Keimdauer in etwa. Sonst lege ich sie jetzt schon auf Zewa. LG
 
Zuletzt bearbeitet:

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
775
Ich habe am Samstag den 06.02.2021 nochmal 12 Samen der Smokey Charapita F2 in die Keimbox gebettet. Im Herbst, sollte es notwendig werden, kommen die Pflanzen dann ins Haus, bis die Beeren ausgereift sind....
 

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
775
Ich habe am Samstag den 06.02.2021 nochmal 12 Samen der Smokey Charapita F2 in die Keimbox gebettet. Im Herbst, sollte es notwendig werden, kommen die Pflanzen dann ins Haus, bis die Beeren ausgereift sind....

Heute sind 7 kleine Wurzelspitzen an den Samen zu erkennen :thumbsup: Ich hoffe das sich die Kleinen ein wenig schneller entwickeln, als aktuell ihre beiden großen Geschwister...

Morgen mach ich mal ein, zwei Bilder...
 

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
775
So sah das Pflänzchen am 01.02.2021 aus:

...und so sieht es Stand heute aus:
IMG_20210220_232949.jpg

Die Pflanzen wachsen wie im letzten Jahr sehr langsam aber stetig... Die dunkle Blattfärbung sollte dann sobald sie in die Sonne kommen stark zunehmen. Auf dem Bild sehen die Blätter auch viel heller aus, als sie tatsächlich sind, eigentlich haben sie eine dunkle olivefarbe... :thumbsup:
 

HighScoville

Dauerscharfesser
Beiträge
775
@CubaLibero Ein sehr sehr schönes Pflänzchen hast du da! :thumbsup: Es scheint ja vom Wachstum wie bei der F1-Generation weiter zu gehen - sehr gedrungenes Wachstum und frühe Verzweigungen...

Die Pflanzen werden noch erheblich dunkler, sobald Sie in die Sonne kommen:

So sah es noch im April 2020 aus, bevor Sie nach draußen durften:


...und so sahen die Pflanzchen aus, als sie dauerhaft draußen standen:

 
Oben Unten