Sperrung Imuvrini - völliges Unverständnis


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HatchChileFestival

Dauerscharfesser
Beiträge
904
Es gab ja in letzter Zeit EINIGE Sperren, die bei einem großen Teil der User nicht auf Gegenliebe gestossen sind. Meist hiess es, dass im Hintergrund Dinge liefen, die wir nicht verstehen und wir deshalb der Team-Entscheidung vertrauen sollten. Dies ging eine Zeit lang gut, aber der Unmut stieg. Im Zusammenhang mit der WR-Geschichte verliessen bereits viele User das Forum oder posten nur noch deutlich weniger, so wie ich. Es sollte eigentlich einem Team zu denken geben, wenn fast die ganze "Bayern-Garde" gegangen ist. Leute, die hier durchaus wertvolle Beiträge geleistet haben. Aber da könnte man noch sagen: "Ein rebellisches Bergvolk halt".

Wenn aber Leute wie @alfiwe hier verschwinden, die sehr, sehr viel Wertvolles beigetragen haben und sicher keine unvernünftigen Jungspunde sind, sollte man seitens des Teams vielleicht einmal nachdenken, ob man nicht doch vielleicht irgendwie auf dem Holzweg ist mit der momentanen Politik des Sperrens von Personen und Threads.

Als ich nun diesen Thread gelesen habe, dachte ich, ich wäre endgültig im falschen Film. Andere User, mit denen ich mich unterhielt, waren auch nur noch baff. Einer der Standardkommentare war: "Wenn, dann hätte doch der Andere gesperrt gehört". Wobei wohl die Meisten überhaupt keine Sperren bei sowas sehen wollten.

Aber, dröseln wir es doch mal auf: Es fragt einer Anfang Dezember (am 1. !) nach Pflanzen von anderen Usern. Die allermeisten haben den Anbau vom nächsten Jahr zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gestartet. Wenn da Befremden über die Anfrage nicht gestattet ist, ....

Die Anfrage nach den Pflanzen ist legitim, aber eben sehr verwunderlich. Und genau das hat @imuvrini ausgedrückt. Wir anderen - @sebastianblei , @maliceaftermath und ich sowie sicherlich noch einige Dutzend Mitleser haben alle mehr oder minder das gedacht, was @imuvrini "zu Papier" gebracht hat. Ich kann weder Beleidigungen noch sonstwas in seinen Beiträgen in diesem Thread finden.

Anders sieht es schon in den Botox-Beiträgen aus. Die sind zumindest sehr hart an der Grenze, vor allem Nr. 6.

Und jetzt wird @imuvrini gesperrt, der Andere mit dem rüpeligen Umgangston nicht?

Kommt mir jetzt nicht mit irgendwelchen Hintergründen, die wir nicht verstehen. Ich weiß genau, dass genau wegen und in unmittelbarem, zeitlichen Zusammenhang mit diesem Thread der o.g. User gesperrt wurde.

Ja, in diesem Forum herrscht normalerweise ein sehr freundlicher Ton. Aber wenn hier sehr einseitig User gesperrt werden ohne irgendeinen erkennbaren Anlass und auch wohl manche wegen größerer "Beliebtheit" beim Team dürfen, was andere nicht mal im Ansatz machen können, dann pfeif ich auf die Freundlichkeit.

Dass dann auch noch z.B. in Bezug auf den WR Diskussionsthreads eröffnet werden, aber bei mißliebigem Ausgang dicht gemacht werden - wie auch der "Bremer"-Thread hier, hat nichts mit offener Diskussion zu tun.

Es ist mir egal mit welcher Nicht-Begründung ich nun als Nächster ggf. gesperrt werde, bin eh schon fast raus. Schade nur, dass es hier so viele nette User gibt, aber die finde ich in anderen Foren auch.
 

abi85

Habanerolecker
Beiträge
456
Für mich ist dass @imuvrini gesperrt wurde die Begründung in keinster Weise nachzuvollziehen.

An seinen Beiträgen in (diesem) Thread kann ich nichts erkennen was einen überhaupt auf die Idee bringt.

Inhalt und Sprachwahl waren angemessen vorallendingen nach dem rauen Ton von Botox.

beim letzten Gesuch mitte Januar nach Samen/Pflanzen waren es übrigens zu alte samen und keine Prüfungsvorbereitung

Ein schelm wer da ein muster sieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Faberrebe

Jalapenogenießer
Beiträge
236
Wurde @imuvrini tatsächlich wegen dieses Threads gesperrt? :wideyed: Ich fand seine Anmerkung durchaus legitim und der zweite Beitrag war eine (in meinen Augen freundlich, aber treffend formulierte) Antwort auf die Rückfrage des Thread-Erstellers. Wenn überhaupt, würde hätte ich Sanktionen gegen den Threadersteller verhängt...

Letztendlich sehe ich Nachfragen wie von imuvrini sogar als nützlich für das Forum an. Sonst endet es hier irgendwann wie bei Facebook, und im Marktplatz werden nur noch stumpf Pflanzen/Samen erbeten eingefordert. Insofern hätte ich von einem User, der in den letzten Jahren nur dadurch aufgefallen ist, daß er nach Keimlingen gefragt hat, auf einen etwas offeneren/freundlicheren Umgang auf die Nachfrage von imuvrini gehofft. Daß es anders geht, sieht man ja z.B. auch hier: https://chiliforum.hot-pain.de/threads/meine-samen-sind-hinueber.37571/
 
Zuletzt bearbeitet:

HatchChileFestival

Dauerscharfesser
Beiträge
904
Wurde @imuvrini tatsächlich wegen dieses Threads gesperrt? :wideyed: Ich fand seine Anmerkung durchaus legitim und der zweite Beitrag war eine (in meinen Augen freundlich, aber treffend formulierte) Antwort auf die Rückfrage des Thread-Erstellers. Wenn überhaupt, würde hätte ich Sanktionen gegen den Threadersteller verhängt...
Ja, habe ich von ihm aus erster Hand. Es gibt ja noch andere deutsche Chiliforen, wo nicht dauernd jemand wg. nix gesperrt wird. Und ja, einige Leute haben den Thread gelesen und wir sind uns praktisch alle einig, dass der Andere - wenn überhaupt - die Sperre verdient hätte. Wobei ich persönlich von Sperren wg. solcher Hühnerkacke eh nichts halte. Woanders wird es halt so gehändelt, dass ein Moderator kurz eine Warnung in den Thread reinschreibt und gut ist. Und nur wenn einer unbedingt auf der gleichen Schiene weitermachen will werden Sperren verhängt. Aber @imuvrini hat nicht mal eine Ansprache verdient, finde ich und die Meisten, die es gelesen haben.

So freundlich das Forum hier ist - wenn es durch totale Repression erkauft wird, nein danke. Noch dazu, wenn man gar nicht mehr weiß, was überhaupt genehm ist. Denn der "Fall Imuvrini" toppt die WR-Geschichte noch mal, weil man als normal denkender Mensch nicht mal erkennen kann, was der arme Wolfgang falsch gemacht hat.
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
1.692
Als Moderator kann man schonmal überreagieren.
Ich meine das Team entscheidet immer gemeinsam, keine alleingänge.

Wir wissen nicht was sonnst noch gelaufen ist- es kann ja auch per PN kommuniziert werden.
Im Thread war für mich nur eine Verwarnung ersichtlich.
Eine Sperrung nur aufgrund des Threads, könnte ich aber auch nicht tragen, wenn ich es als Mod müsste.

Vielleicht kann das Moderationsteam solche sperren öffentlich in einem "Bannhammer-Thread" begründen um solche Diskussionen wie hier zu vermeiden.
 

Edi

Clubberer auf Lebenszeit
Beiträge
5.312
Scheiße, ich will das nicht, aber nun komme ich :whistling:
Vielen Dank lieber Werner @HatchChileFestival, aber irgend jemand schafft es immer wieder mich aus der 'Versenkung' zu holen:p

Zum Einstieg:
Dieses Forum hier war einst Bestandteil meines Lebens (und wäre es wahrscheinlich immer noch, gäbe es hier nicht soooo viele kuriose Entscheidungen), weil ich hier sehr viele nette, liebe und zuvorkommende Leute (auch persönlich) kennen und schätzen lerne durfte.
Leider möchte ich an diesem 'einst' für mich so tollem Forumsleben nicht mehr teil haben.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle ans Mod-Team!!! (Ihr seid Schuld)

Warum???

Sorry, für meine direkte Art, aber liebes Moderatorenteam, ich glaube Ihr habt den 'GONG' nicht gehört und dreht momentan völlig durch.
Hier werden Leute gesperrt, welche in keinster Weise gesperrt werden dürften!!!
Warum, nur weil sie ihre ehrliche Meinung vertreten und sich nicht verstellen???
Und @imuvrini hat garantiert nicht verdient GESPERRT zu werden!!!
(auch wenn er HSV-Fan ist:laugh::laugh:)

Da ich nicht komplett bescheuert bin, weiß ich auch, dass in 'UNSEREM' Moderatoren-Team eine gewisse Hierarchie herrscht.
Wer das Gegenteil behauptet, lügt!!!

Diese Hierarchie sollte evtl. mal überdacht werden!!!

Und nein, Alex @Alexander_Hicks ich wende mich nicht persönlich per PN an Dich wegen meines Unmuts, da es Dich (als Forenbetreiber) nicht betrifft, sondern in diesem Fall explizit 'Unsere' Moderatoren.

Und jetzt kommt mein HAMMER!!!!!!!!!!!

Evtl macht man sich ja mal Gedanken über die Zusammensetzung des Moderatoren-Teams:whistling:;)

P.S.: Alex
Hoffe wir trinken beim nächten Chilifest in Neusorg a Bierchen, Du kannst meines Erachtens am wenigsten dafür!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und liebes Mod-Team, wenn ihr etwas kooperativ und zu konstruktiver Kritik bereit seid, schließt ihr dieses Thema nicht gleich wieder für weitere Antworten
 
Zuletzt bearbeitet:

maliceaftermath

Habanerolecker
Beiträge
599
Komm Edi,
ich mach "mit":
Nachdem ich meinen Post in dem Thread gesetzt hatte, folgte noch ein kurzes Gespräch (per Pn mit dem Mod), in welchem mir gesagt wurde, es wäre nicht die einzige "Aktion" an dem Tag gewesen. Dazu kann ich keine Stellung beziehen.
Da ich neu hier bin und selber schon Mod war, wollte ich das auch nicht totdiskutieren. Lediglich vermitteln, dass meine Meinung mehr gegen den Ersteller zum Nachdenken, als gegen den Mod ging.
Ich habe die WR Sache selber mitverfolgt und auch das PDF gelesen und musste ehrlich gesagt... lachen. Wir sind uns schon einig erwachsen zu sein oder?
Und auch die Dauer der nun verhängten Sperre... *kopfschüttel*

Ich sag es mal so: Wäre der Ersteller im richtigen Leben vor mir gestanden, hätte es geknallt. Würde mein Kind so reden, wäre ich froh wen ihm jemand Manieren beigebracht hätte.
Und was hier irgendwie völlig untergeht: Ihr habt schon die Entschuldigungen von @imuvrini gelesen?
Die Anmerkug noch genug Zeit zu habe, hätte jeden Anfänger eigentlich wachrütteln und/oder beruhigen müssen. Man hätte antworten können, das man aber bis März in der Sch*** ist und wirklich nicht dazu kommt. Aber jemand der schon seit 2012 hier im Forum ist, weiß sowas natürlich...

Ich denke hier sollten sich ein paar Egos zusammen rappeln und überlegen, ob sie so mit sich hätten umgehen lassen.
Natürlich hat man keine Lust auf Streit. Aber manchmal muss es halt mal kurz knallen.

Ich denke es wird noch andere Vorfälle gegeben haben, dass sich so entschieden wurde. Doch hätte ich diese Situation nicht mit zu den Patzern gezählt.

Mir stellt sich nun nur folgende Frage: will ich in nem Forum sein, in dem man nicht mal kollektiv jemaden sagen darf wenn er sich falsch benimmt?


Und jetzt backt Kekse und benehmt euch!
#FREEimuvrini
 

HatchChileFestival

Dauerscharfesser
Beiträge
904
@timmey :Nuja - es bleibt für mich ziemlich wurscht. Da ich ja wg. der Sache kommuniziert habe, weiß ich, dass die Reihenfolge folgende war:

Imuvrini postete im Thread. Der TE antwortete viel schärfer, als Imuvrini je geschrieben hatte. Imuvrini wurde von einem/r Moderator/in angeschrieben und das nicht sehr freundlich. Was dann passierte, weiß ich natürlich nicht. Wer aber von Imuvrini schon etwas mehr gelesen hat, weiß, dass er sicher keine groben Beleidigungen um sich geworfen hat. Und wenn er verärgertes Unverständnis geäussert hat und das nicht in huldvollem Ton in einer PN - ES WAR NICHT ÖFFENTLICH. Ich hätte wahrscheinlich schärfer geantwortet, kenne aber die PNs nicht. Ist auch völlig wurscht. Und ja, es war Wolfgangs 2. Verwarnung. Schon die erste hat damals bei mir Stirnrunzeln verursacht, weiß aber jetzt nicht mehr, worum es ging. Aber hier hatte er in dem Thread einfach nur RECHT! Und auch keinen Anpfiff verdient, nicht mal per PN.
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.721
Stellungnahme von mir persönlich:

Finde es toll, wie Ihr Euch für Imuvrini einsetzt.
Es stellt sich leider nicht immer alles so einfach dar, wie es wahrgenommen wird und die Worte, die hier teilweise gegenüber dem Moderatoren-Team geäußert wurden, tun mir richtig weh. Böse Absichten hegt keiner von uns.
Wir sind um eine Klärung bemüht und Imuvrinis Sperre wird auf keinen Fall einen Monat dauern. Wir wollen ihn auch nicht als Benutzer verlieren.
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
13.626
Auch wenn's hier keine Würstchen gibt, hau' ich mal meinen Senf auch noch dazu.

Die Moderatoren machen hier sehr ordentliche Arbeit!

Um 2 Verwarnungen zu bekommen, muss man schon grobes Fehlverhalten an den Tag legen.

Bei dieser aktuellen Geschicht bin ich ganz klar Team Imuvrini, nicht Team Botox.

Allerdings gab's hier an anderer Stelle noch etwas, was ich durchaus als Fehlverhalten
und negativ für's Forum, bezeichnen würde, von Imuvrini zu lesen.

Gyric und Taunuswaldfee waren, wie ich, an der Stelle dabei, als Imuvrini hier einen Neuling,
schon "etwas dumm von der Seite angemacht hat".
Ich weiss nicht genau, was ihn dazu gebracht hat und ob's dafür schon eine Verwarnung von den Mods gab.
Diese könnte ich aber voll verstehen.
Von mir hätte er dafür gewiss eine Verwarnung bekommen!
Das ist einfach nicht die Art, wie man mit jamandem umgeht, der erst 3 Beiträge geschrieben hat.
Auch wenn diese etwas spärlich ausgefallen sind.
Meine Meinung!
Ich habe das auch in dem Thread direkt so zum Ausdruck gebracht.

Was es sonst vllt. noch gab, entzieht sich meiner Kenntnis!
Ich kann hier einfach nicht alles lesen!

Lieber wolfgang, halt die Ohren steif!
Ich hoffe, wir sehen uns hier sehr bald wieder!
 

Edi

Clubberer auf Lebenszeit
Beiträge
5.312
Allerdings gab's hier an anderer Stelle noch etwas, was ich durchaus als Fehlverhalten
und negativ für's Forum, bezeichnen würde, von Imuvrini zu lesen.
Wieviel Fehlverhalten legte ich in den letzten Wochen in Bezug auf unser Moderatoren-Team an den Tag:whistling:
Ich habe bisher nicht mal ne Verwarnung bekommen.
Denk mal drüber nach, lieber perversum (ich kenn dich gar nicht, egal)
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
13.626
Wieviel Fehlverhalten legte ich in den letzten Wochen in Bezug auf unser Moderatoren-Team an den Tag:whistling:
Ich habe bisher nicht mal ne Verwarnung bekommen.
Ich hatte Ebenfalls mehrfaches Fehlverhalten und deshalb wiederholten Kontakt zu den Mods. :whistling:
Hab' auch keine Verwarnung dafür bekommen!
Und eben genau deshalb, denk' mal drüber nach!
Da wird's schon noch andere Sachen gegeben haben.
Sonst bekommt man keine 2 Verwarnungen.
Aber wolfgangs Sperre wird, vermute ich, nicht länger als 2 Wochen laufen.
Selbst der brennende Stuhl wurde ja wieder rein gelassen.
Und, der hat hier echt noch nicht viel sinnvolles in's Forum eingebracht,

Darfst mich ruhig CP nennen, Tom!
Wir lernen uns schon noch kennen! ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten