Sweas 2022

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Oh ja… man weiß dass er der Katze wirklich nicht gut geht, wenn sie im Auto ruhig ist… zumindest bei meinen 🐈 🐈
Das gabs zum Glück noch nie. ABer ich weiß dass die da seeehr ausdauernd sein können. Ich dachte immer 5 h Dauer-Maunz Beschallung am Stück hällt keiner durch, weder Mensch noch Tier... tjaaa... es geht! Lediglich die "Lufthol-Päuschen" wurden irgendwann länger. Aber wir habens alle überlebt, sowohl Hin- als auch Rückfahrt, aber nochmal brauch ich das nicht... aus damaligem Anlass (Anfahrt einer speziellen Klinik) wars aber die richtige Entscheidung.
 

Chiliküche

Jalapeno Fan
Beiträge
488
Oh weh! 5 Stunden blieben mir Gott sei Dank erspart. Das längste war ein bisschen über eine Stunde zu einem extra Tieraugenarzt. Das dann gleich zwei mal, weil mein Kater zu doof war und jedesmal eine Kralle im Auge hatte… brr…
Aber was tut man nicht alles für die Fellknäul. Dann eben auch 5 Stunden in die Klinik fahren. Ich hoffe es ist damals gut ausgegangen!
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
951
Das erste was mir jetzt dazu einfällt:
hätte gedacht das es was mit "unmöglich" zu tun hat 🤭

bin ich gleich auf den Punkt gekommen, sorry für diese Enttäuschung.
kauf ich dir nicht ab 🤭 deswegen auch keine Enttäuschung😁
zumal ich mir meine Fantasie nur schwerlich austreiben lasse

ich habe ihn nur....in Worte gefasst.
woanders bediente Schublade liegt im Keller :whistling:
Also nachdem ich das letzte mal nachgesehen habe kann ich dir sagen, dass darin nur Katzendecken und weitere Baumarktboxen (Keimboxen?!?) liegen.
wir wissen garnicht wie diese ominöse Box ausschaut :(

und die Transportbox der Katze ist nach der ersten Erwähnung zum Running-Gag geworden :happy:
jedes Mal wenn du etwas suchst :smuggrin:
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
hätte gedacht das es was mit "unmöglich" zu tun hat
Hätte man alternativ auch einsetzen können 😉

woanders bediente Schublade liegt im Keller
Du meinst ich soll mal in der Transportbox nachgucken gehen? Vielleicht gibts da ja auch Sesam (den hab ich im Supermarkt auch nicht finden können)

wir wissen garnicht wie diese ominöse Box ausschaut
Hättest du letztes Jahr aufgepasst,... Na es wird schon auch noch aktuelle Bilders geben, sobald ich die Box als Keimbox kenntlich gemacht habe, damit sie nicht wieder irgendwo verschwindet und in Betrieb geht.
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Wird wohl morgen soweit sein @Sarkum , allerdings zieht erst mal nur die Aji Dulce Puerto Rico ein. Ich mach mir die ganze Zeit Gedanken um die Chinensen...und dann hab ich nur eine 🤪 aber so ganz ohne Chili will ich die Weihnachtstage und den Jahreswechsel auch nicht sein. Werde aber versuchen die Anuums doch erst deutlich später nachzuziehen, damit das in der Wohnung mit dem Gartenprojekt und dem was hier alles an Pflanzen kommen soll irgendwie bewältigbar ist. Es ist ja immer noch unsicher wie das Gartenthema weiter geht, von daher...was nicht sein muss, darf noch etwas warten. Sofern ich diesen Gedanken bis morgen wieder vergessen hab.
Hatte auch schon ne Süßkartoffel gekauft um daraus Stecklinge zu ziehen...der Plan war eigentlich ab Januar.

Nach meinem inneren Kampf:
"Haben wir Januar?
Nein, glaub nicht, warte nochmal gucken... mh nein.
Warum kaufe ich dann ne Süßkartoffel zum Keimlinge ziehen?
Tja alsooo... ich dachte ich leg schon mal los, weil wir ja so viel Platz haben, damit der Platz dann belegt ist, wenn ich ihn dann brauche.
Ah Moment, ich glaube da hat sich ein Fehler eingeschlichen...
Ok, Chefkoch, was stell ich jetzt mit der Süßkartoffel an? "

Habe mich nun für Brokoli-Süßkartoffelauflauf statt Süßkartoffel-Stecklingen entschieden und werde im Januar wieder eine kaufen (bzw. wenn ich das nächste Mal den Drang dazu verspüre 🤣) Dumm nur dass ich eine mit extra viel Außenfläche gewählt habe, damit an der Oberfläche extra viele Triebe wachsen,... das heißt jetzt halt extra viel Schälen.
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Irgendwie... je länger ich da saß und drüber nachgedacht hab, dass die Olive Mini nicht endlich loslegt...umso mehr Panik hab ich bekommen, dass da gar nichts keimt und ich am Ende wieder zu spät dran bin und wieder keine Rocotos ernten werde. In Meiner Panik habe ich am Freitag ein weiteres Korn eingeweicht, zu vor versucht anzuschleifen und es noch in Salpeterlösung eingelegt... Völlig unnötigerweise...

Am Sonntag hat sich dann nämlich doch was getan 🥳
View media item 78818
Daraufhin musst ich ja jetzt auch mal endlich in die Gänge kommen und hab Erde gedämpft und die kleinen Erstlingstöpfchen vorbereitet.
Eines steht schon für die Olive Mini bereit, mal sehen wann sie umziehen darf.

Damit Sie nicht so alleine ist, habe ich auch die Aji Dulce Puerto Rico in die Keimbox gepackt...
und die Keimbox gepimpt damit es keine Verwechslungen der Boxen mehr gibt :happy:
View media item 78817
Jetzt ist bis Weihnachten erst mal Füße stillhalten angesagt. Der Plan wäre dann im Januar mit den Baccaten und den 2 Roulettis zu starten, die Anuums dann vllt im Februar?
Naja wer weiß, bis dahin ist ja noch ne lange Zeit und es kommt nachher bestimmt doch ganz anders...😅
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
steht sowas aufm Wunschzettel ? 🤭

Schrift scheint ja schon deins zu sein Brother P700 Beschriftungsgerät
Wir haben diesen hier. Ist ein ganz schönes Gerät, ist aber auch immer mal wieder im Einsatz.
Grad mal geschaut, ein Chili-Symbol gibts leider nicht.
Eigentlich wollt eich ja den Perfektionismus hinten anstellen... aber wo du mich wieder triggerst:
Habe gerade im Schrank noch transparentes Band für die Bunten Schildchen gefunden... vielleicht wenn mir über die Weihnachtsfeiertage langweilig ist/ oder ich mal etwas Abwechslung brauche...

wurde schon getopft ?
bzw. nachgelegt ?
Öhm hmm nu jaaaa.
Ja. Ganz ehrlich... ich hab ja wie sonst auch die Erde gedämpft, diesmal im Backofen statt in der Mikrowelle... offenbar war das aber nicht lange genug/ nicht warm genug?
Jedenfalls schimmelt die Erde komplett, auch in den Töpfchen die ich nur vorbereitet hatte zum aussäen. Etwas deprimierend, wozu die ganze Arbeit weiß ich jetzt auch nicht, es fühlt sich ein wenig an nach "setzen, sechs, nochmal" an...:banghead:

PS.: Update zum aktuellen Stand folgt
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Und weil mich der liebe @Sarkum ja dran erinnert hat dass heir mal wieder ein Update fällig ist:

Hier die 2 Aji Dulce Puerto Rico. Von den allermeisten Sorten wird nur eine behalten und da die Kapazitäten dieses Jahr sehr beschränkt seinw erden werde ich frühzeitig reduzieren. Der Stärkere gewinnt.
View media item 78856
Von der Olive Mini hat es bisher nur eine geschafft, eine weitere kämpft seit min. einer Woche in der Keimbox. Der Samen wurde vorbehandelt und hat mit dem Keimprozess wesentlich schneller begonnen, aber der Helm ist noch nicht ab. Nachdem ich an der ersten ja schon rumgefriemelt hab und die ersten Keimblättchen auch noch Spuren davon aufweisen lass ich Nr. 2 jetzt mal machen. Ach Hier, der Stärkere gewinnt.
View media item 78857
Und weil gestern so tolles nasskaltes Wetter wwar bin ich endlich mal wieder aufs Stückle rausgefahren und hab an einem weiteren Beet mich mit dem Unkraut vergnügt...Weil ich ja weiß wenn meine Ma ausfällt dass mich das noch viele viele Stunden kosten wird wollte ich auch in der jetzigen Jahreszeit schon mal was vorarbeiten, im Frühjahr werden noch sooo viele andere Aufgaben kommen. Immerhin, zum Alltagsbalast vergessen wars ne ganz gute Tätigkeit.
View media item 78855Hier bin ich gerade hier im Forum und im Netz am stöbern nach Unkrautvlies etc., damit ich das ganze Geschäft im Frühjahr nicht zum 2. Mal machen kann. So sicher bin ich mir gerade noch nicht.
Die Wegplatten sollten eigentlich auch alle einmal raus und neu gelegt werden, darunter befinden sich ganze Wurzelgeflechte dieser ekelhaften Quecken (der absolute Alptarum in unseren Beeten), für eine Reihe hatte ich aber bereits über 2h gebraucht 😳
 

Lederhose

Dauerscharfesser
Beiträge
706
Das mit den Kartonagen auslegen sollte doch schon mal den größten Beikrautdruck wegnehmen, oder? Obendrein haben ja Regenwürmer Kartonagen zum fressen gern :thumbsup: ...gibt dann gleich noch ne super Erde :)
 

Edi

Bang Your Head 🤘🤘
Beiträge
7.790
Freut mich, dass es zumindest schon mal eine Olive Mini in die Erde geschafft hat🤘
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Das mit den Kartonagen auslegen sollte doch schon mal den größten Beikrautdruck wegnehmen, oder? Obendrein haben ja Regenwürmer Kartonagen zum fressen gern :thumbsup: ...gibt dann gleich noch ne super Erde :)
Ja, funktioniert so Semigut.
Sind ja quasi 2,5 Testbeete auf denen die Kartonage derzeit ausliegt:

1 komplett gejätetes um zu verhindern das Unkraut nachwächst.
aktuelles Fazit: Es keimt verdammt viel darunter nach in einer erschreckend hohen Dichte. Mal beobachten, vielleicht geht das ohne Lichte auch wieder ein?

1,5 Beete auf denen nur die Bäume entfernt, um zu gucken ob man sich so Arbeit sparen kann und das Unkraut darunter eingeht ohne Licht.
aktuelles Fazit: funktioniert beim Kleinkram, es gibt aber auch einiger ausdauernde Pflanzen die seit mehreren Wochen der Kartonage trotzen, auch hier muss wohl die Kartonage nochmal runter.

Und aus dem Gesichtspunkt ist sich zersetzende Pappe im Moment zwar eine kostengünstige Lösung.... aber irgendwie nicht die Beste.
Das mag aber durchaus an der mangelnden Pflege die letzten Jahre und der hohen Unkrautdichte liegen. Idealerweise war ich jetzt auche rst involviert nachdem schon einige Unkräuter Samen gebildet und verteilt hatten, die werden uns also noch min. 1 Saison begleiten😒

Freut mich, dass es zumindest schon mal eine Olive Mini in die Erde geschafft hat🤘
Jaaa immerhin, vielleicht schafft es ja auch noch eine Zweite 👍
Aber ja ich bin auch mit überhaupt einer zufrieden.
 

Swea

Jalapenogenießer
Beiträge
249
Also eigentlich hatte ich ja den Entschluss gefasst die 2. Runde Ende Dezember einzuläuten...eben im Urlaub.
Naja heute war mein letzter Arbeitstag. Es ist quasi Urlaub...und 9 Tage hin oder her, das macht den Unterschied doch nachher auch nicht... oder?
Von daher...Außerdem wird das permanente Klacken für die Temperaturregelung der Heizmatte besser angenommen als vermutet... daher lieber gar nicht erst außer Funktion nehmen, nicht dass da falsche Ideen aufkommen 😉

View media item 78862
Für die Schimmelerde benötige ich in den kommenden Tagen dann wohl einen Plan B.
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
951
Für die Schimmelerde benötige ich in den kommenden Tagen dann wohl einen Plan B.
naaaaaa wie schaut der Plan B aus ?
ich würde dir ja zum Kokohum raten:happy:
mit dem dämpfen/sterilisieren der Erde ....bin ich der falsche Ansprechpartner...
einmal gemacht , danach nie wieder :wtf:

oder hat. sich das Problem mittlerweile erledigt ?

vielleicht hat ja noch wer nen Tipp fürs sterilisieren der Erde ????!! :whistling:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten