Thaiviolett - F2 & F3 | (Purple Prince x ??? )

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
1.834
Also hier sieht man dann seit heute auch einen Anfang zur Umfärbung. Das Grün ist viel kräftiger gefärbt und bei Beere Nr. 6 geht es ins dunkle.
20210412_110428.jpg
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.236
Ich habe jetzt schon festgestellt, dass es doof war, Teilnehmern jeweils 2 Varianten und davon recht viele Samen zu schicken, besser wäre es gewesen von allen dreien und dafür weniger Körner.
Nun bei mir wird nichts sterben. Hab schon 4 Pflanzen die ein neues Zuhause bekommen.
Ich hätte aber noch 7 Pflanzen abzugeben, wenn jemand aus meiner Ecke Interesse hätte. Damit es in der Hotpaincommmunity bleibt, vielleicht haben @wemu oder @khayman Interesse?
 

Chiliküche

Absolute Anfängerin
Beiträge
116
Hallo zusammen,
Ich folge eurem Faden schon ne ganze Zeit. Aus Gründen :whistling: habe ich meine beleuchtete Fläche nochmal verdoppelt und würde mich euch gerne bei diesem Projekt anschließen, falls das als Anfängerin geht und ihr noch ein Plätzchen bzw. Samen frei habt.
 
  • Like
Reaktionen: IMO

Chiliricky

Capsicum Beklopptikum
Beiträge
519
Ja ist auch echt ein mega Projekt! Bin ja leider nur in der ersten Runde dabei gewesen und wegen WHM musst ich mich ja vom den Pflänzchen trennen! @Andi_Reas einfach ne coole Pflanze bzw. Strains die hier raus kommen. Habe gar net mitbekommen, dass ihr schon in der nächsten Generation seit!
 
  • Like
Reaktionen: IMO

Andi_Reas

Chilitarier
Beiträge
1.332
Hi @Chiliküche und Richard (@Chiliricky) freut mich dass Interesse besteht.
Im Moment reifen bei @Joe und @krallchen Beeren ab, an meiner Nummer 5 (mein Favorit aus meinen 3 Pflanzen) sind im Moment große Lilane, bis die reif sind dauert es noch ein bisschen.
Fürs Projekt am sinnvollsten sehe ich es, wenn ihr Von Joe's, Krallchens und meiner Nr. 5 zeitgleich etwas anbaut, dann könnt ihr direkt sehen welche die dunkelsten Jungpflanzen bringt und später Habitus und Beerenform vergleichen.
Die Thaivioletts wachsen und blühen so schnell, dass es in ein paar Wochen noch nicht zu spät ist.
Ich hoffe ihr habt trotzdem Interesse dran.

In ein paar Wochen können dann wieder mehrere Teilnehmer einsteigen, an allen Pflanzen wachsen momentan einige Beeren, wenn ich das auch bei Joe und Krallchen richtig gesehen habe. Falls jemand von denjenigen, die im Moment andere Typen ziehen, hier wieder dabei sind freut es mich.

Ich muss mal durchgehen wer sonst noch dunkle Pflanzen hätte, an denen schon Beeren hängen könnte, damit keine potenziellen Samenspender vergessen werden. Falls es bei jemandem mit vergleichbar dunkler Pflanze auch bald reife Beeren gibt, könnt ihr euch ja kurz melden.
 
Oben Unten