torky's 2019er Minisaison


torky

Chilitarier
Beiträge
2.397
Findest du? Mir geht es irgendwie noch etwas zu langsam vorran (in 2 Monaten werde ich sicher anders darüber denken). Hydro ist aber schon was feines, keine schweren Säcke mit Erde mehr schleppen, falsch Gießen ist auch so gut wie ausgeschlossen :roflmao: und wenn man seine Nährlösung im Griff hat muss man eigentlich nur noch zuschauen.
 

torky

Chilitarier
Beiträge
2.397
Kurze Umfrage. Ich als Liebhaber günstiger Chinasmartphones (Xiaomi) musste die Tage bei einem sehr günstigen Angebot zuschlagen und nun gilt es die "Beste" Bildqualität für zukünftige Fotos hier zu ermitteln (ja ja an eure pro Kameras komm ich lange nicht ran)

Zuerst mit dem unschlagbar günstigen Redmi Note 5 geschossene, einmal HDR und einmal normaler Modus.
Medium 57168 anzeigenMedium 57169 anzeigen
und nun mit dem immer noch günstigen aber im Vergleich zum Note 5 um Welten teureren Mi8.
Medium 57166 anzeigenMedium 57167 anzeigen
Falls es jemand interessiert von der Bedienung her finde ich beide ziemlich gleich auf dafür daß da preislich 200€ dazwischen liegen (ohne Vertrag) würde ich wenn einem die Kamera nicht ganz so wichtig ist eher zum Note 5 oder jetzt eher Note 7 greifen. Das Note 6 konnte man getrost auslassen da es im Vergleich zum Note 5 das schlechtere Smartphone war.

Welcher Modus sagt euch eher zu HDR oder AI?
 

Jolokiachello

Chinensen Verdampfer
Ehrenmitglied
Beiträge
4.786
Kurze Umfrage. Ich als Liebhaber günstiger Chinasmartphones (Xiaomi) musste die Tage bei einem sehr günstigen Angebot zuschlagen und nun gilt es die "Beste" Bildqualität für zukünftige Fotos hier zu ermitteln (ja ja an eure pro Kameras komm ich lange nicht ran)

Zuerst mit dem unschlagbar günstigen Redmi Note 5 geschossene, einmal HDR und einmal normaler Modus.
Medium 57168 anzeigenMedium 57169 anzeigen
und nun mit dem immer noch günstigen aber im Vergleich zum Note 5 um Welten teureren Mi8.
Medium 57166 anzeigenMedium 57167 anzeigen
Falls es jemand interessiert von der Bedienung her finde ich beide ziemlich gleich auf dafür daß da preislich 200€ dazwischen liegen (ohne Vertrag) würde ich wenn einem die Kamera nicht ganz so wichtig ist eher zum Note 5 oder jetzt eher Note 7 greifen. Das Note 6 konnte man getrost auslassen da es im Vergleich zum Note 5 das schlechtere Smartphone war.

Welcher Modus sagt euch eher zu HDR oder AI?
Liegt wohl auch am Auge des Betrachter;)
Ich hab immer ein Sony Handy mit guter Kamera! Die Aber auch hin is zurzeit :(
Ich seh noch Sterne vom Rest Alkohol und seh kein Unterschied!
Aber trotzdem gute Bilder.
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
2.913
Stimmt bei dem Note der Farbton der neuen Blätter eher oder bei dem Mi8?

Edit:
HDR für mich, da der dunkle Bereich links nicht so stark ins Gewicht fällt. Störte mich beim Betrachten irgendwie. Ohne Vergleich wäre es mir wohl egal gewesen.
 

torky

Chilitarier
Beiträge
2.397
Bei der Mi8. In dem Raum ist echt recht dunkel wenn ich zum Fotografieren die Lampen aus habe, daher der Schattenwurf. Ich weiß worauf du raus willst, sind recht hell. EC passt eigentlich mal sehen ob sie nachdunkeln. Ansonsten wird die nächste NL N betonter, ich bin da recht flexibel.
@Jolokiachello man darf hier Markensmartphones nicht 1:1 mit welchen von den Chinesen vergleichen. Beim Note 5 sprechen wir von 154€ ohne Vertrag mit einer Ausstattung die du bei Samsung und co nicht unter 350€ bekommst. Dafür ist die Kamera recht ordentlich und die vom Note 7 soll laut Tests in dem Preissegment alles in den Schatten stellen. Das Mi8 war 2018 das Highendgerät von Xiaomi für unter 500€. Für gleich ausgestatte Samsung, Apple usw bezahlt man mittlerweile 1000€ und aufwärts. Mit Vertrag legt man wenn man genau rechnet in den 24 Monaten nicht selten sogar noch was drauf. Das wichtigste ist aber das du bei den Xiaomi garantiert mindestens 2 Jahre Updates bekommst, sind sozusagen Apple für Arme :roflmao:.
So genug Schleichwerbung, nacher mach ich mal ein Vergleichsbild von Mario's White Bhut und versuche extra mal für Patrick besser auszuleuchten.
 
Beiträge
6.868
Mag an der Aufnahme liegen, aber das Note zeichnet die Struktur scheinbar besser. Entweder liegt es am Sensor, oder an der Software. Nimm das. :)
Kann ich Ende der Saison eine Wasserpflanze für das Büro übernehmen? Ach. Du hast ja nur so scharfes Zeug, wie ich Dich kenne. ;)
 

torky

Chilitarier
Beiträge
2.397
Liegt wirklich an der Software, ich muss da noch ein wenig mit experimentieren. Beim Zoomen der original Bilder sieht man schon einen riesen Unterschied zwischen Note (unscharfe verwaschene Kanten) und Mi (glatte Kanten mit mehr Details). Da ich die Bilder aber zurechtschneide und auch die Kamerasoftware im Automatikmode sehr unterschiedliche Ergebnisse liefert kann schon der Eindruck entstehen das das Note besser wäre.
Die Scotch Brain ist nicht sonderlich scharf und im zweiten Durchgang folgen noch ein paar mildere.
 

Oben Unten