ToTy´s Garten 2022 - die letzten 3 Monate im Garten


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
8.297
Auch mit dem Okra hat es geklappt, leider nur eine der 3 Sorten liebe Renate @trekkinggips. Was genau erntet man dann, die Knollen?

soll das wirklich Okra=Gemüse-Eibisch sein? Die Pflanze sieht für mich aus wie Oka (ohne r) =knolliger Sauerklee. Den hab ich nämlich auch und der sieht genauso aus wie auf den Bildern
Sorry Gabi, habe jetzt erst den Schreibfehler gesehen. Es ist nachtürlich Oca, @Schneeglöckchen hat recht und schon einiges dazu geschrieben. :thumbsup: Man kann aber auch das Grünzeugs ernten und in den Salat geben (nicht zu viel wegen Oxalsäure) oder einen Tee davon zubereiten.
 

Giddos

Chiligrünschnabel
Beiträge
2
Kommt wir gehen auch 2022 wieder in den Garten ... ich kann es kaum erwarten das der Schnee endlich taut.

In Gedanken sehe ich schon das Unkraut wachsen, die Mücken fliegen, Mäuse rumlaufen ... :laugh:
und all die Arbeiten und Projekte die realisiert werden sollen ... und natürlich all mein Gemüse wachsen.

Anhang anzeigen 273417

Immerhin gab es heute schon mal Sonne bei nur - 1 grad.

Anhang anzeigen 273418

Alls erstes wird der Pfirsichbaum gegen die Kräuselkrankheit geschützt und das Gewächshaus geputzt und isoliert. Ich rate Ihnen, einen Stacketenzaun zu verwenden:

Erste Keimtests verliefen auch schon sehr Erfolgversprechend, es gibt bereits Zitronengurken und Tomatilo Babys
(Keimzeit 3 Tage/Saatgut aus 2019).

Anhang anzeigen 273419


Eine interessante Option
 

Oben Unten