ToTys Garten 2021 - ... mein neues Hochbeet

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.249
Entschuldigung an Alle meine treuen Leser, die so lange auf einen Gartenrundgang warten mussten.

P1230161.JPG


OHNE meinen Garten geht gar nichts, auch wenn in diesem Jahr nicht alles perfekt läuft.

P1220888.JPG


Der Winter war zu kalt und zu lange lag Schnee. Dann kam im Mai noch einmal Sturm und Frost … und gerade erlebe ich meine erste Schneckenplage im eigenen Garten und das obwohl ich in diesem Jahr meinen aller ersten Igel im Garten getroffen habe. Ihr glaubt gar nicht wie laut ein Igel rufen kann – war total erschrocken.

Tomaten waren folgende Sorten geplant -Armady Marmande, Artisan Blush Tiger, Aussie, Bosque Blue Bumblebee, Fuzzy Wuzzi, Golden Currant, Heinz Ketchuptomate, Kelly Violett Dream, Königin der Nacht, Mikroberry, Ochsenkopf, Ozark Sunset, Ozu Blue, Quitschi Orange, Reisetomate, Shah weiß, Sunviva

Die Anzucht lief richtig gut und es wurden schöne Pflanzen.

P1220976.JPG
P1220978.JPG
P1220979.JPG


Leider habe ich die mir dann zum größten Teil durch den Sturm um Pfingsten zerstört. Kalt Regen Sturm – Gift für junge Pflanzen und so nahm das Unheil seinen Lauf. Durch den Wind sind die Pflanzen richtig stark ausgedörrt und nur eine Ozu Blue gewann den Kampf gegen das Wetter.

Bilder die man eigentlich nicht zeigen sollte, vom Sturm ausgetrocknet und vom Wind entlaubt. :banghead: Totalausfall
P1230025.JPG
P1230026.JPG


Zum Glück gab es noch die ziemlich kleinen Reservepflanzen, mansche auch ohne Namensschild. Und es gab Ende Mai auch noch ein paar Interessante Sorten zu kaufen. Panikkauf damit es auch genügend Tomaten zu ernten gibt.

Kräutergärtnerei ist ein Geheimtipp wenn man mal in Erfurt ist. Ein Besuch lohnt sich, ist aber nur Saisonal geöffnet.

P1230034.JPG


Aubergine wollten auch nicht keimen und wurden dann gekauft. Melonenpflanzen sind bis auf 2 auf leider wieder eingegangen. Und als dann nun die gekauften Auberginen eingepflanzt waren, kamen plötzlich viele Kleine Pflanzen aus der in der Zwischenzeit untergemischten Anzuchterde 😊

Aber ich will nicht klagen, auch wenn viele Pflanzen durch den langen Frost (bis -20grad hatten wir) sehr stark zurück gefroren waren, treibt alles wieder aus.

Tomaten Ende Juni sind gut gewachsen.

P1230097.JPG
P1230098.JPG


Baumtomate und Zitrone

P1230095.JPG
P1230099.JPG
P1230103.JPG


Balkongemüse :happy: - hätte nie gedacht das das im Blumenkasten möglich ist

P1230036.JPG
P1230037.JPG


P1230080.JPG
P1230091.JPG





P1230128.JPG
P1230129.JPG
P1230132.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.688
Immer wieder schön bei dir reinzuschauen liebe Gabi.
Darf ich dich um deine ToTy Cocktail noch mal wegen Samen ansprechen ? :)
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.249
Langsam kommt der Herbst, es ist kalt nass und ungemütlich. Trotzdem gibt es einiges zu ernten.

Tomaten im Gewächshaus

P1230336.JPG
P1230330.JPG
P1230331.JPG


Tomate Aussie, überzeugt in Geschmack und Optik Gewicht 370g

P1230286.JPG
P1230370.JPG
P1230290.JPG


P1230236.JPG
P1230307.JPG
P1230333.JPG


Zitronengurke darf für frisches Saatgut ausreifen :happy: Melone und Granatapfel

P1230334.JPG
P1230332.JPG
P1230261.JPG


Balkonerdbeeren tragen fleißig trotz der Kälte

P1230221.JPG


Leider hat es im Freiland 8 Tomatenpflanzen kurz vor der Reife mit Braunfäule erwischt, Pflanzen wurden entsorgt und ein paar noch gute Früchte zum Nachreifen geerntet

P1230321.JPG
P1230322.JPG
P1230328.JPG


P1230352.JPG
P1230354.JPG
P1230355.JPG
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
2.090
Mensch, da hast du einfach einen Granatapfel dran hängen. Wunderschön!
Wie alt ist die Pflanze, sieht auf dem Bild noch recht "frisch" aus und wächst vermutlich im GwH? :)
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.688
Meine Tomaten sind auch zum größten Teil der Kraut und Braunfäule zum Opfer gefallen.
Habe das erste Mal grüne Tomaten geerntet bevor ich sie entsorgen muss und eingekocht.
Klasse mit dem Granatapfel.
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Ehrenmitglied
Beiträge
2.654
Hallole Gabi,
Sehr schöne Bilder!
Nachdem 2 Auspflanzungen an Tomaten und Chili/Paprika auf dem "Feldversuch" einer Nacktschneckenplage zum Opfer fielen sind fast alle Tomaten der 3. (sehr späten) Auspflanzung der Braunfäule zum Opfer gefallen. Im Hausgarten trotzen noch einige wenige der Braunfäule.
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.249
da hast du einfach einen Granatapfel dran hängen
Die auf dem Bild ist 3 Jahre hatte auch 3 Früchtchen und ganz viele schöne roten Blüten. Sie ist erst in diesem Jahr in den Garten gekommen. Ich habe irgendwo mal gelesen, man soll Granatapfel frühestens im 3ten Jahr ins Freiland pflanzen.

Meine anderen 2 Pflanzen aus Kernen gezogen, sind ca. 6 Jahre und haben den 3ten Winter im Garten hinter sich gebracht. Leider sind sie im letzten Winter sehr zurück gefroren, das sie erst im Juni neu ausgetrieben haben und auch keine Blüten brachten. Granatapfelpflanzen lassen sich auch gut im kühlen Treppenhaus überwintern. Braucht man eben zu viel Platz.
Kraut und Braunfäule zum Opfer gefallen.
Das ist dieses Jahr ein großes Problem. Ich drück Dir die Daumen das die letzten Pflanzen überleben. ;)

dem letzten Schnee im März kalt nass und ungemütlich
ja hier ist es genau so 2 Tage mal Sommer danach eine Woche kalt und nass und am morgen Nebel wie im November ... :banghead:

Sehr schöne Bilder!
Danke. :happy:

Ja hier gab es auch so viele Schnecken hatte noch in keinem Jahr damit Probleme ....
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
8.249
Endlich kommt die Ernte in Gange, ich genieße jeden Sonnenstrahl der auf meinen Garten scheint. ;) wenn es auch nur durch das Bürofenster ist .... :whistling:

Leider haben wenige Pflanzen den nassen Sommer standgehalten, so sind zum Beispiel fast alle Melonen und Gurkenpflanzen schon auf dem Kompost. Aber die noch wenigen Tomatenpflanzen bringen mir noch reife Früchte.

IMG_20210828_152041.jpg
IMG_20210905_193154.jpg
P1230588.JPG
IMG_20210904_174312.jpg


Hier ist mein Tomaten Geschmacksfavorit aus 2021 Wapsipinicon Peach die ist schon auf der liste für 2022 ganz oben

P1230550.JPG
P1230551.JPG


und die White Beauty steht der Wapsipinicon Peach um nicht hinterher ...

P1230554.JPG
P1230536.JPG
P1230576.JPG


ToTy´s Coktail und golden Currant und ....

P1230552.JPG
P1230574.JPG
P1230492.JPG


Auberginen

P1230566.JPG
P1230567.JPG
P1230568.JPG


Die Heidelbeeren werden auch langsam reif, ich mus nur noch die Leiter zum Ernten suchen

IMG_20210901_172940.jpg
IMG_20210901_172946.jpg



Endlich hat es auch meine Passionsblume geschafft, ist nur immer schade, die blüht nur 1 Tag

P1230507.JPG
P1230491.JPG
 

DrNötigenfalls

Habanerolecker
Beiträge
468
Mensch, bin ich etwa noch nie über diesen Thread gestolpert? 😳 Da habe ich ja richtig was verpasst! *schäm!* In Ilmenau wachsen sogar Granatäpfel! :wideyed: Melonen hat die Gabi! Zum Reinbeißen lecker! :drool: Und zum Ernten der Heidelbeeren braucht sie sogar eine Leiter! Okay, ein so großer Heidelbeerstrauch, dass ich zum Ernten der Beeren eine Leiter bräuchte, wäre auf meinem Balkon im zweiten Stockwerk vielleicht nicht ganz so günstig. Ich bin leider nicht schwindelfrei! :shifty:

Passionsblumen finde ich auch toll. Hatte vor langer Zeit mal eine P. caerulea - wohl die häufigste Passionsblumenart in hiesigen Gärtnereien. Im Winter stand sie auf der Fensterbank in einem beheizten Raum. Das fand sie wohl nicht ganz so prickelnd... :whistling:

Jetzt gibt es Pilze im Garten, ein sicheres Zeichen das es Herbst ist ...
Boah neeee.... ich will aber nicht, dass schon Herbst ist! :grumpy: Wann wird´s mal wieder richtig Sommer? Ein Sommer, wie er lange nicht mehr war...

Auf jeden Fall beeindruckende und schmackhafte (für´s Auge! ;-) ) Bilder - angefangen von ganz oben bis ganz unten! :thumbsup:

Viele Grüße

Andreas
 

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.524
Uiiii, Melonen, aus dem eigenen Garten, sind schon was ganz tolles! :inlove: Das ist mit einer der
Gründe, warum ich auch sooo gerne, einen Garten hätte! :cool:

Gabiiiii, Duuuu bist schuld daran, dass ich meine Tomaten-Sortenliste für nächstes Jahr, nochmal
komplett, über den Haufen geworfen habe! :wideyed::D Denn Deine White Beauty, hat grade eben, mitten rein
getroffen, in mein grooooßes Tomatenherz. Die sieht ja mal richtig toll aus! 😍😍😍

Was machst Du denn, mit den ganzen Heidelbeeren? Da hängen ja ganze Massen dran! :woot::cool::thumbsup:
Trägt die Pflanze jedes Jahr so viiiele Beeren?

Lg Sandra
 
Oben Unten