Ulupica x Locoto - kostenlose Saatgutverteilung exklusiv bei Hot-Pain!


Günter

Globaler Moderator
Beiträge
17.504
Ulupica.locoto Saatgutverteiltung.jpg
Und die nächste seltene Sorte wird verteilt.

Rolf @Locotofarmer hat freundlicherweise Saatgut der Ulupica x Locoto zur Verfügung gestellt.

Ich werde wieder 3 Sammelbriefe verschicken, an die ersten 3 Mitglieder, die sich per PN bei mir melden. Diese entnehmen dann ein Saatguttütchen und senden die Übrigen weiter an die nächsten Abnehmer.
Das bedeutet, alle übrigen Interessenten wenden sich dann jeweils an die Person, die gerade das Saatgut bei sich zuhause hat.
Sobald sich 3 Mitglieder bei mir gemeldet haben, versende ich das Saatgut und gebe die Nicknamen der 3 bekannt, damit die Nachfolger wissen, an wen sie sich wenden müssen, um auch Saatgut zu erhalten.
Das Saatgut wird von allen Mitgliedern kostenlos weiter gegeben, denn sie haben es ja auch kostenlos erhalten. Auch bitte ich euch diese Sorte nicht an Händler weiter zu geben. DANKE.

Vielen Dank an Rolf, für diese rare und äußerst interessante Sorte.

Ich wünsche uns allen viel Erfolg mit der Ulupica x Locoto in der Saison 2019.


Hier ein paar Bilder von Rolf zum Appetit machen.

UL_2.jpg UL_3.jpg UL_4.jpg
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.313
Sieht wirklich interessant aus!

Kannst du bitte noch ein paar Informationen über die Fruchtgröße und den Geschmack liefern.

Sieht nach ca. 2 cm Durchmesser aus.
Ist die Pflanze im Bild eine überwinterte Chili?


Egal wie die Antworten ausfallen:
Ich bin dabei! Wir brauchen solche Exoten dringend für unseren Rekordversuch!
 
Zuletzt bearbeitet:

Günter

Globaler Moderator
Beiträge
17.504
Da könnte @Locotofarmer bestimmt mehr sagen.

Die Beeren sind 1 - 1,5 cm im Durchmesser. Zu den Pflanzen muß Rolf etwas sagen.

Der Geschmack (als Pulver) und vor allen Dingen der Geruch sind einzigartig. Ich kannte das bisher nicht.
(Saatgutgewinnung ist eine elende Arbeit. Da die Sorte unglaublich "saftig" ist.)

Egal wie die Antworten ausfallen:
Ich bin dabei! Wir brauchen solche Exoten dringend für unseren Rekordversuch!
Soll ich Dich als 3. Saatgutverteiler nehmen? Dann schreib mit bitte schnell eine PN.
 

Locotofarmer

Chiligrünschnabel
Beiträge
92
Da könnte @Locotofarmer bestimmt mehr sagen.

Die Beeren sind 1 - 1,5 cm im Durchmesser. Zu den Pflanzen muß Rolf etwas sagen.

Der Geschmack (als Pulver) und vor allen Dingen der Geruch sind einzigartig. Ich kannte das bisher nicht.
(Saatgutgewinnung ist eine elende Arbeit. Da die Sorte unglaublich "saftig" ist.)



Soll ich Dich als 3. Saatgutverteiler nehmen? Dann schreib mit bitte schnell eine PN.



Die Pflanze ist 2 Jahre alt,steht in 15 Liter.
Im ersten Jahr stand sie in 7 Liter die deutlich zu klein waren.
Die Pflanze ist selbst im ersten Jahr darin Explodiert.
Ursprünglich stammt die Saat von einen Bauern aus Bolivien.
Der Geschmack ist einzigartig,und definierbar...einzigartig.
Es ist ein Massenträger wie das Bild bestätigt.
Hier noch ein Bild von entfernen der Saat...eine Saftige AngelegenheitIMG_20181104_133603.jpg
 

Oben Unten