Viele Grüße aus dem Fläming - was gibts Neues bei mir?

FlämingChili

Habanerolecker
Beiträge
300
Liebe ChiliFreunde,
seit einem Monat bin ich nun in diesem schönen Forum als Mitglied angemeldet - habe aber vorher schon viel und oft gelesen. Und möchte mich nun endlich "richtig" hier vorstellen.
Mein Name ist Gabi, ich lebe im Fläming - südwestlich von Berlin. Und ich bin seit 1,5 Jahren in einem sehr schönen ChiliAnbauWahn, der irgendwie alle Aspekte im Alltag durchzieht.
Im letzten Jahr hatte ich 80 gekeimte Samen, habe - weil mir das echt zu viel war - viele kleine Pflänzchen verschenkt und ca. 30 dann selber kultiviert. Von 5er Schärfe bis 9. Ich schicke einige Bilder mit von den Pflanzen der letzten Saison. :)
Für den Start der 24er Saison nun habe ich mir sinnigerweise den 24.12. ausgesucht. Dieses Jahr versuche ich es in Keimbeutelchen und die liegen in meinem Joghurtbereiter bei 30 Grad.
Jetzt ist ja einige Zeit rum - ich freu mich, daß es klappt!! Oh - schön. :happy: Erfahrungen sind auch schon da - anscheinend ists besser, die Samen ein wenig länger im Keimbeutel zu lassen, bis sich schon eine längere Wurzel zeigt, nicht nur der Wurzelansatz. Denn diese anscheinend zu früh Rausgeholte liegen und liegen nun schon seit einer Woche im Minigewächshaus und kommen nicht aus ihrem Sustrat raus. Hab mal nachgebuddelt... Sehen noch genauso aus, wie am Tag des Rausholens aus dem Keimbeutel. Die Samen, die ich länger im Keimbeutel hatte, sind da und wachsen schön unter Kunstlicht. Ja - und so gehts jeden Tag voran mit Erfahrungen machen...
Ich hoffe sehr, daß Ihr mich in Eure schöne Community aufnehmt. Und wir zusammen unsere Chilierfahrungen austauschen können.
Viele GabiGrüße. :)
 

Anhänge

  • Inca Berry.JPG
    Inca Berry.JPG
    782,2 KB · Aufrufe: 78
  • Rio Pejivalle Hot..JPG
    Rio Pejivalle Hot..JPG
    810 KB · Aufrufe: 72
  • Pipi de Mono Lima.jpg
    Pipi de Mono Lima.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 73
  • Teil der Ernte..JPG
    Teil der Ernte..JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 73
  • Bico Fogo.JPG
    Bico Fogo.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 77
  • Rocotto Manzano Rojo.JPG
    Rocotto Manzano Rojo.JPG
    1.012,1 KB · Aufrufe: 72
  • Trocknen.JPG
    Trocknen.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 80
  • Inca Berry - Phenotyp.JPG
    Inca Berry - Phenotyp.JPG
    597,9 KB · Aufrufe: 77
  • DIe ganz Scharfe... - ein Phenotyp der Rio P.H..JPG
    DIe ganz Scharfe... - ein Phenotyp der Rio P.H..JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 74
Na, da hat wohl die fläminger Chilianbauerin Nr. 1 das Licht des Forums erblickt, Du muss Deinem Ruf natürlich auch gerecht werden, ich habe da keinerlei Zweifel....👍🏻
 
Hihi :laugh: @AbsoluteBeginner, ja es hat schon was für sich, wenn man sich schon vor der öffentlichen Vorstellung gut im Forum rumdrückt... Und viele fröhliche Briefchen mit z.B. hannoveraner ChiliFreunden austauscht. Dann kann man sich über so hübsche Kommentare dann richtig freuen... :)
Fröhliche Grüße gen 200km NordWest.
 
einen wunderschönen sonntag und herzlich willkommen @FlämingChili :)
frohes neues jahr und ich wünsch dir gut keim!

ich bin ja auch hin und wieder in berlin beim lieben klappspaten, habe dort schon deine nachricht gelesen. vielleicht sehen wir uns ja im frühjahr ^^ würde mich sehr freuen, wenn das klappt.
 
Vielen Dank, lieber @Gyric für Deine schönen Worte. Bei all Euren Grüßen, macht es gleich noch mehr Spaß hier zu sein. :happy: Dir natürlich auch ein gutes Neues Jahr. :) Und ja - das wär doch was, wenn man sich bei @Klappspaten im Frühjahr zusammen einen guten ChiliTag machen könnte. Bin ich gern dabei. Plant Ihr denn schon was?
Aber nochwas: Du bist doch der ChiliFreund hier im Forum, der diese leckeren fermentierten Idli und Dosai-Dinge herstellen kann... Da haben wir schonmal kurz miteinander zu tun gehabt.
Also - bin gespannt auf Alles, was hier noch kommt und wünsche einen guten Tag. Viele GabiGrüße.
 
Plant Ihr denn schon was?

keine ahnung ^^ mit der planung hab ich nix zu tun

Aber nochwas: Du bist doch der ChiliFreund hier im Forum, der diese leckeren fermentierten Idli und Dosai-Dinge herstellen kann... Da haben wir schonmal kurz miteinander zu tun gehabt.
Also - bin gespannt auf Alles, was hier noch kommt und wünsche einen guten Tag. Viele GabiGrüße.

ja, ich fermentiere seit etwa 2012/2013 regelmäßig... sachen ^^ hauptsächlich milchsauer, gemüse und so. aber getreide, hülsenfrüchte, kartoffeln und solche sachen können auch interessant sein :)
und ich hab gesehen du machst dein eigenes douban? das hab ich noch nie probiert. interessiert mich aber sehr :woot:
 
Zurück
Oben Unten