Vorlage zur persönlichen Anbauplanung - Fragen, Fehler & Verbesserungen


Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.382
Anbauplanung.jpg

Seit heute ist die offizielle "Hot-Pain Vorlage zur persönlichen Anbauplanung" online.
In diesem Zusammenhang vielen Dank an Alex @Hombre, der die Veröffentlichung der Vorlage unter der
Flagge des Hot-Pain Forums unterstützt hat und sich um die Integration in das Forum gekümmert hat.

Die Vorlage kann über den neuen Menüeintrag "Anbauplanung" hier im Forum
oder alternativ über die URL https://hot-pain.de/anbau-planung/ heruntergeladen werden.​

Hier in diesem Thema können Fragen, Fehler & Verbesserungen diskutiert und besprochen werden.
Aber auch Rückmeldungen jeglicher anderen Art können hier gerne ausgetauscht werden.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrick83

Dauerscharfesser
Beiträge
905
Hatte jetzt zwar nur 1min Zeit schnell drüber zu schauen, aber - HAMMER!

Grandiose Arbeit Marcel!!

Sobald ich Zeit habe, werde ich meine Tabelle verwerfen und diese hier nutzen :woot:
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.673
Wow! :wideyed: Was für ein Supertool! :thumbsup: Ein Riesendankeschön, dass Du so viel Arbeit da hinein gesteckt hast und uns die Tabelle zur Verfügung stellst!
 

Slappy

Der, der immer übertreibt
Beiträge
1.052
Wegen dem Lesezugriff...
Ihr müsst euch eine Kopie der Liste machen. Die Kopie könnt ihr dann bearbeiten.
Wie ihr das macht, steht in der FAQ

"Die Hot-Pain Vorlage ist in erster Linie für die Verwendung in der Google Web Anwendung ""Tabellen"" entwickelt und für diese optimiert. Um die Vorlage zur persönlichen Anbauplanung zu verwenden, muss eine Kopie der Anbauplanung für den eigenen Google Account, genauer gesagt das eigene Google Drive, erstellt werden. Hierzu sind die folgenden Schritte erforderlich:
- Der Zugriff auf die Hot-Pain Vorlage muss mit dem eigenen Google Account erfolgen, damit eine Kopie in diesem erstellt werden kann.
- Das Menü ""Datei"" öffnen und den Eintrag ""Kopie erstellen"" auswählen.
- Im eingeblendeten Dialog ""Dokument kopieren"" ggf. den Name der Datei sowie den Ablageordner im eigenen Google Drive anpassen und abschließend ""OK"" klicken.
Nun sollte sich die Datei im eigenen Google Drive befinden und kann durch einen Doppelklick in der Web Anwendung geöffnet und bearbeitet werden."
 

Oben Unten