"VORSICHT"-Wetterwarnung


Dropselmops

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Davon hab ich auch schon mal gehört, Alfred. Im natürlichen Habitat wird es doch aber auch ähnlich warm. Könnte es sein, daß nicht die Hitze tagsüber das Problem ist, sondern der fehlende Temperaturabfall in der Nacht? :unsure: (war jetzt von mir nur laut gedacht, ich weiß ja, daß wir hier von Zuchtformen reden, wo theoretisch alles möglich ist ...)
 

Ogtutchili

Chilitarier
Beiträge
2.000
Vorwarnung vor Sturm/Orkan von Heute 14 Uhr bis 18 Uhr
Hi Jürgen - wie war es bei euch? Wir, am schützenden Wiehen, haben ca. 10 Minuten das volle Programm abbekommen. Brauche ich mich wenigstens nur noch um die Hälfte meiner Gravensteiner Äpfel zu kümmern. Die anderen 4 sind ab. Kellys violett Dream ist über dem Boden abgeknickt, habe ich schon gestäbt. Vielleicht schafft die es ja. Viele Chilis mussten Stäbe bekommen, das war es schon.
 

JuergenPB

der mit seinen Chilis redet
Beiträge
7.586
I
Hi Jürgen - wie war es bei euch? Wir, am schützenden Wiehen, haben ca. 10 Minuten das volle Programm abbekommen. Brauche ich mich wenigstens nur noch um die Hälfte meiner Gravensteiner Äpfel zu kümmern. Die anderen 4 sind ab. Kellys violett Dream ist über dem Boden abgeknickt, habe ich schon gestäbt. Vielleicht schafft die es ja. Viele Chilis mussten Stäbe bekommen, das war es schon.
Bisher ist hier alles trocken. :)
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.330
Bei mir auch mal wieder Glück gehabt, was die Unwetterfront angeht.
Wir haben viel Regen abbekommen und der Rasen stand kurzzeitig unter Wasser. Das war es dann aber auch wieder mit den Negativfolgen.

Positiv zu vermerken ist, dass die Regentonne wieder voll ist und ich nicht Gießen muss, da alle Pflanzen genug Wasser abbekommen haben.
Wenn ich dem Regenradar trauen mag, dann kommt auch nicht mehr wirklich viel bei mir an.

@JuergenPB Bei dir soll laut Regenradar bereits was vorbeigezogen sein und auch nochmal was ankommen. Drücke die Daumen, dass es genauso vorbeizieht wie bei mir.
 

Xiocolata

Jolokiajunkie
Beiträge
2.644
Bei uns gibt es Regen in Etappen, immer nur kurz, mal ein bisschen mehr, mal weniger. Dazu kurzzeitig Böen.
Aber bisher war alles ok. Es gibt wieder Wasser in den Tanks, aber das ist überschaubar.
 

Melone

Jalapenogenießer
Beiträge
123
Hier in der Nähe von Berlin ist heute Nacht auch ein Unwetter durchgezogen. War echt heftig. Eine Snack Paprika, eine Habanero und eine Melonenbirne sind abgeknickt. Es hat sogar die großen Olivenbäume (in ca. 80 Liter Töpfen) und einen Granatapfel (ebenfalls im Topf) umgeworfen. Naja und das sprengen des Rasens gestern Abend hätte ich mir auch sparen können:facepalm:. Habe den 26 Prozent Regenwahrscheinlichkeit den der Wetterdienst meines Vertrauens:D angesagt hat nicht getraut.
 

Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
17.213
Soll ja partizell in den nächsten 2 Tagen rund gehen in südwest. Hier im Taunus kommt wohl nix an. Ich werde berichten.
 

Oben Unten