Was bin i für ne Sorte

Mbanda Congo

Habanerolecker
Beiträge
571
93812528-5954-4971-AB2B-03DCD6AE7C82.jpegF970CCF2-2863-4EB2-A579-A0B2FAB65627.jpeg7333FCF9-36C6-4436-AE32-683ECDFBFB0C.jpeg
das hübsche Pflänzchen hatte wohl sein Zuhause verloren un wurde mir zusammen mit dieser Pflänzchen gebracht ... bei der Weis I wenigstens das es vermutlich um ne sukkulente handelt ... aber was bin I für Sorten
8F280A76-23FE-4F50-8D04-C8CAEF255EB0.jpeg
danke un grüsle:):happy:
 

Chiliolli

Capsaicin Verwerter
Beiträge
379
Hi, tippe mal auf so ein typisches Feuer Küsschen, Basket of Fire, oder wie sie auch noch immer genannt werden, in jedem Baumarkt und Lebensmittel Discountern jährlich zu finden.
 

Mbanda Congo

Habanerolecker
Beiträge
571
@Chiliolli Danke ..äähm das heist mir wurde da etwa ein kleines armes Chili Pflänzchen gebracht un die kann i dann wie meine andere Chili Pflänzchen versorgen... sin davon schötchen essbar ... die soll erst mal ankommen kam vor ca halbe stund un dann bekommt größeres töpfchen :happy:
 

Chiliolli

Capsaicin Verwerter
Beiträge
379
@Chiliolli Danke ..äähm das heist mir wurde da etwa ein kleines armes Chili Pflänzchen gebracht un die kann i dann wie meine andere Chili Pflänzchen versorgen... sin davon schötchen essbar ... die soll erst mal ankommen kam vor ca halbe stund un dann bekommt größeres töpfchen :happy:
Die gibt's von mild bis sehr scharf, geschmacklich eher naja, eher was zum verpulvern.
 

chrisi

Dauerscharfesser
Beiträge
763
Im Baumarkt werden sie aber oft als Zierchili bezeichnet, da kann es sein dass sie mit Spritzmitteln behandelt wurde, deswegen wird oft davon abgeraten sie zu essen...
 

Mbanda Congo

Habanerolecker
Beiträge
571
solche gabs vor Halloween im Kaufland... bin zwar drumrum geschlichen hatte es mir aber verkniffen da I net Weis was das is... un nu kommt unerwartet so ein Pflänzchen zu mir um hier ein Zuhause zukam :happy: :wideyed:
 

Bonda Ma Jacques

Jalapenogenießer
Beiträge
258
Dies sind jedes Jahr als "Naschzipfel" oder"Feuerküsschen" im Handel, bei Discountern und Baumärkten.
Die einen sind scharf (die Früchte eher schmal, länglich), und die anderen moderat (die Früchte wie bei deinem etwas breiter).
Ich hatte vor zwei Jahren eine, die ich im Herbst bekam und über den Winter gepflegt habe. Im darauffolgenden Sommer trieb
sie draussen im Kübel durch, wurde ziemlich gross und sparrig, blühte und setzte wieder Früchte an.
Ich denke, dass die Pflanzen, die da in den Handel kommen, gut mit Stauchungsmitteln zugedröhnt sind, um klein und kompakt
zu bleiben. Essen würde ich die Früchte daher nicht!
LG
Bonda Ma Jacques
 

Mbanda Congo

Habanerolecker
Beiträge
571
Uii erst mal vielen dank für die sortenbestimmg :happy: :wideyed:
das Chili Pflänzchen bekommt nen grösere Töpfchen ...also diese Fuhre schötchen wegtun ... versteh I das richtige
 
Oben Unten