Was ist mit denen los? :/

Chilhuacle Negro

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Siehe Bilder. Blätter wirken angefressen. Bei den größeren wurden die untersten irgendwann gelblich und sind abgefallen. Scheint über Nacht zu passieren und das einzige was ich bisher entdecken konnte sind Ameisen. Wasser und Sonne bekommen sie genug. Bei meinen paprika und der Inka knolle(erst vor paar Tagen eingepflanzt) fängt das auch schon an.
 

Anhänge

  • 20210611_180102.jpg
    20210611_180102.jpg
    335,1 KB · Aufrufe: 34
  • 20210611_180012.jpg
    20210611_180012.jpg
    252,1 KB · Aufrufe: 32
  • 20210611_180010.jpg
    20210611_180010.jpg
    318,2 KB · Aufrufe: 29
  • 20210611_175934.jpg
    20210611_175934.jpg
    262,4 KB · Aufrufe: 30
  • 20210611_175900.jpg
    20210611_175900.jpg
    118,1 KB · Aufrufe: 31
  • 20210611_175841.jpg
    20210611_175841.jpg
    113,3 KB · Aufrufe: 29
  • 20210611_175832.jpg
    20210611_175832.jpg
    125,9 KB · Aufrufe: 30
  • 20210611_175822.jpg
    20210611_175822.jpg
    181,2 KB · Aufrufe: 27
  • 20210611_175819.jpg
    20210611_175819.jpg
    113 KB · Aufrufe: 26
  • 20210611_175815.jpg
    20210611_175815.jpg
    133,9 KB · Aufrufe: 32

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.744
Gab es bei euch in den letzten Tagen mal Hagel? Sieht für mich weniger nach Fressspuren sondern eher nach Hagelschäden aus. Dass die größeren Blätter die unten sind gelb werden und abfallen, das ist ganz normal, die Pflanze holt sich die Stoffe aus dem Blatt wieder und stößt es ab und treibt weiter oben wo mehr Sonne ist stärker aus.
 

Chilhuacle Negro

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Hatte ich auch schon vermutet, aber ne gab es nicht. Okay dann ist das mit den abfallenden Blättern mal geklärt. Haben nen kleinen stadtgarten. Eventuell lässt sich da ja was mit anstellen, also mit der Info.
 
Oben Unten