Was sind das für Insekten


Kaito

Brainstrain-Fetischist
Beiträge
247
Servus liebe Chili-Gemeinschaft,

vor 1 bis 2 Wochen habe ich braune Insekten entdeckt, & da daneben eine etwas jüngere Spinne hockte nahm ich an, dass es einfach nur Jungspinnen sind.

Nun habe ich heute bei meiner Inspizierung einige kleine grüne Blattläuse gefunden, die kamen natürlich sofort unter den Hammer.

Bei den braunen Insekten, bin ich doch noch etwas unsicher, es sind sehr viele, die zum größtenteil auf der Erde herumkrabbeln aber auch auf die Pflanze gehen.
Ich habe entdeckt, dass nur vereinzelte unter dem Blatt wie eben Blattläuse hocken bleiben, die anderen krabbeln einfach auf den Blättern herum und sind sehr flink.

Ich bin mir nicht sicher, weiß jemand von euch um was es sich hier handelt, und ob es sich hier um einen Schädling handelt.
Leider bekommt mein Handy auch keine schärferen Fotos hin...
IMG_5018.jpeg


IMG_5019.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Da sie sehr flink sind, könnten das Raubmilben sein. Die kann man sich als Nützling gegen z.B. Spinnmilben oder Trauermücken besorgen. Falls es welche sind also eher von Vorteil :)

Hm das wär natürlich seehr nice wenn es Raubmilben wären :D, da ich in meinem GWH auch hin & wieder einfach mal die Pflanzen mit Wasser einsprühe um die Luftfeuchtigkeit zu steigern, würde dann auch erklären wieso die sich da so pudelwohl fühlen :happy:
 

Zurück
Oben Unten