wemu2021

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Kurz vor Jahresende wird es Zeit mit der Saison 2021 zu beginnen.
Die Anzahl der Pflanzen "soll" nochmal etwas reduziert werden,
die bevorzugten Sorten haben sich weiter heraus kristallisiert.
Daraus ergibt sich folgende Anbauliste:

Rocoto Roter Riese
Rocoto Olive Mini
Rocoto Manzano Michoacan

Sugar Bird F4 (kurze mildere Fruchtform) Ursprung @Ogtutchili
Geheimprojekt Baccatum von @Zackorz
Trepadeira do Werner

Al Bab
Ancho San Luis

Die Stückzahl pro Sorte lasse ich mal bewußt weg, das wird sich dann ergeben.......................

die Anzucht begann mit den Rocotos Ende November und ist inzwischen mit einem Nachzügler (die Rocoto Manzano Michoacan nichtpanaschierte Variante)
abgeschlossen.

P1190154.JPG


P1190155.JPG



Rocoto Mini Olive

P1190134.JPG


Al Bab

P1190144.JPG


Trepadeira do Werner

P1190146.JPG


Ancho San Louis

P1190148.JPG


Mit dem Verlauf bin ich bis jetzt zufrieden, die nächsten Tage wird es dann weitergehen mit den Paprikas und Auberginen.

Fotoqualität könnte deutlich besser sein, war mit dem Blitz nicht so ideal, sorry.

wünsche allen noch ruhige restliche Feiertage und einen guten Rutsch
 

Edi

Bang Your Head 🤘🤘
Beiträge
7.120
Wow, da tut sich ja schon einiges unter den Lampen :D
Weiterhin viel Erfolg:thumbsup:
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.542
Schaut schonmal gut aus Werner. Die Anzahl... ja die wird sich erledigen... Was sieht der restliche Garten vor?
Wieder "ein paar" Tomaten :-D
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.646
Da hat sich ja schon einiges bei dir getan, Werner. Sieht top aus, weiterhin viel Erfolg!:thumbsup:
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Danke an @Edi, @zottel , @timmey , @Ogtutchili , @moppeliwan und @Capsium
für die guten Wünsche.
Ja, bisher bin ich zufrieden mit dem Verlauf, mal sehen wie sich die Pflanzen weiter entwickeln.
Die Rocotos sollen dann ab Mitte Februar an ein Ostfenster ohne KL, der Rest bleibt unter den 80W T5 Röhren.
Demnächst gehts dann weiter mit Paprikas und Auberginen
Tomaten kommen frühestens Mitte Februar zum Keimen, die kann ich jetzt noch nicht gebrauchen ;)
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
1.019
Hei alles Gutes weiterhin für diese Saison :)
Was für ein Substrat verwendest du da?
Mitte Februar kommen die Tomaten fürs GWH zum Keimen, Mitte März sind dann die Sorten fürs Folienhaus, Freiland und eventuell Kübel an der Reihe.
Für die Keimlinge in den kleinen Bechern verwende ich TKS1, danach kommt TKS2 zum Einsatz. Die weiße Abdeckung auf dem Substrat ist einfach Perlit.
Habe eine Schicht von etwa 1cm oben drauf damit die Oberfläche nach dem Gießen schnell wieder abgetrocknet ist.
Ist hilfreich gegen eventuelle Trauermücken. Gefällt mir persönlich besser als Sand usw.
 
Oben Unten