Wie lange kann man Chilis hängen lassen?


rainmaker

Chiligrünschnabel
Beiträge
13
Hallo Zusammen,

ich bin begeistert wie viel meine Pflanzen tragen, daher auch meine Frage, wie lange man die Chilis hängen lassen kann?
Ich kann schlecht so viele auf einmal essen.
Manche werden schon Rot. Ein sehr schönes und sattes Rot.

Achja noch eine Frage, werden alle grünen Chilis Rot? (habe an ein und der selben Pflanze grüne, rot und orange Chilis)

Ich hoffe Ihr könnt mir auf eine so allgemein gehaltene Frage antworten.

Jetzt schon vielen Dank.

Gruß
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Grüne Chilis sind immer unreif. Die reifen Früchte werden rot, orange, gelb oder braun.
Bei deiner Pflanze werden die orangen sicher auch noch dunkler werden, wenn auch schon ganz rote dran hängen. Die orangen sind dann grad beim abreifen.

Normal kannst sie schon eine Weile an den Pflanzen hängen lassen. Musst eben schauen, dass sie nicht überreif und weich werden. Spätestens dann musst du ernten. Du kannst die Chilis auch gut kühl lagern. Im Kühlschrank zum Beispiel. Einfach in einen Plastikbeutel tun, ein paar Tropfen Wasser dazu und die Tüte verschließen. So bleiben sie eine ganze Weile Frisch. So kann man so ziemlich jedes Gemüse recht lang lagern.
 

LuisAC

Chiligrünschnabel
Beiträge
48
Also, mit Wassertröpfchen in der Tüte, fault oder schimmelt denn da nix?
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Wenn du`s im Kühlschrank liegen hast, hält sich wie gesagt so ziemlich jedes Gemüse super. Draussen liegenlassen darfst das dann natürlich nicht, dann schimmelt`s schon irgendwann.

Ich hab`s voriges Jahr mal mit Radieschen probiert. Die hab ich als Test mal gut 6 Wochen so gelagert. :rolleyes: Und die waren noch saftig und essbar.
 

rainmaker

Chiligrünschnabel
Beiträge
13
Moin, Moin,
ich war jetzt zwei Wochen im Urlaub und hatte einige Chilis mitgenommen (mehr grün als rote). Wir haben oft gegrillt und sie waren einfach alle sehr gut.
Gelagert wurden sie im Kühlschrank und sie haben bis zum Ende gut gehalten.

Also ich taste mich da langsam ran... morgen muss ich wieder ein paar abgeben, sind mittlerweile viel zu viele :)
 

Sweeny

Jalapenogenießer
Beiträge
271
Grüne Chilis sind immer unreif. Die reifen Früchte werden rot, orange, gelb oder braun.
Bei deiner Pflanze werden die orangen sicher auch noch dunkler werden, wenn auch schon ganz rote dran hängen. Die orangen sind dann grad beim abreifen.

Normal kannst sie schon eine Weile an den Pflanzen hängen lassen. Musst eben schauen, dass sie nicht überreif und weich werden. Spätestens dann musst du ernten. Du kannst die Chilis auch gut kühl lagern. Im Kühlschrank zum Beispiel. Einfach in einen Plastikbeutel tun, ein paar Tropfen Wasser dazu und die Tüte verschließen. So bleiben sie eine ganze Weile Frisch. So kann man so ziemlich jedes Gemüse recht lang lagern.


oder weiss :) (Habanero)
 

Oben Unten