Wir wollen gemeinsam einen Chili-Weltrekord aufstellen!!! - Größte Chiliverkostung der Welt


Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.351
Aktuelle Information 19.12.2018
Wir wollen die größte Chili-Sortenschau der Welt veranstalten! Leider wird das Guinness Buch der Rekorde unseren Rekordversuch nicht begleiten, da unser Antrag leider abgelehnt wurde!

Auch wenn wir nicht in das Guinness Buch der Rekorde aufgenommen werden können, so haben wir dennoch die Möglichkeit einen Weltrekord aufzustellen und diesen in den Medien zu publizieren (z.B. Online Plattformen, Presse und Fernsehen).

Wir denken außerdem darüber nach die Chili-Sortenschau allen Interessierten zugänglich zu machen. Für ein begrenztes Zeitfenster z.B. von 12:00 bis 15:00 Uhr könnten wir eine öffentliche Veranstaltung durchführen und diejenigen von uns, die daran Interesse haben, können den Besuchern die Welt der Chilis näher bringen. Anschließend ab 15:00 Uhr würden wir in eine Geschlossene Gesellschaft übergehen und mit dem gemütlichen Teil unseres Erntetreffen beginnen.

Aber für eine konkrete Planung haben wir noch Zeit, genaueres dann im Sommer 2019!

Last uns der Welt zeigen was eine Horde Chili Verrückte auf die Beine stellen kann!

Größte Chiliverkostung der Welt mit 1.000 verschiedenen Chili- und Paprikasorten!




Wie wahrscheinlich schon viele bemerkt haben, veranstalten wir seit drei Jahren bei dem Chilitreffen in Oberursel eine Chiliverkostung.

Das sieht dann so aus:

20170923_154108-klein.jpg

In diesem Jahr kamen wir auf 483 verschiedene Chili- und Paprikasorten!
Seit drei Jahren sprechen wir auch darüber, dass diese Chiliverkostung einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde verdient.

Am 28. September 2019 werden wir jetzt endlich unseren Weltrekordversuch starten!

Größte Chiliverkostung der Welt mit 1.000 verschiedenen Chili- und Paprikasorten!



@Hombre hat bereits den Rekordversuch beim Guinness Buch der Rekorde angemeldet.

Anfänglich hatten wir leichte Bedenken aufgrund der hohen Anzahl an notwendige Chili- und Paprikasorten (Für Sammlungen wird eine Mindestgröße von 1.000 Artikel verlangt), aber wir kennen auch die Begeisterungsfähigkeit der Mitglieder in diesem Forum.

Gemeinsam schaffen wir das!

Auf 1.000 verschiedene Sorten kommen wir nicht ohne eine Koordinierung des Anbaus.


Das Folgende ist nur für Mitglieder, die am 28.9.2019 zum Chilitreffen in Oberursel kommen oder bereit sind ein paar Tage vorher ein Päckchen mit einigen Früchten an die Organisatoren zu schicken, damit die Früchte am Rekordversuch teilnehmen können.

Durch die Päckchen können auch die Mitglieder teilnehmen, die nicht zum Treffen kommen können.


Viele von uns habe eine große Chili-Samensammung und stehen jedes Jahr vor der Qual der Wahl. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr bei der Wahl der Sorten an unseren Rekordversuch denken könntet. Wichtig ist vor allem, dass in diesem Jahr viele seltene Chili- und Paprikasorten angebaut werden. Darüber hinaus müssen wir sicherstellen, dass möglichst viele verschiedene Sorten angebaut werden.

Aus diesem Grund starte ich heute die Anzuchtkoordination.

In der Planungstabelle werden alle Sorten gesammelt, die die Forenmitglieder anbauen, welche uns bei dem Rekordversuch helfen.

So kann jeder sehen, welche Sorten bereits angebaut werden oder geplant sind. Es wäre schön, wenn dann die anderen Teilnehmer möglichst Sorten auswählen, die noch nicht angebaut werden.

Meldet bitte alle Sorten, die ihr anbaut. Es stört nicht, wenn in der Tabelle 10-mal Tabasco auftaucht. Die Saison ist lang und vielleicht benötigen wir Ersatzpflanzen, weil Hagel oder Schädlinge zugeschlagen haben.



Bitte macht mit und helft etwas Außergewöhnliches zu schaffen!


Die Mitorganisatoren und die von ihnen übernommenen Aufgaben:

Hombre (Anmeldung), omateffi (Terminplanung, Location, Akquise der offiziellen Zeugen, Sortenmeldeliste), Taunuswaldfee (Organisation Erntetreffen), Papadopulus (Planungstabelle, Etiketten für die Teller), @Happystone (Planungstabelle), Bhut-Head, Gringo-Gourmetator, @Hot and Spicy, @Pfeffernase und @David Rempen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.351
Planungstabelle
Bitte selber in die Google-Tabelle eintragen.
Geplanter Anbau, überwinterte Pflanzen, gekeimte Sorten usw.


Aufgrund der Wünsche von vielen Mitgliedern haben @Happystone und @Papadopulus eine Planungstabelle erstellt. Jeden Teilnehmer bitten wir mitzuteilen welche Sorten er anzubauen plant und anbaut. Das hilft den anderen Mitgliedern bei ihrer eigenen Anzuchtplanung und bei ihrer Saatgutbestellung.

Planungstabelle


Fragen zur Tabelle, zusätzliche Sorten und alles Andere wird hier besprochen:
Hilfe und Verbesserungsvorschläge zur Google Tabelle
 
Zuletzt bearbeitet:

Bhut-Head

.
Globaler Moderator
Beiträge
8.236
Dann mache ich mal mit ein paar Sorten den Anfang.

C - Aji Chirel - Bhut Head
C - Aji Pepon - Bhut Head
C - Aji Rosita - Bhut Head
C - Bhut Orange Copenhagen - Bhut Head
C - Bonda ma Jaques - Bhut Head
C - Carolina Reaper Yellow - Bhut Head
C - Cheiro de Laranja - Bhut Head
C - Pimenta Sparanise - Bhut Head
C - Rocato - Bhut Head
C - Venezuelan Hot Tiger - Bhut Head

Hier noch meine vorläufige Anbauliste für 2019:
https://chiliforum.hot-pain.de/threads/bhut-head-2019-mal-ganz-langsam-still-und-leise.35253/
 
Zuletzt bearbeitet:

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.351
Super @sebastianblei !

Wir können jede Unterstützung gebrauchen!

Ich werde z. B. in diesem Jahr nicht von jeder Sorte zwei Pflanzen abbauen sondern mich auf eine beschränken. So werden aus 10 Sorten schnell 20 Sorten ohne das ich mehr Platz benötige.
Meine Samenbestellung wird auch etwas exotischer ausfallen.

Überwinterte Pflanzen bitte nur melden, wenn sie Aktiv (mit Blätter und Licht) überwintert werden und eine sehr hohe Chance besteht, dass sie dern Winter überstehen. Bei Kaltüberwinterung (Keller ohne Blätter) bitte erst die Sorten melden, wenn sie wieder aufgewacht sind.
 

Slappy

Der, der immer übertreibt
Beiträge
1.072
Krasse Aktion:thumbsup:
Wichtig ist das wir peinlichst darauf achten, die Sorten korrekt zu bezeichnen.
Habanero red und rote Habanero werden wahrscheinlich nicht als 2 Sorten anerkannt werden.
Bei mir ist es so das ich zwar viele Sorten geplant habe, es aber alles eher 0815 Sorten sind. Dennoch werde ich gerne alles was geht zur Verfügung stellen.
Das einzige “Problem“ was ich habe. Ich möchte bei dem Roulette-Spiel 2019 mitmachen. Dieses Jahr geht es ja darum Pflanzen weiter zu geben, die quasi undercover angebaut werden.
Wie soll ich das jetzt machen?
 
Beiträge
7.387
Hast du dir schon überlegt wie du die 1000 Sorten vom Platz unterbringen willst?
Die Frikadellenteller in drei Teile teilen? :)

Das einzige “Problem“ was ich habe. Ich möchte bei dem Roulette-Spiel 2019 mitmachen. Dieses Jahr geht es ja darum Pflanzen weiter zu geben, die quasi undercover angebaut werden.
Wie soll ich das jetzt machen?
Du berichtest nicht über die Pflanze und schickst der Orga 'ne PN, dass Du 'ne Sorte mehr auf die Reise schickst, die nicht angegeben ist. Zugegeben, sind das alles keine idealen Lösungen und das Roulette steht sich mit dem Rekordversuch ein bisschen im Weg.

1.000 Sorten bieten auf jeden Fall genug Gelegenheit, für die ein oder andere Blindverkostung. :D
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.351
Hast du dir schon überlegt wie du die 1000 Sorten vom Platz unterbringen willst? Bei den 400+x dieses Jahr wars ja schon sehr beengt!
Zelte auf dem Rasen?
Wir finden bestimmt eine Lösung!

Das einzige “Problem“ was ich habe. Ich möchte bei dem Roulette-Spiel 2019 mitmachen.
Habe den Organisator angesprochen. Der findet bestimmt eine Lösung!
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten