Wir wollen gemeinsam einen Chili-Weltrekord aufstellen!!! - Größte Chiliverkostung der Welt


Biergott

Der grüne Lord
Beiträge
6.131
Morgääähn:)

Mir ist gestern so ne Idee in den Sinn gekommen und zwar:

Was haltet ihr davon, da ja eventuell auch Fachfremde, Medien etc. anwesend sind, wenn wir den Rahmen Drumherum etwas aufhübschen? Man könnte z.B. besonders schöne Pflanzen von Mitgliedern/Mitwirkenden am Eingang, im Ausstellungsraum, hinter dem Gebäude oder wo auch immer platzieren(sofern für die Einzelnen Personen transportabel)..gäbe bestimmt nochmal n optischen Kick:)

Just my thoughts:)

Mfg
Der grüne Lord
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.356
Die Idee gefällt mir!

Sobald die Raumplanung und die Gefache-Planung fertig sind kommt sowieso unweigerlich das Thema Dekoration auf.

Zumindest eine Pflanze sollten wir zeigen. Vieleicht haben wir sogar für mehrere Pflanzen Platz.

Vieleicht dort, wo ich die Schautafeln geplant habe.
Dann bauchen wir auch weniger Schautafeln.
 

Echeveria

Tageslichtler und Beetanbauer.
Beiträge
13.166
Man könnte z.B. besonders schöne Pflanzen ....... oder wo auch immer platzieren ...... gäbe bestimmt nochmal n optischen Kick.
Die Idee finde ich gut. So etwas Grünzeug mit buntem Behang macht bestimmt auch noch was her. Kostet nix und fast kein Aufwand. Einladen, ausladen, hinstellen, einladen, ausladen, das wars auch schon.
Ach, wenn auf den Tischen für die Chilis etwas Platz für ab und an mal ne Pflanze währe. Verbraucht kaum Platz, nur die Größe (Durchmesser) von einem Topf.
 

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
179
Wie wäre es,wenn ich 3 Pflanzen vorbereite,bei denen man den Ablauf vom Keimling bis zum Busch mit reifen Früchten sieht.
Sozusagen den Ablauf vom Saatkorn bis zur Frucht.
Würde ich Samen von einer Pflanze nehmen,die im September definitiv Beeren hat und die auch noch die 2 anderen Vorstufen schafft.
 

JuergenPB

der mit seinen Chilis redet
Beiträge
7.485
Vermutlich muß ich meine Sorten aus der Liste rausnehmen.
Ich glaube kaum, daß ich zum Stichtag was liefern kann. Die Saison läuft nicht.
Das muß ich kurzfristig entscheiden.
 

Sir Kai Kiste

Chiliverliebter
Beiträge
179
Guten Morgen :) Nicht gleich aufgeben ;-)
Hast du keine Drainage bei den Töpfen?
Schreibe mir mal bitte deine Sorten für den Weltrekordversuch.
Ich schaue mal,ob ich einspringen kann.
Sächsische Grüße :) !
 

Diede

Chilipulversammler
Beiträge
958
Mal nur so eine hypothetische Frage.
Da viele von uns früh im Jahr mit der Aufzucht begonnen haben...
Was mach man wenn alle Früchte einer Sorte schon vor dem Weltrekordtermin reif sind ?
Soll man die dann trocknen ?
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
3.280
@Diede @JuergenPB Da hab ich mir bisher keine Gedanken zu gemacht, da meine bisher immer bis zum ersten starken Frost (mehrere Ernten) getragen haben.
Das sollte bis zum Treffen eigentlich passen, oder hab ich gerade einen groben Denkfehler?
 

Diede

Chilipulversammler
Beiträge
958
Ich frage das nur weil bei mir meistens einige Pflanzen Mitte September schon abgeerntet sind.
 

Sonix

Dauerscharfesser
Beiträge
1.154
Das ist ja generell eine gute Frage, ob man nicht von den ersten schon einzelne Beeren durch trocknen oder frosten konservieren sollte. Wie oft hat schon mal eine später auftretende Krankheit oder ein Unwetter ganze Pflanzen und damit eine spätere, weitere Ernte zunichte gemacht.
 

Oben Unten