1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wirft plötzlich Blätter ab :(

Dieses Thema im Forum "Problemfälle, Schädlinge & Krankheiten" wurde erstellt von Corinna Lara, 6. Oktober 2017.

  1. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    Hallo,
    ich bin neu hier und brauche Hilfe... Eine meiner Chilis lässt seit gestern die Blätter hängen und wirft sie ab, obwohl die noch grün sind. Die Erde ist nicht trocken, aber sie steht auch nicht im Wasser.
    Zur Vorgeschichte: Ich habe die Pflanzen vorgestern mit Naturen Schädlingsfrei behandelt, weil ich die kleinen Krabbeltiere durch absammeln und mit Knoblauchsud nicht wegbekommen hab und sich noch weiße Fliegen dazugesellt hatten.
    Alle Pflanzen bekommen gleich viel Licht und wurden alle behandelt. Die anderen treiben auch neu aus..
    Kann das Kränkeln der einen Pflanze an dem Schädlingsbekämpfungsmittel liegen?
    Vielen Dank schon mal!
     

    Anhänge:

    • Chili.jpg
      Chili.jpg
      Dateigröße:
      86,9 KB
      Aufrufe:
      34
  2. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
    Zu nass denke ich, zeigst Du mal die ganze Pflanze?
    Wann hast Du das letzte Mal gedüngt?
    Welche Erde verwendest Du?äseit wann steht sie da drinnen?
     
  3. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    Gedüngt habe ich vor etwa einer Woche. Das war aber auch das erste Mal. Die anderen Pflanzen haben gleichzeitig Dünger bekommen. Sie steht 12 Stunden am Tag unter einer LED und bis gestern hat sie sich auch gut entwickelt. Die neuen Früchte sind erst 1-2 Wochen da. Mit der Erde kenn ich mich nicht so gut aus, aber es war eine für Gemüse.
     

    Anhänge:

  4. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
    Wieviel gießt Du?
     
  5. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    vor und nach dem Sonnenbad unter der LED. Aber eigentlich nur kleine Mengen. Die anderen Blätter hängen auch nicht schlaff herunter, sondern wippen wieder zurück. Die Blätter sie schon abgefallen sind, waren auch nicht kaputt, schlaff oder gelb
     
  6. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
    Trocknet der Ballen auch mal durch?
     
  7. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    dursten lassen hab ich sie schon länger nicht mehr. Aber jetzt ist es unten trocken und wenn ich in die Erde bohre ist die Erde ein bisschen feucht, nicht nass.
     
  8. 5chm177y

    5chm177y Der um die Chilis tanzt

    1.128
    1.644
    Has du die Möglichkeit von unten zu gießen?

    Würde den Ballen komplett durchtrocknen lassen, bevor es wieder was gibt. Finde auch, dass die Erde nass aussieht
     
    Taunuswaldfee gefällt das.
  9. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    wie soll ich die von unten gießen? Ich kann in die Ablauflöcher unten Wasser rein laufen lassen.. Meinst du das? Ok ich dachte immer, dass sie nicht ganz trocken stehen soll..
     
  10. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
    :roflmao: Gute Idee, nein Spaß beiseite

    Untersetzer drunter und etwas voll Wasser giessen. Die Erde saugt das Wasser auf. Dadurch bildet die Pflanze eher unten Wurzeln als oben. Aber erst wieder wenn die Erde mit dem Fingertest nicht mehr freut ist oder die Blätter schlapp werden.
     
  11. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
  12. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    okay danke :D dann weiss ich jetzt besser Bescheid!
     
    Taunuswaldfee gefällt das.
  13. Taunuswaldfee

    Taunuswaldfee # Globaler Moderator

    10.921
    9.549
    Wenn das nächste Blatt abfällt bitte nochmal zeigen.
     
  14. Corinna Lara

    Corinna Lara Chiligrünschnabel

    7
    2
    es sind keine Blätter mehr abgefallen :happy:
     
    Taunuswaldfee gefällt das.