XXL Grill in Schweinfurt

Dieses Thema im Forum "Scharfe Locations" wurde erstellt von Marv, 13. Januar 2018.

  1. Marv

    Marv Habanerolecker

    586
    48
    Ja, endlich habe ich es doch mal geschafft, an dieser Bude halt zu machen. Dazu nun also der Erfahrungsbericht.


    Location:
    Ziemlich zentral in der Schweinfurter Innenstadt. Ein stylischer Eck-Imbiss mit ein paar Stehtischen davor und auch einige Sitzgelegenheiten drinnen.

    Angebot:
    Was man so an einem klassischen Imbiss erwartet. Bratwurst, Burger, Hot Dogs, Pommes - und Currywurst in verschiedenen Schärfegraden. Letztere haben mich gelockt, da doch mal vorbei zu gehen. Und darauf basiert auch der Geschmackstest.

    Service:
    Trotz Mittagsbetrieb war der Herr hinter der Theke flott und locker. So hab ich mich erst mal erkundigt, welche Currywurst denn so zum Einstieg empfehlenswert sei.
    Seine Einschätzung: Bis zur 5 ist es für Normalesser OK, da kommen nur stufenweise schärfere Currypulver drauf. 6 und 7 sind dann eher was für die ganz Harten oder Mutproben, hier kommt noch Hot-Sauce draufgetröpfelt. Man kann auch Zwischenstufen, also z.B. 5 1/2 wählen.
    Ich hab dann sicherheitshalber mal die 5 genommen.

    Der Geschmackstest:
    Zunächst mal muss man sagen: für 4,70€ für Currywurst mit Pommes bekommt man schon eine anständige Portion, wie der Name der Bude vermuten lässt. Das Ganze auch auf einem echten Teller. Macht schon mal nen guten Eindruck.
    Die Wurst schaute dann schon weniger toll aus: Eine Bratwurst vom Elektrogrill. Vielleicht bin ich als Thüringer da etwas versnobt...
    Die Sauce war auch irgendwie dünnflüssig und wässrig, nicht so schick.
    Die Pommes waren normale TK Pommes. Nix besonderes, aber man macht nun auch nix falsch.

    Leider bestätigte sich dann die Optik auch im Geschmack. Sowohl die Wurst als auch die Soße waren eher lasch, ohne wirklich viel Eigengeschmack. Jetzt nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich lecker.

    Schärfe? Ein ganz leichtes Kribbeln war da, aber eher so auf Niveau von normalem Gewürzketchup, fast noch weniger. Für eine 5 von 7 doch ziemlich enttäuschend.

    Fazit:
    Insgesamt bin ich doch eher enttäuscht. Sowohl schärfe- als auch geschmackstechnisch. Es war jetzt keinesfalls wirklich schlechtes Essen, aber ob ich nun wirklich noch mal los muss, nur um diese Wurst mit ein paar Tropfen Extraktsoße zu essen?
     

    Anhänge:

    Veannon, mph und Echeveria gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden