alfiwe 2021

Meralin

Gartenbuntspecht
BeitrÀge
394
Ok, dann ist das bei der Sorte schonmal klar bzw. meine Vermutung bestĂ€tigt, dass die lieber mehr Platz haben 😅 (hoffe, man kann die pikieren... habe da meistens 2 pro WĂŒrfel, da unerwartet hohe Keimquote)
Aber "normale" Speisezwiebeln wĂŒrde man so als BĂŒndel sĂ€en?
 

alfiwe

Chilitarier
BeitrÀge
2.172
Heute Morgen hatte ich jede Chili in der Hand, untere BlĂ€tter abgemacht, vereinzelt und gefĂŒttert.
Nur noch 3 pro Gitter.


Links 12 X Kordoula, mitte 12 x Mazedonien Hot, rechts Abgabe Pflanzen.



unter anderen 8 x Ananheim, 8 XPaprika Sweet Braun, 8 X Lombardi, 8 x Aji Paprika Peru











 

alfiwe

Chilitarier
BeitrÀge
2.172
Habe immer mal wieder geschaut bei meinem Garten Center wann sie die neue Erde zum Verkauf bereitstellen.
Heute war es soweit.
17 x 40 Liter Universalerde, immer von den obersten Lagen. Die ist nicht so zusammengepresst.
120 Liter Garten Kompost
150 Liter Torf.
Da es bei uns kein TKS 2 gibt mische ich mir selber was zusammen.

 
Zuletzt bearbeitet:

alfiwe

Chilitarier
BeitrÀge
2.172
Etwas in eigener, persöhnliche Sache.
Gestern bin ich quasi mit bald 70 Jahren nochmals auf die Welt gekommen.
Ostern vor 6 Jahren habe ich die Diagnose metastasierter Lungenkrebs bekommen.
Zuerst 1 Jahr Chemo die aber nach einem Jahr nicht mehr gewirkt hat.
Vor 5 Jahren bekam ich die Chance als einer der ersten eine Imuntherapie zu machen.
Die hat sehr gut angeschlagen. Im Gegensatz zu Chemo fast keine Nebenwirkungen.
Alle 2 Wochen ins Spital, 4 Jahre lang. Seit einem Jahr nur noch monatlich.
Die Metastasen sind bald verschwunden und auch der Tumor hat sich zurĂŒckgebildet.
Seit einem Jahr war auf dem normalen Ct nichts mehr zu sehen.
Um Gewissheit zu haben hat mich meine Onkologin zu einem Pet Ct angemeldet.
Da wird schwach radioaktiv markierten Wirkstoff (zum Beispiel markierten Traubenzucker) in die Vene gespritzt.
Wenn noch Krebszellen da sind leuchten die auf den Bildern.
Nichs mehr zu sehen. Das heisst ich bin wieder gesund.
Waren 6 Jahre mit viel Auf und Ab. Habe nie die Hoffnung aufgegen und immer vorwÀrts geschaut.
Jetzt gemiesse ich das Leben ohne Termine. Alle 6 Monate zur Kontrolle.
Ich möchte damit anderen Hoffnung machen, es gibt fast immer eine Lösung.
Die Forschung hat exreme Vorschritte gemacht.
Allen ein frohes gesundes Osterfest.
 
Zuletzt bearbeitet:

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
BeitrÀge
2.513
Das freut mich sehr! Dann kannst du den FrĂŒhling in deinem Haus&Garten hoffentlich in vollen ZĂŒgen genießen.
 

Capsium

ChiliflĂŒsterer
BeitrÀge
12.165
Alfred das sind die besten Nachrichten seit langem. Du hast noch einiges zu erledigen und bist fĂŒr die Natur unersetzbar mit deinen FĂ€higkeiten.
Alles Gute fĂŒr dein zweites Leben :happy:
 

wemu

Dauerscharfesser
BeitrÀge
890
Sicher eines Deiner besten Ostergeschenke die Du je bekommen hast.
Gratuliere und freue mich mit Dir!
:thumbsup: :happy:
 
Oben Unten