Gelbe Blätter?

DerChilliOpa

Chiligrünschnabel
Beiträge
3
Guten Tag, ich habe eine Frage. Ich habe mir vor ca. drei Wochen eine Habanero Chili Pflanze zugelegt. Nun, seit ca. einer Woche werden die Blätter gelblich und es fallen auch vereinzelt welche ab. Meine Frage ist, ob dies bei einer Überwinterung normal ist und oder was ich dagegen machen kann. Vielen Dank schon mal im Voraus.
 

Anhänge

  • IMG_20221019_145602495.jpg
    IMG_20221019_145602495.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 91
Zuletzt bearbeitet:
Wurde sie nach dem Kauf in frische Erde getopft?
Wenn nein, wurde sie gedüngt?

Wie sonnig ist es dort am Dachfenster?

Die häufigsten Ursachen für gelbe Blätter sind 1. Nährstoffmangel, 2. Lichtmangel, 3. Altersbedingtes Abwerfen
 
Nein habe sie in der selben Erde wie nach dem Kauf. Sie steht an einem süd Westfenster und habe sie nicht gedüngt bisher weil ich hörte das ich dies nicht im Winter machen soll.
 
Auch im Winter düngt man, jedoch in viel grösseren Zeitabständen. Ich dünge bei mir im Winter alle 4-6 Wochen.
 
Zurück
Oben Unten