Tomaten und Chili Erhaltungsprojekt eröffnet Samenverkauf 2023

Goya

Green Tubthumping
Beiträge
646
Hallo zusammen,
Ich bin über Social Media auf folgendes Projekt gestoßen bei dem alte Tomaten, Gemüse und Chili Sorten erhalten werden sollen.

Instagram: @secret.seeds

Zur Unterstützung des Projekts werden Tomaten, Gemüse und Chili Samen für 1€ pro Samentütchen verkauft. Die Tomatenauswahl ist echt riesig. Auch kann man Themenpakete kaufen die echt vielversprechend aussehen.

Ein Beispiel:

Leider ist das Projekt nur auf Social Media vertreten
 
Guten Morgen,
Bin altmodisch und hab ausser WhatsApp kein Social.Media.
 
Theoretisch ja, Semillas ist in Spanien ansässig soweit ich weiß. Alles andere muss durch den Zoll und wird dort eventuell auch abgefangen. Das ist eigenes Risiko
 
Guten Tag. Ist es möglich Samen aus anderen Ländern nach Deutschland zu bestellen?
Hallo.
Aus anderen EU-Ländern ist das kein Problem. Bei Ländern außerhalb der EU könnte es problematisch werden, weil es da Einschränkungen gibt, die verhindern sollen, dass zum Beispiel Pflanzenkrankheiten eingeschleppt werden.
 
Hallo. Ich möchte Samen aus Australien bestellen.
Dann musst du den Verkäufer um ein Pflanzengesundheitszeugnis bitten, damit du sie importieren darfst.


Auch wenn viele es nicht wissen - auch die kanarischen Inseln, wo Semillas sitzt, sind aus Pflanzen-/Samen-importrechtlicher Sicht (phytosanitär) nicht in der EU @Goya und der Import von Samen benötigt ein Pflanzengesundheitszeugnis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Auch wenn viele es nicht wissen - auch die kanarischen Inseln, wo Semillas sitzt, sind nicht in der EU @Goya und der Import von Samen benötigt ein Pflanzengesundheitszeugnis.

Die kanarischen Inseln sind Teil von Spanien und damit Teil der EU. Werden aber wohl spezifisch in diesem Kontext als Nicht-EU-Staat gewertet. Das hat zumindest bei mir gerade zu etwas Verwirrung geführt.

Wikipedia dazu:
Einige Überseegebiete sind vollständig in die nationale Verwaltungsstruktur einbezogen; sie werden als Teil des Mutterstaates angesehen und sind damit integraler Bestandteil der Europäischen Union. Dabei handelt es sich um die französischen Übersee-Départements Französisch-Guayana, die Karibikinseln Martinique und Guadeloupe sowie im Indischen Ozean Réunion und (seit 1. Januar 2014) Mayotte, außerdem die Kanaren, Ceuta und Melilla als Teile Spaniens und die portugiesischen Inselgruppen der Azoren und Madeira.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben Unten