( Vegan) Gemüse-Pastete

G

Gelöschtes Mitglied 3065

Gast
Heute Abend gab es Gemüse-Pastete.
Eigentlich machen viele ihn mit Blätterteig , ich aber nehme gerne den Dinkel-Kuchenteig ( nicht gesüsst)
Man kann sie auhch gut einfach mit dem machen was man so zuhause hat .

1 grosse Zwiebel
5 mittelgrosse Champignons ( mariniert mit Knobauch , Kräutern , Salz und Öl oder nach Belieben)
1 grosse Blockpaprika
3 grosse Knoblauchzehen
Olivenöl
3 EL Tomatenmark
200 ml Rotwein ( nicht zum trinken :D )
150 g Kidney Bohnen ( abgetropft )
140 g Edamame ( abgetropft)
2 Karotten geraffelt
1 Handvoll Kürbisstückchen ( hatte ich im Tiefkühler)
Gewürze: Majoran und Oregano , Chilipulver , etwas Knoblauchpulver, Salz evt Tamarin , wenig Curry oder was man mag.

1 Dinkel-Kuchenteig rund oder Blätterteig ( weicht mehr durch) oder einen anderen Kuchenteig ( ungesüsst)

Zwiebel , Knoblauch , Champignons und Paprika klein schneiden.
Im Olivenöl andünsten und ruhig leicht bräunen lassen.
Dann Bohnen , Karotten , Edamame und Kürbis dazu geben und alles dünsten.
das Tomatenmark unter rühren und kurz mit andünsten.
Mit Rotwein abblöschen und einkochen lassen.
Würzen und abschmecken.

In der Pfanne abkühlen lassen.

Den Ofen auf 180 grad vorheizen

Den Teig auslegen und die abgekühlte Füllung hinein geben .
Zuklappen und am Rand gut verschliessen.

Pastete mit Olivenöl bestreichen und 20 - 30 Minuten backen






Dazu gab es etwas Salat

Die Pastete kann man individuell mit anderem Gemüse , wie zB Spinat , Kohl , Chilis etc... ergänzen.
Genauso Seitan , Tofu oder Brot-Croutons mit hinein geben.
Ich würze gerne mit Chili-Pulver , das gibt dem ganzen den richtigen Pfiff
 

Patrick83

Chilitarier
Beiträge
2.497
Schaut sehr lecker aus, werd ich bestimmt nachmachen.
Muss bloß gucken wo ich Dinkel Kuchenteig zu kaufen finde :D
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.724
Das ist ja ein Zufall!!! :woot: Heute Mittag gab es bei uns auch gefüllte Teigtaschen/Pasteten/Pasties. Witzig ^^ Sogar auch mit Dinkelmehl, aber nur ein Drittel. Der Rest war 550er Bio-Weizenmehl...
 
Oben Unten