20190811_Scotch_Bonnet_01.jpg

Scotch Bonnet

Eine karibische Sorte, die aufgrund ihrer Form nach der Schottenmütze benannt wurde.
Kultur Art
Capsicum chinense Jacq.
Herkunft
  1. Jamaika
Spezielle Infos zu Herkunft
Findet sich vor allem im karibischen Raum
Schärfe
  1. 9
Fruchtfarbe Unreif
grün (hell)
Fruchtfarbe Reif
rot (hell)
Anmerkung zur Reifung
Exisitert auch in gelb und orange
Reifezeit
mittlere Reifezeit
Blütenfarbe
Weiss
Frucht Form
Glockenförmig
Fruchtgröße
Länge: von 2 bis 4 cm
Durchmesser: von 2 bis 5 cm
Wandstärke des Fruchtgehäuses
dünnwandig
Wuchsmerkmale
Langsames Pflanzenwachstum
Buschig

Allgemeine Informationen

Die Sorte zeichnet sich durch eine sehr fruchtige Geschmacksnote aus, die bei zu starker Erhitzung allerdings verloren geht.

Comments

Guten Morgen, coole Datenbank. Obwohl ich seit Ewigkeiten in diesem Forum bin, ist mir die DB erst jetzt aufgefallen.
Zum Scotch Bonnet sei erwähntt, dass er eher ein Form-Typ ist und weniger ein Sortenname. Es gibt unzählige Scotch-Bonnet-Sorten, die eben diese Erscheinungsform der Frucht beschreibt.
Um es anders zu umschreiben: die abgebildete Pflanze ist nicht DER sondern EIN Scotch Bonnet
PS: Scotch Bonnets werden auch als Bischofsmütze (in diversen Sprachen) bezeichnet
Beste Grüße!
 

Chili Sorte information

Kategorie
Chili Sorten Datenbank
Added by
LuxCapsicum
Aufrufe
202
Kommentare
1
Last update

More in Chili Sorten Datenbank

Zurück
Oben Unten