BITTE helft mir?. Was ist das für eine Sorte? vielleicht kennt sie ja jemand :)


Beiträge
5
#1
Bitte helft mir diese Sorte zu bestimmen. Find es alleine einfach nicht heraus.
Ich hatte die einmal als trockene Schoten bekommen. Da waren auch viele andere dabei,
so dass sich die Samen vermischt hatten. Nun hab ich keinerlei Anhaltspunkt..

Vielen Dank für die eventuelle HILFE!!
 

Anhänge

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
9.188
#2
Unstrittig ist, dass es eine c. Chinense ist. Die Sorte wird schwierig.

Ich werfe mal Murupi Amarela rein, aber da gibts noch ein paar andere die so aussehen.
Abwarten bis es reift würde ich sagen :)
 

DerSchwabe

Scorpionking
Beiträge
155
#6
Ohne Anhaltspunkte wie Farbe im reifen Zustand, Schäfegrad, endgültiger Wuchs, größe der Früchte etc. wird eine genaue Sorten Bestimmung echt schwer. Wie Meteora 360 schon gesagt hat kann man auf jedenfall mal zu 100% sagen, dass es ne Chinense oder ein Chinense Hybrid ist.
Da sie doch sehr gedrungen wächst und irgendwo in Richtung gelb/organe weiß abreifen wird "nur eine Vermutung" kann ich mir etwas in Richtung
Cumari o Passarinho, Limi Blanco (auch als Habanero White bekannt) vielleicht sogar ne Snow White vorstellen. Oder sogar eine Kreuzung.
Sollte die Schote jetzt doch rot werden hätte ich mich blamiert und gezeigt wie wenig Ahnung ich doch hab :D
Gruß Robin
 
Beiträge
5
#7
DANKE @DerSchwabe
Ja, interessanter weise bin ich auch schon auf diese Sorte gestossen und derjenige der mir die Schoten gab sagte, das eventuell eine Habanero White sein könnte oder eben die Snow White. So wie ich mich erinnern mag waren manche Schoten die ich damals geöffnet hatte Orange und könnten von der Grösse passen. Ist schwer zu sagen, ob sie auch so aussahen. Waren sehr verschrumpelt durch die Trocknung. Auch die schärfe der Orangen Trocknen Dinger war Schrecklich extrem. Habe die trockene und angerissene Hülle nur leicht mit der Zungenspitze berührt und hatte ein anständiges Feuerwerk das sich schnell und langanhaltend ausbreitete. Zuerst war sie meiner Meinung nach leicht süsslich, was mich erstaunt hatte. Dann aber HOT++
Also glaube ich könnte es gut diese Sorte sein. Bin gespannt wie die weiteren Beeren aussehen werden und wie sie dann reifen. Werde euch sicherlich auf dem laufenden halten. Vom Wachstum her ähnelt sie doch sehr der Aji Charapita und Aji Umbra. Also klar c. chinense.

Das hat mir jetzt sehr weiter geholfen. Ich werde diese mal genauer unter die Lupe nehmen.

Sonniger Gruss
Raphael
 

DerSchwabe

Scorpionking
Beiträge
155
#8
Kein Ding freut mich wenn ich helfen konnte. Wenn ich mir die Bilder so nochmal ankucken kommt mir auch ne Fatalii Sorte in Erinnerung die auch so ähnlich ausgesehen hat. Da könntest du vielleicht auch mal noch kucken ob der Geschmack nicht vielleicht auf ne Fatalii White oder ne Gelbe/ Orange zutrifft. Weil so wie ich das sehe ist die Cumari o Passarinho vom Wuchs / der Fucht doch noch ein Stück anders. Wenn sie hellgelb oder weiß wird hast du ja nicht soo viel Auswahl ;D Habanero White Snow White oder ne Fatalii White könnten da echt passen :)
 

Top Bottom